vitamin-brausetabletten-test
Zuletzt aktualisiert: 19. April 2021

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

29Stunden investiert

16Studien recherchiert

97Kommentare gesammelt

Vitamin Brausetabletten gehören zu den Nahrungsergänzungsmitteln und sollen den Anwender dabei unterstützen, einen ausgewogenen Nährstoff- und Vitaminhaushalt beizubehalten. Die Einnahme ist sehr leicht, da die Brausetabletten einfach in einem Glas Wasser aufgelöst und danach getrunken werden.

Da es umstritten ist, wie gesund Vitamin Präparate wirklich sind, wollen wir dich dabei unterstützen mehr über dieses Thema zu erfahren. In unserem Vitamin Brausetabletten Test 2021 werden wir dir alle nötigen Informationen geben, damit du dir deine eigene Meinung  bilden kannst. Dabei wirst du mehr zur Einnahme, Wirkungen sowie wissenschaftlichen Hintergründen erfahren.




Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin Brausetabletten sind eine beliebte Form der Vitamin Supplementierung. Sie werden eingesetzt, um gezielt Defizite auszugleichen, einen gesunden Vitaminhaushalt herzustellen und diesen zu erhalten. Die Wirkung der Vitamin Präparate ist in der Wissenschaft allerdings umstritten.
  • Es kann zwischen Einzel- und Kombinationspräparaten unterschieden werden. Mit Einzelpräparaten lassen sich gezielt Defizite eines Vitamins ausgleichen, während Kombinationspräparate mehrere Vitamine enthalten. Auch eine ausgewogene Ernährung kann den Vitaminhaushalt ausgleichen.
  • Vitamin Präparate ersetzen keine ärztlich verschriebenen Arzneimittel. Wenn du Vitamin Brausetabletten begleitend zu einer ärztlichen Behandlung einnehmen möchtest, solltest du zuvor mit deinem Arzt besprechen, welche Präparate sinnvoll für dich sind.

Vitamin Brausetabletten Test: Favoriten der Redaktion

Die besten Vitamin B12 Brausetabletten

Die Vitamin B12 Brausetabletten von Doppelherz können bei einer unausgewogenen Ernährung unterstützend eingenommen werden. B12 trägt zu einem gesunden Energiestoffwechsel bei und unterstützt die normale Funktion des Nervensystems.

Wenn du im hohen Alter oder aufgrund einer unausgewogenen Ernährung einen Mangel an Vitamin B12 hast, solltest du diesen unbedingt ausgleichen. Vitamin Brausetabletten mit B12 sind ideal, um deinen Energiestoffwechsel anzutreiben.

Die besten Vitamin C + Zink Brausetabletten

Die Vitamin C + Zink Brausetabletten von Doppelherz können insbesondere in Belastungssituationen z.B. bei körperlicher Anstrengung, sowie in den kalten und nassen Jahreszeiten, zur Unterstützung für dein Immunsystem eingenommen werden. Die Brausetabletten unterstützen das Immunsystem und leisten einen Zellschutz.

Wenn du merkst, dein Immunsystem ist geschwächt, solltest du die Schwäche ausgleichen. Vitamin C + Zink Brausetabletten sind perfekt für die kalten Jahreszeiten, um dein Körper mit Energie auszustatten.

Die besten Calcium + Vitamin C Brausetabletten

Die Calcium + Vitamin C Brausetabletten von der T&D Pharma, die in Deutschland hergestellt werden, kann bei einer unausgewogenen Ernährung, schwachen Knochen, sowie fürs Immunsystem, eingenommen werden. Calcium ist für den Erhalt der Knochen und für die Muskelfunktionen wichtig. Wobei Vitamin C ein Allrounder Vitamin fürs Immunsystem zuständig ist.

Wenn du merkst, dass du ein Mangel an Calcium sowie Vitamin C hast und kannst es mit deiner Ernährung nicht alleine ausgleichen, solltest du diese Brausetabletten verwenden. Vitamin Brausetabletten mit der Kombination Calcium + Vitamin C helfen deine Zufuhrlücke zu schließen.

