Willkommen bei unserem großen Protein Müsli Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Protein Müslis. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Proteinmüsli zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Proteinmüsli kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Protein Müsli ist eine tolle Alternative zu anderen Proteinquellen wie Protein Shakes.
  • Es gibt eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen.
  • Du kannst Protein Müsli auch als vegane Variante erwerben.

Protein Müsli Test: Das Ranking

Platz 1: IronMaxx Protein Müsli 2kg

Bei diesem Müsli kannst du aus mehreren Geschmacksrichtungen wählen. Es gibt Banane, Erdbeere, Haselnuss und Schokolade.

Ebenfalls kannst du das Müsli in zwei Größen erwerben, zur Auswahl stehen 2kg und 550g.

Es ist mit 48% Soja-Protein eine wahre Eiweißbombe. Das Müsli verfügt über wenig Fett, wenig Kohlenhydrate und wenig Zucker. Für 100g Proteinmüsli musst du etwa 404kcal rechnen (ohne Milch).

Platz 2: Protein Riegel – Chia Vanille 12x 60g

Die Protein Müsli Riegel enthalten Protein aus drei verschiedenen Pflanzen und zwar aus Erbse, brauner Reis und Hanf. Ebenfalls enthalten sind Cashew-Nüsse, Kokos Nektar, Datteln, Chiasamen, Kakao, Kokosöl, Vanille-Extrakt und Meersalz.

In der Packung enthalten sind 12 Riegel mit je 16g. Sie sind nicht nur vegan, sondern auch roh verarbeitet, Soja-, Molkerei-, Zucker- und Glutenfrei.

Platz 3: Müsli to Go, 3x 65g

Das Müsli to go kommt in einem Set mit drei Sorten. Enthalten sind Schoko, Früchte und Winter.

Die Müsli Mischung wird mit hochwertigen Zutaten hergestellt. Du findest Chashew-Nüsse, Mandeln, Chia-Samen, Hasel- und Walnüsse sowie Kokosöl.

Die Müslis sind bio und laktosefrei. Ebenfalls wird auf Soja, Zuckerzusatz und jeglichen chemischen Zusätzen verzichtet.

Kunden sind begeistert von den tollen Geschmacksrichtungen.

Platz 4: ProVista Protein Müsli 45% Eiweiß, vegan, 1,5kg

Bei diesem Müsli kannst du zwischen Frucht und Schoko Geschmack auswählen. Das Angebot besteht aus zwei Beutel à 740g.

Das Müsli ist vegan und verzichtet auf Farb- und Konservierungsstoffen. Beinhaltet sind Sojaflocken, Quinoa, Soja Crispies und entweder Kakao oder Erdbeer- und Kirschstücke.

Die Kunden loben die Qualität und den Geschmack des Müslis.

Platz 5: Layerberger LowCarb.one Protein Müsli, Himbeere-Erdbeer, 3er Pack

In der Lieferung enthalten sind 3 Packungen mit je 565g. Du kannst zwischen mehreren Geschmacksrichtungen wählen. Unter anderem gibt es Ananas Maracuja, Brombeer Apfel, Canberry Pflaume, Himbeere Erdbeeren, Schoko Banane und Schoko Nuss.

Das Müsli ist kohlenhydratarm, aber reich an Eiweiß. Layerberger Müsli verzichtet auf Farb- und Konservierungsstoffe. Du findest darin unter anderem Sojaflocken, Datteln, Dinkel-Crunchy, Zucker, Sojabohnen und Sonnenblumenkerne.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Protein Müsli kaufst

Was ist Protein?

Proteinriegel und Proteinshakes sind schon länger in den Supermarktregalen zu finden. Protein Müsli ist der neueste Trend in der Fitnesswelt.

Protein Müsli sind momentan voll im Trend. (Bildquelle: unsplash.com / Tanya Prodan)

Protein oder auch als Eiweiß bezeichnet, ist ein biologisches Makromolekül. In jeder Zelle deines Körpers ist Protein enthalten. Du nimmst zusätzliches Protein durch deine Nahrung auf. Muskeln, Herz, Hirn, Haut und Haare bestehen zu großen Teilen aus Protein.

Eine eiweißreiche Ernährung stärkt das Herz, reguliert den Blutzuckerspiegel und unterstützt das Immunsystem. Noch dazu wird dein Stoffwechsel und die Fettverbrennung angekurbelt.

