Polar Fitness Tracker
Zuletzt aktualisiert: 24. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

3Analysierte Produkte

62Stunden investiert

19Studien recherchiert

156Kommentare gesammelt

Wer sich über Fitness Tracker informieren möchte, wird um die finnische Marke Polar nicht herumkommen. Das finnische Unternehmen stellt seit über 40 Jahren Polar Fitness Tracker her, mit denen du dein Training intensivieren und das Maximum aus deinem Körper herausholen kannst.

Mit unserem großen Polar Fitness Tracker Test 2020 möchten wir dir behilflich sein, das für dich passende Produkt zu finden. Wir haben uns mit offenen Fragen befasst und diese geklärt. Außerdem vermitteln wir dir das nötige Hintergrundwissen für deine Entscheidung. Wir erklären dir in welchen Aspekten sich die Die Fitness Tracker von Polar unterscheiden und worauf du achten musst.

Inhaltsverzeichnis




Das Wichtigste in Kürze

  • Polar Fitness Tracker helfen dir dein Training zu verbessern und deine Entwicklung zu beobachten. Die Sportuhren sind für ernsthafte Sportler gar nicht mehr wegzudenken.
  • Es gibt viele unterschiedliche Modelle für die unterschiedlichen Sportarten. Jeder Sportler und jede Sportart hat unterschiedliche Anforderungen an Fitness Tracker und Polar bedient sie mit einem breiten Sortiment.
  • Polar unterstützt dich bei deinem Weg außerdem mit unterschiedelichen Supportprogrammen. Ein Beispiel daafür ist der Polar Flow Club in dem du Gleichgesinnte finden kannst.

Polar Fitness Tracker Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Polar Fitness Tracker für Multisport

Die Polar Vantage M begeistert mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Über 130 verschiedene Sportarten werden unterstützt und die Precision Prime™ Sensor-Fusionstechnologie misst den Puls extrem genau. Du kannst dir dein individuelles Laufprogramm zusammenstellen und deine Erfolge online tracken.

Wenn du dich für viele unterschiedliche Sportarten und/oder Triathlon begeisterst und einen Fitness Tracker suchst, der dich bei deinen Zielen unterstützt, dann ist der Polar Vantage M die ideale Wahl für dich.

Der beste Polar Fitness Tracker fürs Radfahren

Der Polar V650 N ist ein Fahrradcomputer mit Farb-Touchscreen. Dadurch ist die Bediehnung während dem Radfahren sehr leicht. Durch die OpenStreetMap Funktion lassen sich simpel neue Strecken planen und aufzeichnen. Das integrierte GPS und der Barometer sind dabei sehr behilflich.

Fährst du am liebsten Fahrrad und bist auf der Suche nach einem fähigen Radcomputer zur Dokumentation deiner Trainingseinheiten, dann ist der Polar V650 N wie für dich gemacht.

Der beste Polar Fitness Tracker zum Laufen

Mit unterschiedlichen Laufprogrammen die genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind, unterstützt dich die Polar M430. Mit kontinuierlicher Pulsmessung am Handgelenk kanst du ideal deine Trainingsbelastung tracken und deine Leistung verbessern. Außerdem wird dir dein Erholungsstand angezeigt und eine ideale Erholungsdauer vorgeschlagen.

Wenn du dich hauptsächlich aufs Laufen fokussierst ist die Polar M430 die perfekte Sportuhr für dich.

Der beste Fitness Tracker für Fitness und Crosstraining

Die Polar Ignite ist ein wahrer Allrounder. Über 100 Sportarten werden unerstützt. Der Fitness Tracker verfügt über integriertes GPS und einem  Programm zur Schlafanalyse. Außerdem hilft das Programm Fitspark dir bei der täglichen Trainingsplanung abhängig von deinem Erholungszustand.

Möchtest du eine Sportuhr erwerben, die dich bei allen deinen Sportarten unterstützt und jede Trainingseinheit aufzeichnet, solltest du dich für die Polar Ignite entscheiden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Fitness Tracker von Polar kaufst

In welcher Preisklasse befinden sich Polar Fitness Tracker?

Damit sind sie nicht besonders günstig oder teuer. Sie befinden sich grob im Mittelfeld des aktuellen Angebots an Sportuhren.

Die meisten Polar Fitness Tracker kosten zwischen 100€ und 600€.

Sportuhren von günstigeren Marken sind auch schon für unter 50€ erhältlich, dafür beschränken sich die Funktionen zumeist aber auf einen Beschleunigungsmesser und eine Stoppuhr. Die teureren Modelle liegen zur Zeit bei knapp 1000€.

Das sehr breit gestreute Preisfeld liegt an den sehr vielfältigen möglichen Funktionen der Fitness Tracker. Die von Polar verfügen über viele unterschiedliche Funktionen und rechtfertigen den Preis.