Die besten Vitamin C Brausetabletten

Die Vitamin C Brausetabletten von T&D Pharma, hergestellt in Deutschland, kann für das Immunsystem, dem Zellschutz und Nervensystem, eingenommen werden. Denn Vitamin C ist ein echter Allrounder, dass in deinem Körper in vielen Bereichen gebraucht wird.

Wenn du ein geschwächtes Immunsystem hast, solltest du deine Ernährung mit diesen Brausetabletten ausgleichen. Da Vitamin C Brausetabletten die Zufuhrlücke schließen, wenn keine ausgewogene Ernährung erfolgt z.B. durch frisches Obst und Gemüse.

Kauf- und Bewertungskriterien für Vitamin Brausetabletten

Beim Kauf von Vitamin Brausetabletten kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Inhaltsstoffe

Bei jedem Nahrungsergänzungsmittel, so auch bei Vitamin Brausetabletten, sind die Inhaltsstoffe entscheidend. Dabei sollten Vitamin Präparate ein breites Spektrum an Vitaminen und essenziellen Mineralstoffen beinhalten.

Dazu gehören im Idealfall alle B-Vitamine, da diese eine Vielzahl an Aufgaben in unserem Körper übernehmen. Mineralstoffe, wie Calcium, Magnesium, Chrom, Jod, Kupfer, Mangan, Molybdän, Selen und Zink können ebenfalls in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten sein. Andere Stoffe, wie Fluor, Phosphor und Natrium sind bereits in unserer Nahrung ausreichend vorhanden und sollten nicht zusätzlich eingenommen werden.

Ein gutes Vitamin Präparat enthält möglichst wenig Zusatzstoffe.

Damit sie gut verträglich sind, sollten Vitamin Brausetabletten frei von den gängigen Allergenen sein. Dazu gehören Gluten, Laktose, Mais, Soja und Hefe. Auch synthetische Zusatzstoffe, wie beispielsweise Farben, Düfte und Aromen sollten in Vitamin Tabletten nicht enthalten sein. Ein großes Plus ist es, wenn die Tabletten frei von Gelatine und anderen tierischen Produkten sind, damit sie auch für Veganer und Vegetarier geeignet sind.

Der Platz auf der Produktverpackung ist oft nicht ausreichend, um alle Inhaltsstoffe aufzulisten. Eine vollständige Liste ist meist auf der Website der betroffenen Firma zu finden.

Einzel- vs. Kombinationspräparate

Vitamin Brausetabletten sind sowohl als Einzel- als auch als Kombinationspräparat erhältlich. Dabei enthalten Einzelpräparate ein bestimmtes Vitamin, während Kombinationspräparate deinen Körper mit mehreren verschiedenen Vitaminen versorgt.

Wenn du den Mangel eines Vitamins gezielt bekämpfen möchtest, empfiehlt sich ein Einzelpräparat. Solltest du aber einen Mangel an mehreren Vitaminen hast, solltest du ein Kombinationspräparat in Erwägung ziehen.

Geschmack

Auch der Geschmack kann ein Kaufkriterium sein. Grundsätzlich sind alle Geschmacksrichtungen, von Zitrone über Orange bis hin zu Maracuja oder Ananas ist alles dabei. Für welche Geschmacksrichtung du dich entscheidest, kannst du natürlich selbst entscheiden. Allerdings solltest du unbedingt darauf achten, dass keine synthetischen Aromen und Düfte in den Brausetabletten enthalten ist.

Packungsgröße

Auch bei Vitamin Brausetabletten gilt: Je mehr Inhalt, desto günstiger der Preis. Wenn dein Arzt dir zu einer langfristigen Einnahme von Vitamin Zusätzen geraten hat, dann lohnt es sich also durchaus eine etwas größere Packung zu kaufen. Wenn du die Brausetabletten allerdings nur über einen kurzen Zeitraum einnehmen möchtest, empfiehlt sich eine kleine Packung.

Haltbarkeit

Vitamin Brausetabletten sollten unbedingt trocken gelagert und vor Sonnenlicht sowie Hitze geschützt sein.