Der Protein Trend ist vor allem mit dem Fitnesstrend zu verbinden. Denn Protein ist wichtig für deinen Muskelaufbau. Aber nicht nur der Muskelaufbau ist ein wichtiges Thema für die Fitness.

Ebenfalls führte eine höhere Proteinzufuhr zu einer höheren Sättigung. Das bedeutet für viele, wenn sie mehr Protein essen, dann haben sie weniger Hunger und nehmen dadurch ab.

Welche Vorteile haben Protein Müslis?

Vielleicht gehörst du auch zu den Menschen, die gerne ein Müsli zum Frühstück essen. Sollte dein Ziel das Abnehmen sein, so fühlst du dich nach dem Protein Müsli länger satt.

Wenn du aber Muskeln aufbauen möchtest, so wird das zugeführte Protein durch dein Krafttraining für den Muskelaufbau verwendet.

Wenn du dich vegan ernährst und Probleme hast, deinen Tagesbedarf an Proteinen zu decken, dann ist das Müsli eine große Hilfe. Natürlich in einer veganen Version.

Was kostet Protein Müsli in etwa?

Der Preis von Protein Müsli hängt sehr von der Marke ab. Ebenfalls ist die Menge ein entscheidender Kostenfaktor.

Wir haben in einer großen Preisstudie insgesamt 165 Produkte aus der Kategorie Protein Müsli untersucht, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Ergebnisse kannst du hier in unserem Graph betrachten. Finde in unserem Ratgeber heraus, ob eher ein Produkt der höheren oder niedrigeren Preisklasse für dich geeignet ist.
(Quelle: Eigene Darstellung)

Wir haben dir eine Liste zusammengestellt, damit du dir einen Überblick machen kannst, was dich preislich erwartet. Bitte bedenke, dass die Müsli Riegel in einer Box kommen und somit mehrere Riegel enthalten. Wohingegen das Protein Müsli to go einzeln angegeben ist.

Art Kosten
Protein Müsliriegel 19€ bis 34€
Protein Müsli 9€ bis 26€
Protein Müsli to go 3€ bis 4€

Wo kann ich Protein Müsli kaufen?

Du kannst Protein Müsli mittlerweile sehr leicht erwerben. In der Zwischenzeit hat Protein Müsli seinen Weg in herkömmliche Supermärkte gefunden.

Neben Supermärkten kannst du dein Proteinmüsli auch in Sportnahrung-Fachmärkte oder auch Online erwerben.

Zum Beispiel findest du Protein Müsli hier:

  • Amazon.de
  • Foodspring.de
  • Ironmaxx.de
  • Mymuesli.com
  • Rossmann.de
  • Sportnahrung.de

Welche Alternativen gibt es zu Protein Müsli?

Neben Protein Müsli kannst du auch auf Protein Shakes oder Protein Riegel zurückgreifen.

Protein Shakes werden mit Flüssigkeit vermengt und dann gut durch gemixt oder geschüttelt. Den Protein-Riegel kannst du ganz einfach direkt zu dir nehmen.

Es gibt eine große Auswahl an Proteinmengen, Geschmacksrichtungen, veganen oder nicht veganen Müslis. Je nachdem was dir schmeckt, kannst du aus einer Vielzahl an Möglichkeiten wählen.

Wir haben dir ein Video herausgesucht, wie du dein Frühstück gestalten könntest.

Bedenke aber auch, dass du durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung ebenfalls deinen üblichen Tagesbedarf an Eiweiß abdecken kannst.

Entscheidung: Welche Protein Müslis gibt es und welches ist das Richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen den folgenden Protein Müslis unterscheiden:

  • Klassisches Protein Müsli
  • Protein Müsli Riegel
  • Protein Müsli to go

In den folgenden Abschnitten wird auf die einzelnen Müsli Arten genauer eingegangen und der Vor- und Nachteile diskutiert.

Was zeichnet ein klassisches Protein Müsli aus und was sind deren Vorteile und Nachteile?

Mit dem klassischen Müsli meinen wir, dass du eine große Packung Müsli hast und es nach deinem Belieben mixen kannst. Du entscheidest auch, wie groß deine Portion ist.