Worin unterscheiden sich Fitness Tracker von Polar zu Fitness Trackern von anderen Herstellern?

Ein Alleinstellungsmerkmal von Polar Fitness Trackern ist das Online-Portal Polar Flow. Hier werden alle aufgezeichneten Daten gesammelt und aufbereitet. Dadurch können alle Aktivitäten auf einen Blick erfasst werden und Zusammenhänge geschlussfolgert werden. Gesundheitliche Vorteile werden so leicht  erkannt.

Außerdem bietet Polar exklusive Trainingspläne an. Möchtest du beispielsweise in 2 Monaten in der Lage sein 10km am Stück zu laufen, wird dir ein persönlicher Trainingsplan maßgeschneidert.

Mit einem Fitness Tracker von Polar hast du Zugang zu vielen unterschiedlichen Online Communities. Neben der Polar Flow Community kannst du auch verschiedenen anderen Fitness Communities wie beispielsweise dem NikePlusClub oder Myfitnesspal beitreten. Dort kannst du dir Trainingspartner mit ähnlichen Zielen suchen und dich vernetzen.

Polar Fitness Tracker-1

Polar Laufpläne helfen dir dabei neue Ziele zu erreichen.
(Bildquelle: 123rf.com/ Sheridan )

Wo kannst du Polar Fitness Tracker kaufen?

Die Fitness Tracker kannst du in diversen Sportläden kaufen. Auch in Elektroläden wie beispielsweise Saturn oder Media Markt sind sie erhältlich. Der Vorteil daran ist, dass du die Uhren live siehst und sie auch ausprobieren kannst.

Möchtest du deinen Polar Fitness Tracker aufgrund der größeren Auswahl lieber online erwerben, steht dir eine Reihe von Online Shops zur Verfügung. Die bekanntesten sind:

  • Amazon.de
  • Saturn.de
  • Sportscheck.de

Auch auf polar.com kannst du die Uhr direkt beim Hersteller kaufen.

foco

Wusstest du, dass Polar das weltweit erste tragbare Gerät zur Pulsmessung auf den Markt brachte?

Schon 1982 erreichte Polar mit dieser Entwicklung einen Meilenstein für die Wearables-Industrie. Zu dem Zeitpunkt gab es das Unternehmen bereits seit 6 Jahren. Es wurde 1976 gegründet und somit der traditionsreichste Fitness Tracker Hersteller. In den 1990-er Jahren entwickelten sie auch die erste Sportuhr.

Was gibt es für Zubehör für Polar Fitness Tracker?

Standardmäßig werden die Fitnesstracker nur mit einem Ladekabel und der Gebrauchsanweisung geliefert. Es ist jedoch zahlreiches weiteres Zubehör erhältlich. Es gibt beispielsweise viele verschiedene Armbänder und Befestigungen wie Fahrradhalterungen.

Polar Fitness-2

Das Armband vieler Fitness Tracker kann ohne Probleme ausgetauscht werden.
(Bildquelle: pixabay.com / wzc820)

Außerdem bietet Polar weitere Sensoren an, die für eine genauere Messung sorgen und mit dem Fitness Trackern verbunden werden. Das Angebot besteht aus Herzfrequenzsensoren, Pulssensoren sowie Trittfrequenzsensoren für das Radfahren.

Zubehör Funktion
Herzfrequenzsensoren Diese Brustgurte sind mit jedem Polar Fitness Tracker und Smartphones kompatibel
Pulssensoren Die Armbänder können alleine verwendet werden, oder mit verschiedenen Smartwatches und Smartphones gekoppelt werden
Trittfrequenzsensoren Der Sensor wird am Pedal befestigt und sorgt für genaueste Aufzeichnungen. Er ist kompatibel mit vielen Polar Fitness Trackern
Laufsensor Der Sensor wird am Schuh befestigt und analysiert die Schritte

Eine weitere Besonderheit ist der Laufsensor. Dieser wird am Schuh befestigt und macht genaue Aufzeichnungen über Schrittfrequenz und Schrittlänge. Jeder einzelne Schritt wird gemessen wodurch Veränderungen der Lauftechnik beobachtet werden können.

Was gibt es für Alternativen zu Fitness Trackern von Polar?

Eine gute Alternative zu Fitness Trackern von Polar sind Sportuhren von Garmin. Diese sind etwas teurer, sind jedoch oft gleichzeitig eine Smart Watch. Auch gibt es speziellere für beispielsweise Outdoor Sportarten wie Klettern.

In dem selben Preisfeld wie die von Polar, liegen auch Fitness Tracker von Samsung oder Fitbit.