Wie andere Nahrungsergänzungsmittel haben auch Vitamin Brausetabletten ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Dieses solltest du bei der Einnahme unbedingt beachten. Auch wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, kannst du wasserlösliche Vitamin Präparate noch einnehmen. Dabei darf das Haltbarkeitsdatum um maximal sechs Monate überschritten werden. Fettlösliche Vitamine dürfen noch einen Monat nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums eingenommen werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Vitamin Brausetabletten ausführlich beantwortet

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Vitamin Brausetabletten zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was sind Vitamin Brausetabletten und wie wirken sie?

Vitamin Brausetabletten enthalten eine Vielzahl an Vitaminen. Dabei wird zwischen Einzel- und Kombinationspräparaten unterschieden. Einzelpräparate enthalten nur eine Vitaminart, während Kombinationspräparate aus mehreren Vitaminen bestehen.

Brausetabletten enthalten organische Säuren, wie beispielsweise Apfelsäure, Weinsäure oder Zitronensäure. Gemeinsam mit den Karbonatsalzen der Tabletten bilden diese Säuren bei Kontakt mit Wasser Kohlendioxid. So entsteht die typisch sprudelnde Reaktion der Brausetabletten in Wasser. (1)

Die Einnahme von Vitamin Brausetabletten soll einen positiven Einfluss auf unser Immunsystem und unsere Mortalität haben. Allerdings ist sich die Wissenschaft über die Wirkung von Vitamin Präparaten uneinig. So konnte bei mindestens einer Studie keine Wirkung festgestellt werden. (2, 3)

vitamin-brausetabletten-test

Bitte bedenke, dass Nahrungsergänzungsmittel eine ausgewogene Ernährung nicht ersetzen können. Sie sollten idealerweise nur unterstützend eingenommen werden. (Bildquelle: Bruno /Germany / Pixabay)

Welche verschiedenen Vitamine gibt es und was bewirken sie?

Die verschiedenen Vitaminarten sind für verschiedene Funktionen im Körper verantwortlich. Dabei kann zwischen wasser- und fettlöslichen Vitaminen unterschieden werden. Wasserlösliche Vitamine können von dem Körper nur sehr begrenzt gespeichert werden. Zu ihnen gehören alle Unterarten von Vitamin B sowie Vitamin C.

Fettlösliche Vitamine benötigen Fett, um vom Körper resorbiert werden zu können. Zu dieser Gruppe gehören die Vitamine A, D, E und K. Sie können grundsätzlich besser vom Körper gespeichert werden. (4)

Wirkung von Vitamin A

Vitamin A kann bei schlechter Sehkraft sowie bei vielen anderen Augenkrankheiten helfen. Ihm wird zudem eine positive Wirkung gegen Nachtblindheit zugesagt.

Auch bei der Behandlung von Akne kann Vitamin A unterstützend eingesetzt werden. Weitere erwartete Wirkungen von Vitamin A sind eine Stärkung des Immunsystems sowie eine größere Widerstandskraft gegen Atemwegserkrankungen. (4)

Wirkung von Vitamin B

Die Gruppe der B Vitamine ist für eine Vielzahl an Funktionen im Körper zuständig. Grundsätzlich unterstützen die B Vitamine Stoffwechselprozesse, die gesunde Funktion der Nerven sowie die Blutbildung.

Ein Mangel an Vitamin B kann sich in Form von Schlaflosigkeit, Empfindungsstörungen sowie Schmerzen bemerkbar machen. Außerdem kann ein Vitamin B Mangel zu einer erhöhten Infektanfälligkeit führen. (4)

Wirkung von Vitamin C

Da Vitamin C vom menschlichen Körper nicht selbst hergestellt werden kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden. (20.) Vitamin C ist in vielen Lebensmitteln enthalten. Es übernimmt eine Vielzahl an Schutzfunktionen und schützt unter anderem Lipide, Proteine, Nukleinsäuren und Zellmembranen vor oxidativen Schäden. Zudem wird Vitamin C eine stimulierende Wirkung auf das Immunsystem zugesagt. Die Einnahme von Vitamin C soll zudem die Funktionsdauer von Immunzellen verlängern. (5)

Es gibt keine eindeutigen Studien im Zusammenhang mit der Wirkung von Vitamin C. Es wird jedoch vermutet, dass Vitamin C eine positive Wirkung bei Krebs- und Herzerkrankungen hat. (6)