Du kannst auch das klassische Müsli für unterwegs nehmen, dafür musst du es nur in einen geeigneten Behälter füllen.

Vorteile
  • Portionsgröße variierbar
  • Weniger Verpackungsmüllt
Nachteile
  • Extra Becher nötig für unterwegs
  • Extra Milch/ Joghurt nötig

Was zeichnet ein Protein Müsli Riegel aus und was sind deren Vorteile und Nachteile?

Einen Müsli Riegel kannst du einfach, bequem und ohne große Vorbereitung essen. Ebenfalls passt ein Protein Müsli Riegel in fast jede Tasche und du hast gleich eine Portion parat.

Protein Müsli Riegel, die du kaufen kannst, sind meistens leider in Plastik verpackt.

Vorteile
  • Einfach portioniert
  • Gleich essbar
Nachteile
  • Oftmals Plastikverpackung

Was zeichnet ein Protein Müsli to go aus und was sind deren Vorteile und Nachteile?

Der Trend „to go“ ist seit dem Kaffee to go nicht mehr wegzudenken. Du kannst Müsli to go bequem auf deinem Weg zum Sport, Job oder Schule essen.

Meist ist das Müsli to go in einem Becher, in dem du einfach Milch oder Joghurt hinzufügen musst. Der Becher ist groß genug, damit du die Milch oder das Joghurt einfüllen kannst, aber klein genug um in die meisten Taschen zu passen. Manche Müslis to go haben auch einen kleinen Löffel in der Verpackung versteckt.

Allerdings ist ein Müsli to go meist in Plastikbecher. Für jede Portion entsteht neuer Verpackungsmüll.

Vorteile
  • Eine Portion im Becher
  • Einfach in Tasche verstaubar
  • Eventuell Löffel inkludiert
Nachteile
  • Extra Milch/ Joghurt nötig
  • Eventuell Löffel extra nötig
  • Meist Plastikverpackung

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Protein Müslis vergleichen und bewerten

Damit du das geeignete Protein Müsli findest, sollten beim Kauf folgende Faktoren berücksichtigt werden:

  • Geschmack
  • Zuckergehalt
  • Glutenfrei
  • Proteingehalt
  • Kohelnhydrate
  • Vegan

In den nachfolgenden Abschnitten wird auf die einzelnen Kaufkriterien eingegangen und erläutert, worauf du beim Kauf achten sollten.

Geschmack

Natürlich ist der Geschmack eine wichtige Komponente bei der Entscheidung für dein richtiges Protein Müsli. Es gibt eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen aus denen du auswählen kannst. Je nachdem welche Geschmacksrichtung dir mehr zusagst.

Zuckergehalt

Oftmals wird Zucker verwendet, damit das Müsli süß schmeckt. Selbst Müslis für die schlanke Linie weist oftmals Zucker als extra Zutat auf.

Wenn das für dich kein Problem ist, dann perfekt. Solltest du allerdings deine Zuckerzufuhr reduzieren wollen, dann achte darauf, ob und wie viel Zucker in deinem Proteinmüsli enthalten ist.

Viele Hersteller greifen auf künstliche Süßungsmittel zurück, wie zum Beispiel Aspartam. Manche Süßungsmittel sind umstritten.

Natürliche Alternativen könnten aber auch Kokosblütenzucker, Birkenzucker und viele mehr.

Glutenfrei

Vor einigen Jahren ist glutenfrei sehr populär geworden, viele wissen vielleicht nicht was Gluten sind. Aber andere haben gegen Gluten eine Unverträglichkeit und müssen darauf achten.

Wenn du keine Glutenunverträglichkeit hast, dann kannst du ohne Bedenken Gluten essen.

Gluten kommt in vielen verschiedenen Getreidesorten vor. Es ist ein guter Träger für Aromastoffe und wird dadurch oftmals in Fertiggerichten als Hilfsstoff eingesetzt. Ebenfalls ist es ein „Kleber“ und erleichtert so zum Beispiel das Brot backen.

Proteingehalt

Protein ist wichtig für deine Gesundheit. Der Proteingehalt des Müslis deckt, je nach Höhe, bereits einen Teil des Tagesbedarfs ab.

Je nachdem was deine Ziele sind und dein Körpergewicht, variiert der tägliche Proteinbedarf von Person zu Person.