Fitbit Sportuhren sind etwas schlichter und gut für Sportarten geeignet, bei denen ein großer Fitness Tracker stören könnte zum Beispiel beim Schwimmen.

Entscheidung: Welche Arten von Polar Fitness Tracker gibt es, und welche ist die richtige für dich?

Polar Fitness Tracker können grob in 4 Anwendungskategorien eingeteilt werden. Jede Sportart hat verschiedene Herausforderungen und Anforderungen an die Uhr. Die vier Kategorien umfassen:

  • Multisport und Triathlon
  • Radfahren
  • Laufen
  • Fitness und Crosstraining

Im Folgenden stellen wir dir Polar Fitness Tracker für die jeweilige Sportart vor und gehen auf die Vor- und Nachteile ein.

Worum handelt es sich bei Polar Fitness Tracker für Multisport und Triathlon und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Multisportler und (angehende) Triathleten haben sehr hohe Anforderungen an Fitness Tracker. Die Modelle

  • Polar Vantage V Titan
  • Polar Vantage V
  • und Polar Vantage M

sind dafür perfekt ausgerüstet. Sie sind sehr temperatur-, sturz- und feuchtigkeitsbeständig. Außerdem werden Programme, die die Balance zwischen Erholung und Training vereinfachen angeboten.

Vorteile
  • Sehr wetterbeständig, für alle Witterungen geeignet
Nachteile
  • Nicht alle verfügen über ein intergiertes GPS

Auch Schwimmzüge werden aufgezeichnet, wodurch Fortschritte analysiert werden können. Diese Fitnesstracker verfügen jedoch nicht alle über ein integriertes GPS.

Worum handelt es sich bei Polar Fitness Tracker für das Radfahren und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Beim Radfahren ist es lästig immer auf die Uhr zu gucken. Daher bietet Polar zwei Displays an, die am Lenker befestigt werden können. Die Radcomputer heißen:

  • Polar V650
  • Polar M460
Vorteile
  • Das große Display ermöglicht eine einfache Bediehnung
Nachteile
  • Die Radcomputer verfügen nicht über einen integrierten Pulsmesser

Diese Radcomputer verfügen über verschiedene Funktionen wie beispielsweise integriertes GPS, Tempomesser und einem barometischen Höhenmesser.Sie sind mit verschiedenen Leistungsmessern und Sensoren kompatibel. Außerdem verfügt der Polar V 650 über Kartendaten, mit denen Routen einfach geplant werden können. Sie sind aber ohne integrierten Pulsmesser ausgestattet.

Worum handelt es sich bei Fitness Tracker von Polar für das Laufen und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Für Läufer ist ein integriertes GPS ein Muss. Dieses sollte das Tempo, die Distanz sowie die Höhe aufzeichnen. Polar bietet 5 Fitness Tracker für Läufer an:

  • Polar M430
  • Polar M200

sowie die Multisport und Triathlon Tracker:

  • Polar Vantage V Titan
  • Polar Vantage V
  • Polar Vantage M

Diese verfügen alle über unterschiedliche Laufprogramme, mit denen das individuelle Ziel leicht erreicht werden kann. Außerdem kann durch die Aufzeichnung der Laufdaten die Entwicklung beobachtet werden. Ein weiteres Extra ist der angezeigte Erholungsstatus.

Vorteile
  • Viele unterschiedliche Laufprogramme unterstützen die Entwicklung optimal
Nachteile
  • Die Fitness Tracker sind nur fürs Laufen geeignet und verfügen nicht über weitere Sportprofile

Ein Nachteil ist, dass die meisten Fitness Tracker ausschließlich zum Laufen geeignet sind und keine weiteren Sportarten aufzeichnen können.

Worum handelt es sich bei Polar Fitness Tracker für Fitness und Crosstraining und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Polar hat auch Fitness Tracker speziell für Fitness und Crosstraining im Angebot. Sie führen folgende Modelle:

  • Polar Vantage M
  • Polar Ignite
  • Polar M600
  • Polar A370
Vorteile
  • Mithilfe intelligenter Programme kannst du einfach individuelle Trainingseinheiten erstellen
Nachteile
  • Nicht alle sind mit einem integrierten GPS ausgestattet.

Durch die Fitspark Trainingsanleitung können einfach individuelle Trainingseinheiten erstellt werden. Diese berücksichtigen den aktuellen Erholungszustand und die Tagesform. Die Fitness Tracker verfügen nicht alle über ein integriertes GPS.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Polar Fitness Tracker vergleichen und bewerten

Im Folgenden zeigen wir dir, in welchen Aspekten sich die verschiedenen Fitness Tracker unterscheiden. Die Kriterien an denen du dich orientieren kannst, umfassen:

Anwenderfreundlichkeit

Die Fitness Tracker von Polar unterscheiden sich in ihrer Anwenderfreundlichkeit. Nicht jeder Nutzer hat die selben Anforderungen.  Der Tragekomfort ist wichtig und kann durch ein breiteres Armband verbessert werden.