Ein Mangel an Vitamin C kann sich in Form von Müdigkeit, Appetitlosigkeit sowie Unwohlsein und Schwächezuständen bemerkbar machen. Auslöser für einen Vitamin C Mangel kann beispielsweise eine unausgewogene Ernährung sein. (5)

Wirkung von Vitamin D

Vitamin D übernimmt mehrere verschiedene Aufgaben im menschlichen Körper. Dazu gehört neben der Stärkung des Immunsystems auch die Unterstützung bei der Muskel- und Knochengesundheit. Vitamin D soll dem Körper und den Knochen dabei helfen Kalzium aufzunehmen, welches für die Knochengesundheit von großer Bedeutung ist. Eine Studie an Mäusen bestätigt diese Wirkung von Vitamin D. (7)

Studien und Untersuchungen deuten zudem darauf hin, dass die Einnahme von Vitamin D depressive Symptome während der dunklen Wintermonate verringern kann. (8)

Ein Mangel an Vitamin D kann sich auf die Knochengesundheit und auf die Stimmung auswirken. Zudem wird vermutet, dass Vitamin D Mangel auch einen schlechten Einfluss auf die Wirkung von anti-osteoporotischen Medikamenten hat. (9)

Dennoch ist eine Intoxikation mit Vitamin D möglich. Diese kann sich beispielsweise in Form von Nierenversagen und Hyperkalzämie äußern. Eine Vitamin D Intoxikation kann gelegentlich zum Tod führen. (10)

Wirkung von Vitamin E

Das fettlösliche Vitamin E ist für den Herzschutz und gesunde Blutfettwerte verantwortlich. Es soll zudem den Blutfluss und die Produktion von Immunzellen fördern. Vitamin E wird auch nachgesagt, Arterienverkalkungen und rheumatische Erkrankungen zu hemmen. (5)

Es wird behauptet, dass die Supplementierung Vitamin E die Gesamtmortalität eines Menschen positiv beeinflussen könne. (11)Mehrere Studien konnten diese Wirkung allerdings nicht bestätigen. (3)Bei einer höheren Dosis wurde sogar eine erhöhte Mortalität festgestellt. (12, 13, 14)

Ein Mangel an Vitamin E kann unter anderem Bindegewebs- und Muskelschwäche, Müdigkeit, Sehstörungen sowie allgemeine körperliche Schwäche und Nervenstörungen auslösen. Die Infektanfälligkeit kann sich ebenfalls erhöhen. (5)

Wirkung von Vitamin K

Vitamin K ist wichtig für die Knochenbildung. Zudem wirkt es Osteoporose entgegen. Auch die Regulierung der Blutgerinnung ist eine der wichtigen Aufgaben von Vitamin K. (5)

Personen, die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, sollten bei der Einnahme von Vitamin K vorsichtig sein. Eine Behandlung sollte unbedingt mit dem Arzt besprochen werden. (15)

Ein Mangel an Vitamin K kann zu Blutungen und Blutgerinnungsstörungen führen. Allerdings treten Mangelerscheinungen bei Menschen sehr selten auf, da die Darmflora bereits genug Vitamin K produziert. (5)

Wann und für wen ist die Einnahme von Vitamin Brausetabletten sinnvoll?

Grundsätzlich ist die Einnahme von Vitamin Brausetabletten für jede Person sinnvoll, welche unter einem konkreten Defizit leidet. Wer nicht auf eine ausgewogene Ernährung achtet, sollte seinen Vitaminhaushalt ebenfalls durch die Einnahme von Vitamin Präparaten ausgleichen. Vor allem Kinder und ältere Menschen sollten auf ihren Vitaminhaushalt achten, da sie einen speziellen Nährstoffbedarf haben. (16)

vitamin-brausetabletten-test

Auch während der Schwangerschaft können Vitamin Brausetabletten Vitaminbedarf ausgleichen und für einen gesunden Schwangerschaftsverlauf sorgen. (Bildquelle: Volodymyr Hryshchenko / Unsplash)

Zusätzlich können Vitamin Brausetabletten unter anderem bei folgenden Krankheitsbildern eingesetzt werden:

  • Winter-Depressionen
  • Müdigkeit
  • Körperliche Schwäche
  • Schlafstörungen

Wenn du akute Symptome hast, solltest du mit deinem Arzt besprechen, ob die Einnahme von Vitamin Präparaten für dich sinnvoll ist. Er kann auch direkt feststellen, welche Vitamine dir fehlen und wie du diese ausgleichen kannst.