Kohlenhydrate

Je nachdem was du mit deiner Ernährung und deinem Sportplan verfolgst, kann auch die Kohlenhydrat Menge ein wichtiger Aspekt werden.

Wenn du dabei bist abzunehmen oder eine spezielle Ernährung verfolgst, dann achte auch auf deine Kohlenhydrat Zufuhr.

Wenn Abnehmen das Ziel ist, sollte das Protein Müsli möglichst wenig Kohlenhydrate beinhalten. (Bildquelle: unsplash.com / Ana Azevedo)

Vegan

Vegan ist ein sehr großer Trend. Immer mehr Produkte sind nun auch in einer veganen Version erhältlich. Oftmals sind kleine Mengen von tierischen Produkten in Produkten enthalten, in denen man sie zum Teil gar nicht vermuten würde.

Damit du hier auf Nummer Sicher gehen kannst, achte darauf, dass das Produkt vegan ist.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Protein-Müsli

Wie viel Eiweiß brauche ich?

In der folgenden Tabelle haben wir dir den Eiweißbedarf laut der DGE, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, zusammengefasst. Die Proteinangabe ist pro Tag pro Kilogramm Körpergewicht.

Personengruppe Tagesbedarf / Kilogramm Körpergewicht Beispiel
Erwachsener 0,8 Gramm Wenn du 80kg hast, dann liegt dein Eiweißbedarf bei 64 Gramm.
Stillende 1,5 Gramm Wenn du stillst, dann erhöht sich dein Eiweißbedarf. Wenn du 65 kg wiegst und stillst, dann liegt dein Eiweißbedarf bei 97,5 Gramm.
Leistungssportler 2 Gramm Wenn du zu den Leistungssportler zählst und sehr viel trainierst und zum Beispiel 90 kg wiegst, dann liegt dein Eiweißbedarf bei 180 Gramm.

Top proteinreiche Lebensmittel

Jetzt weißt du zwar, wie viel Protein du täglich brauchst, aber woher bekommst du dein Protein? Wenn du dich für Proteinmüsli und Co entscheidest, dann beachte die Proteinangabe auf der Packungsrückseite.

Wir haben die eine Liste zusammengestellt, welche Lebensmittel viel Protein haben.

Tierisches Protein Proteingehalt Veganes Protein Proteingehalt
Hähnchenbrust 23g pro 100g Kürbiskerne 25g pro 100g
Magerquark 13g pro 100g Mandeln 21g pro 100g
Griechischer Joghurt 8-10g pro 100g Rote Linsen 21g pro 100g
Eier 6g pro mittelgroßem Ei Kichererbsen 20g pro 100g
Milch 3g pro 100g Haferflocken 13g pro 100g

Backrezepte für Protein Müsli Pancakes

Zutaten:

  • 1 Mittelgroße Banane
  • 1 großes Ei
  • 1/4 Becher Müsli
  • 1 Teelöffel Chia Samen (eingeweicht)
  • 1/2 Teelöffel Zimt

Hier ist eine Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Vermenge die Chia Samen mit 3 Teelöffel Wasser und warte 5 Minuten.
  2. Mische in einer Schüssel die Banane, das Ei und den Zimt miteinander.
  3. Anschließend füge die Chia Samen hinzu und vermenge alles. Hebe das Müsli unter den Teig.
  4. Nimm eine Pfanne und gebe etwas Butter hinein. Füge den Teig in passender Menge für einen Pancake hinzu und lass in auf einer Seite für 7 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  5. Einmal umdrehen und für weitere 3 Minuten oder bis sie fertig sind braten.

Quelle: www.eatsrealfood.com

Protein Müsli selbst gemacht

Hier haben wir ein tolles Video für dich gefunden. Eine Anleitung wie du dir selbst ein veganes Protein Müsli zusammen stellen kannst.

Weiterführende Literatur: Quellen, Studien und interessante Links

[1] https://www.br.de/themen/wissen/protein-eiweiss-nahrung-zusatz-100.html

[2] https://eatsmarter.de/ernaehrung/gesund-ernaehren/proteinreiche-lebensmittel-die-top-20

[3] https://www.drschaer.com/de/institute/a/definition-gluten

[4] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25807346

[5] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25014731

[6] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25169440

Bildquelle: unsplash.com / Alexander Mils

Bewerte diesen Artikel


38 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5