Auch das Display kann unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Es kann beispielsweise mit einem Touchscreen ausgestattet sein oder ein Farbdisplay. Außerdem ist die Displaygröße vor allem für Leute mit Sehbeeinträchtigungen relevant.

Optik

Die Größe der Uhr ist ein optisch relevantes Merkmal. Fitness Tracker können entweder klein und schlicht oder groß und klobig sein. Es gibt von Polar verschiedene Modelle die vorrangig Männer oder Frauen ansprechen sollen.

Die Farbe des Trackers und die Farbe des Armbands ist auch zu berücksichtigen. Viele Tracker lassen sich aus dem Armband lösen. Dadurch können die Armbänder ausgetauscht und das Design abwechslungsreicher gestaltet werden.

Ausstattung

Die Ausstattung der Polar Fitness Tracker ist sehr wichtig. Die verschiedenen Tracker verfügen über unterschiedliche Funktionen.

  • Akkuleistung
  • Wasserdicht
  • GPS
  • Integrierter Pulsmesser
  • Schlafanalyse
  • Benachrichtigungen vom Handy
Modell Ausstattung
Polar Vantage V Titan Wasserdicht, Pulsmesser, Schlafanalyse
Polar Vantage V Pulsmesser, Schlafanalyse, Wasserdicht
Polar Vantage M Pulsmesser, Schlafanalyse, Wasserdicht
Polar V650 GPS
Polar M460 Smart Notifications vom Handy
Polar M430 Pulsmesser, GPS, Schlafanalyse
Polar M200 Smart Notifications vom Handy
Polar Ignite GPS, Schlafanalyse, Pulsmesser, Wasserdicht
Polar M600 GPS, Schlafanalyse, Pulsmesser, Wasserdicht
Polar A370 Pulsmessung, Schlafanalyse

In dieser Tabelle sind die aktuellen Modelle und ihre Funktionen aufgelistet.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Polar Fitness Tracker

Welche Garantieleistung bietet Polar für ihre Fitness Tracker?

Polar bietet eine weltweite Garantie bei Vorlage des Kassenbons. Polar garantiert, dass alle Fitness Tracker 2 Jahre lang, ab dem Kaufdatum frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind.

Von dieser Garantie ausgenommen sind Armbänder aus Silikon und Kunststoff. Auch wird keine Gewährleistung für gewöhnliche Abnutzungs- und Verschleißerscheinungen übernommen.

Datenschutz(-skandal)

Vielleicht hast du von dem Datenschutzskandal 2018 gehört. Viele der Nutzer haben ihr Profil in Online Communities wie Polar Flow oder Strava veröffentlicht. Diese Daten wurden also durch ihre Zustimmung leicht zugänglich, da den Nutzern nicht bewusst war wer Zugriff auf ihre Trainingsdaten hat.

Auch die Trainingseinheiten von Geheimdienst Mitarbeitern waren öffentlich wodurch geheime Militärdaten aufgedeckt wurden. Polar hat diese Problem jedoch beseitigt, indem standardmäßig alle Profile auf privat umgeschaltet wurden. Du brauchst dir deshalb also keine Sorgen machen.

Polar Fitness Tracker für Pferde

Es werden zwei verschiedene Arten von Fitness Trackern angeboten.

Neben herkömmlichen Fitness Trackern stellt Polar auch Fitness Tracker für Pferde her. Um die Fitness der Pferde zu verbessern, werden genaue Daten benötigt. Diese können mithilfe der Fitness Tracker für Pferde von Polar erhoben werden.

Zum einen welche die kontinuierlich Daten erheben. Diese schmalen Herzfrequenzmessgeräte können unter dem Sattel angebracht werden und messen auch während der Trainingseinheit.

Polar bietet aber auch einen diskontinuierlichen Herzfrequenzmesser an. Dieser kann in sekundenschnelle die Herzfrequenz des Pferdes messen. Alle Geräte lassen sich mit kompatiblen Polar Sportuhren und mit Smartphones verbinden. Hierfür wurde die Polar Equine App entwickelt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] www.polar.com

[2] www.datenschutz-notizen.de/tag/polar/

[3] sportuhrenguru.net/die-besten-sportuhren-und-fitness-tracker-2019/

Bildquelle: Rfranca/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Maik hat seit dem er 16 Jahre ist mehrere Marathon-Läufe absolviert. Durch seine jahrelange Erfahrung kennt er sich bestens mit Sportequipment und Sportausrüstung aus.