Vitamin Brausetabletten können ärztlich verschriebene Arzneimittel nicht ersetzen.

Was kosten Vitamin Brausetabletten?

Der Preis von Vitamin Brausetabletten ist abhängig von den Inhaltsstoffen sowie der Anzahl an Vitaminen und Mineralstoffen. Aber auch die Marke ist entscheidend, wenn es um den Preis der Vitamin Präparate geht. Um dir einen kleinen Überblick zu geben, haben wir die Preise von Markenprodukten mit den Brausetabletten von No-Name Brands verglichen.

Art Preis
No-Name ca. 0,35 – 3,00 Euro/20 Stk.
Markenprodukt ca. 2,50 bis 7 Euro/20 Stk.

Der Preis variiert natürlich auch je nach gekaufter Menge. Grundsätzlich gilt auch bei Vitamin Brausetabletten: Je größer die Verpackung, desto günstiger der Einzelpreis.

Wo kann ich Vitamin Brausetabletten kaufen?

Vitamin Brausetabletten sind nicht rezeptpflichtig, weshalb sie in vielen stationären sowie online Shops zu finden sind. Die Möglichkeiten, die sich dir zum Erwerb von Vitamin Brausetabletten bieten, sind:

  • Apotheken
  • Reformhäuser
  • Drogerien
  • gut sortierte Supermärkte
  • Online Shops

Der große Vorteil bei einem Kauf im Internet ist, dass dir meist ein besserer Preis geboten wird. In der Apotheke oder im Reformhaus erhältst du allerdings die umfassendere Beratung.

Welche Arten von Vitamin Brausetabletten gibt es?

Die Auswahl an Vitamin Brausetabletten ist endlos. Grundsätzlich kann zwischen zwei Arten der Vitamin Brausetabletten unterschieden werden. Je nachdem, ob du ein oder mehrere Vitamine einnehmen möchtest, empfiehlt sich ein Einzel- oder Kombinationspräparat.

Art Beschreibung
Einzelpräparate Enthalten ein bestimmtes Vitamin
Kombinationspräparate Beinhalten mehrere Vitamine und Mineralien

Welche Vor- und Nachteile die beiden Varianten mitbringen, werden wir dir in den folgenden Absätzen erklären.

Einzelpräparate

Präparate mit einem einzelnen Vitamin können Defizite gezielt ausgleichen. Bei manchen Vitaminen sind allerdings weitere Mineralstoffe nötig, damit der Körper das Vitamin aufnehmen kann.

Dadurch, dass Einzelpräparate immer nur ein Vitamin enthalten kann es sein, dass du mehrere Präparate einnehmen musst, um deinen Vitaminhaushalt zu regulieren.

Vorteile
  • Helfen dabei Defizite gezielt auszugleichen
  • Inhaltsstoffe sind übersichtlich und meist komplett auf der Verpackung angegeben
  • Es werden keine Vitamine eingenommen, welche bereits ausreichend vorhanden sind
Nachteile
  • Bei mehreren Defiziten müssen verschiedene Präparate eingenommen werden
  • Manche Vitamine benötigen weitere Mineralstoffe, um vom Körper aufgenommen werden zu können

Kombinationspräparate

Kombinationspräparate beinhalten mehrere Vitamine sowie Mineralien. Sie werden auch als Multivitamin oder A-Z Vitamin Brausetabletten bezeichnet.

vitamin-brausetabletten-test

Wenn du einen Mangel an mehreren Vitaminen hast, dann sind Kombinationspräparate ideal für dich. So musst du nur eines und nicht mehrere Präparate zu dir nehmen. (Bildquelle: Anna Shvets / Pexels)

Der große Vorteil ist hier, dass du nur ein Präparat einnehmen musst, um mehrere Defizite auszugleichen. Allerdings kann das Präparat auch Vitamine beinhalten, welche du nicht zusätzlich benötigst. Durch die Überdosis verschiedener Vitamine können Nebenwirkungen in Form von Übelkeit und Kopfschmerzen auftreten.

Da in Kombinationspräparaten mehr Inhaltsstoffe enthalten sind, kann es sein, dass diese nicht vollständig auf der Verpackung angegeben sind. Eine komplette Liste findest du meist auf der Internetseite der Hersteller.

Vorteile
  • Enthalten mehrere Vitamine und Mineralstoffe
  • Du benötigst nur ein Präparat, um Defizite auszugleichen
Nachteile
  • Wir benötigen nicht immer alle Vitamine
  • Bei der Überdosis eines Vitamins können Nebenwirkungen auftreten
  • Bei vielen Inhaltsstoffen sind diese nicht immer vollständig auf der Verpackung angegeben

Wie sind Vitamin Brausetabletten zu dosieren?

Die empfohlene Tagesdosis für Vitamin Brausetabletten liegt bei einer Brausetablette am Tag. Diese kann in 200 bis 500 Milliliter Wasser aufgelöst werden.

Grundsätzlich können Vitamin Brausetabletten nicht überdosiert werden. Allerdings sollte sichergestellt werden, dass tatsächlich ein Defizit besteht. Einige Vitamine können überdosiert werden und so Nebenwirkungen auslösen.

Die empfohlene Höchstdosis für Vitamin A liegt bei 0,4 Milligramm pro Tag. Bei Vitamin E wird eine Tagesdosis von maximal 30 Milligramm empfohlen. (15)

Welche Alternativen gibt es zu Vitamin Brausetabletten?

Die meisten Vitamine sind auch in vielen Lebensmitteln vorhanden. Wer also eine ausgewogene Ernährung pflegt, sollte keine bzw. kaum Vitamin Defizite haben. Wichtige Vitamine sind beispielsweise in den folgenden Lebensmitteln enthalten:

  • Obst
  • Gemüse
  • Vollkornprodukte (vor allem Dinkel)
  • Fisch
  • hochwertiges Fleisch
  • Milchprodukte
  • Salat
  • Nüsse
  • kaltgespresste Öle

Um beim Verzehr einen hohen Vitamingehalt zu garantieren, solltest du deine Lebensmittel nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzen. Lebensmittel, welche vor Verzehr gegart werden müssen, sollten dabei möglichst in festschließenden Töpfen und mit möglichst wenig Wasser zubereitet werden. (5)

Eine weitere Alternative gegenüber Vitamin Brausetabletten sind andere Vitamin Präparate. Du kannst beispielsweise auch Tabletten, Kapseln oder Pulver zu dir nehmen.

vitamin-brausetabletten-test

Auch mit einer ausgewogenen Ernährung kannst du deinen Vitaminhaushalt ausgleichen und dein Immunsystem stärken. (Bildquelle: Viktoria Slowikowska / Pexels)

Welche Vitamine sind in welchen Lebensmitteln enthalten?

Die folgende Tabelle soll dir eine kleine Übersicht darüber geben, welche Vitamine in welchen Lebensmitteln enthalten sind.

Vitamingruppe Lebensmittel
A Gemüse, Obst, Fisch, Milchprodukte, Eigelb, Kalbs- und Rindsleber
B Vollkornprodukte, Brokkoli, Spinat, Milch, Fleisch, Fisch
C Obst, Gemüse, Salate, Sanddorn
D Fettreiche Fische, Spinat, Avocados, Milchprodukte, Weizenkeimöl
E Kaltgepresste pflanzliche Öle, Obst, Gemüse, Fisch, Nüsse und Samen
K Hühnchenfleisch, grüne Teile von Obst und Gemüse, Salat, Sonnenblumenöl, Weizenkeime

(5)

Grundsätzlich ist ein ausgewogener Vitaminhaushalt auch mit einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung erreichbar. Dabei solltest du darauf achten verschiedene Vitamine über deine Nahrung aufzunehmen.

Bildquelle vom Titelbild: 126863693/ 123rf.com

Einzelnachweise (16)

1. Wegehaupt FJ, Lunghi N, Hogger VM, Attin T. Erosive potential of vitamin and vitamin+mineral effervescent tablets. Swiss Dent J. 2016;126(5):457-465. PMID: 27278776.
Quelle

2. Fortmann SP, Burda BU, Senger CA, Lin JS, Whitlock EP. Vitamin and mineral supplements in the primary prevention of cardiovascular disease and cancer: An updated systematic evidence review for the U.S. Preventive Services Task Force. Ann Intern Med. 2013 Dec 17;159(12):824-34. doi: 10.7326/0003-4819-159-12-201312170-00729. PMID: 24217421.
Quelle

3. Curtis AJ, Bullen M, Piccenna L, McNeil JJ. Vitamin E supplementation and mortality in healthy people: a meta-analysis of randomised controlled trials. Cardiovasc Drugs Ther. 2014 Dec;28(6):563-73. doi: 10.1007/s10557-014-6560-7. PMID: 25398301.
Quelle

4. Mindell, E. (2020): Die neue Vitamin-Bibel: Vitamine - Bausteine für ein gesundes, langes Leben. Heyne, München.
Quelle

5. Kopf, R. (2018): Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente - Die Grundlagen des Immunsystems und unserer Gesundheit: Ein naturheilkundlicher Ratgeber. BookRix.
Quelle

6. Sauberlich HE. Pharmacology of vitamin C. Annu Rev Nutr. 1994;14:371-91. doi: 10.1146/annurev.nu.14.070194.002103. PMID: 7946525.
Quelle

7. Masuyama R. Role of local vitamin D signaling and cellular calcium transport system in bone homeostasis. J Bone Miner Metab. 2014 Jan;32(1):1-9. doi: 10.1007/s00774-013-0508-z. Epub 2013 Nov 9. PMID: 24213217.
Quelle

8. Shipowick CD, Moore CB, Corbett C, Bindler R. Vitamin D and depressive symptoms in women during the winter: a pilot study. Appl Nurs Res. 2009 Aug;22(3):221-5. doi: 10.1016/j.apnr.2007.08.001. PMID: 19616172.
Quelle

9. Okazaki R. [Vitamin D insufficiency/deficiency:its clinical significance and treatment]. Clin Calcium. 2016 Feb;26(2):251-8. Japanese. PMID: 26813505.
Quelle

10. Mannheimer B, Törring O, Nathanson D. D-vitamin-förgiftning av preparat köpt på nätet - Skyhög daglig dos under ett halvår gav svår hyperkalcemi [Vitamin D intoxication caused by drugs bought online. Sky high daily dosage for six months resulted in severe hypercalcemia]. Lakartidningen. 2015 Jun 2;112:DF37. Swedish. PMID: 26035535.
Quelle

11. Pekmezci D. Vitamin E and immunity. Vitam Horm. 2011;86:179-215. doi: 10.1016/B978-0-12-386960-9.00008-3. PMID: 21419272.
Quelle

12. Bjelakovic, G., Nikolova, D., & Gluud, C. (2013). Meta-regression analyses, meta-analyses, and trial sequential analyses of the effects of supplementation with beta-carotene, vitamin A, and vitamin E singly or in different combinations on all-cause mortality: do we have evidence for lack of harm?. PloS one, 8(9), e74558. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0074558
Quelle

13. Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud LL, Simonetti RG, Gluud C. Antioxidant supplements for prevention of mortality in healthy participants and patients with various diseases. Cochrane Database of Systematic Reviews 2012, Issue 3. Art. No.: CD007176. DOI: 10.1002/14651858.CD007176.pub2. Accessed 16 January 2021.
Quelle

14. Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud C. Meta-regression analyses, meta-analyses, and trial sequential analyses of the effects of supplementation with beta-carotene, vitamin A, and vitamin E singly or in different combinations on all-cause mortality: do we have evidence for lack of harm? PLoS One. 2013 Sep 6;8(9):e74558. doi: 10.1371/journal.pone.0074558. PMID: 24040282; PMCID: PMC3765487.
Quelle

15. Weißenborn, A., Bakhiya, N., Demuth, I. et al. Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln. J Consum Prot Food Saf 13, 25–39 (2018). https://doi.org/10.1007/s00003-017-1140-y
Quelle

16. Bogner F. (2019): Vitamine und Nahrungsergänzung für Anfänger: Alles was Sie über Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel wissen müssen. BookRix.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
Wegehaupt FJ, Lunghi N, Hogger VM, Attin T. Erosive potential of vitamin and vitamin+mineral effervescent tablets. Swiss Dent J. 2016;126(5):457-465. PMID: 27278776.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Untersuchung
Fortmann SP, Burda BU, Senger CA, Lin JS, Whitlock EP. Vitamin and mineral supplements in the primary prevention of cardiovascular disease and cancer: An updated systematic evidence review for the U.S. Preventive Services Task Force. Ann Intern Med. 2013 Dec 17;159(12):824-34. doi: 10.7326/0003-4819-159-12-201312170-00729. PMID: 24217421.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Curtis AJ, Bullen M, Piccenna L, McNeil JJ. Vitamin E supplementation and mortality in healthy people: a meta-analysis of randomised controlled trials. Cardiovasc Drugs Ther. 2014 Dec;28(6):563-73. doi: 10.1007/s10557-014-6560-7. PMID: 25398301.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Buch
Mindell, E. (2020): Die neue Vitamin-Bibel: Vitamine - Bausteine für ein gesundes, langes Leben. Heyne, München.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Buch
Kopf, R. (2018): Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente - Die Grundlagen des Immunsystems und unserer Gesundheit: Ein naturheilkundlicher Ratgeber. BookRix.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Sauberlich HE. Pharmacology of vitamin C. Annu Rev Nutr. 1994;14:371-91. doi: 10.1146/annurev.nu.14.070194.002103. PMID: 7946525.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Masuyama R. Role of local vitamin D signaling and cellular calcium transport system in bone homeostasis. J Bone Miner Metab. 2014 Jan;32(1):1-9. doi: 10.1007/s00774-013-0508-z. Epub 2013 Nov 9. PMID: 24213217.
Gehe zur Quelle
Medizinische Studie
Shipowick CD, Moore CB, Corbett C, Bindler R. Vitamin D and depressive symptoms in women during the winter: a pilot study. Appl Nurs Res. 2009 Aug;22(3):221-5. doi: 10.1016/j.apnr.2007.08.001. PMID: 19616172.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Okazaki R. [Vitamin D insufficiency/deficiency:its clinical significance and treatment]. Clin Calcium. 2016 Feb;26(2):251-8. Japanese. PMID: 26813505.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Mannheimer B, Törring O, Nathanson D. D-vitamin-förgiftning av preparat köpt på nätet - Skyhög daglig dos under ett halvår gav svår hyperkalcemi [Vitamin D intoxication caused by drugs bought online. Sky high daily dosage for six months resulted in severe hypercalcemia]. Lakartidningen. 2015 Jun 2;112:DF37. Swedish. PMID: 26035535.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Pekmezci D. Vitamin E and immunity. Vitam Horm. 2011;86:179-215. doi: 10.1016/B978-0-12-386960-9.00008-3. PMID: 21419272.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Bjelakovic, G., Nikolova, D., & Gluud, C. (2013). Meta-regression analyses, meta-analyses, and trial sequential analyses of the effects of supplementation with beta-carotene, vitamin A, and vitamin E singly or in different combinations on all-cause mortality: do we have evidence for lack of harm?. PloS one, 8(9), e74558. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0074558
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud LL, Simonetti RG, Gluud C. Antioxidant supplements for prevention of mortality in healthy participants and patients with various diseases. Cochrane Database of Systematic Reviews 2012, Issue 3. Art. No.: CD007176. DOI: 10.1002/14651858.CD007176.pub2. Accessed 16 January 2021.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud C. Meta-regression analyses, meta-analyses, and trial sequential analyses of the effects of supplementation with beta-carotene, vitamin A, and vitamin E singly or in different combinations on all-cause mortality: do we have evidence for lack of harm? PLoS One. 2013 Sep 6;8(9):e74558. doi: 10.1371/journal.pone.0074558. PMID: 24040282; PMCID: PMC3765487.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Weißenborn, A., Bakhiya, N., Demuth, I. et al. Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln. J Consum Prot Food Saf 13, 25–39 (2018). https://doi.org/10.1007/s00003-017-1140-y
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Buch
Bogner F. (2019): Vitamine und Nahrungsergänzung für Anfänger: Alles was Sie über Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel wissen müssen. BookRix.
Gehe zur Quelle
Testberichte