biotin-haare
Veröffentlicht: 4. März 2021

Seien es brüchige, dünne oder sogar graue Haare – Biotin als Nahrungsergänzungsmittel wird oft als Multitalent betrachtet, dass bei jeglichen Haarproblemen behilflich sein kann. Biotin soll die Haare stärken, zu mehr Haarwuchs führen und auch bei Haarausfall eine große Rolle spielen.

In diesem Artikel möchten wir dem Mythos Biotin für Haare auf den Grund gehen und beantworten, wie und ob sich das trendige Nahrungsergänzungsmittel auf deine Haare auswirkt, was genau Biotinmangel ist, wo Biotin enthalten ist und auch wieso es so beliebt ist. Mithilfe von Studien und wissenschaftlichen Artikeln möchten wir gewährleisten, dass du genügend über dieses Thema informiert wirst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Biotin ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel, das hauptsächlich die Haare stärken und bei Haarausfall helfen kann. Du bekommst dieses online, in der Drogerie oder in der Apotheke.
  • Es gibt eine Vielfalt an Studien zu Biotin, die sich widersprechen. Sowohl die Effektivität als auch keine Veränderung von Haarwuchs konnte nachgewiesen werden. Du kannst dir jedoch mit den Informationen, die wir für dich parat stellen, hierzu deine eigene Meinung bilden.
  • Biotin kommt in der Natur und in unserem Körper vor, es ist somit nichts Künstliches. Es kommt sowohl in pflanzlichen als auch in tierischen Lebensmitteln vor und wird von unserem Körper gebraucht. Als Nahrungsergänzungsmittel hat Biotin keine bewiesenen Nebenwirkungen.

Biotin für die Haare: Was du wissen solltest

Biotin ist verfügbar als Vitamintabletten, in Form von Gummibären zur leichteren Einnahme und auch als Pulver. Vor allem in sozialen Medien wird das Produkt für seine Wirkung auf die Haare weit gepriesen.

Genauso ist jedoch bekannt, dass die Effekte von Biotin auf die Haare noch umstritten sind. Deswegen wollen wir hier die wichtigsten Fragen rund um das Thema Biotin und Haare beantworten.

Was ist Biotin?

Bevor wir tiefer auf das Thema eingehen können, möchten wir Biotin zuerst definieren. Das Vitamin kommt natürlich in unserem Körper und in von uns konsumierten Lebensmitteln vor. Ein anderer Name für Biotin ist Vitamin B7. Es gehört zu dem B-Komplex.(1, 2)

Online, in der Drogerie oder in der Apotheke ist dieses als frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel, wie zum Beispiel auch Zink, zu kaufen.

Wie wirkt Biotin auf die Haare?

Biotin wird für viele Stoffwechselvorgänge im Körper benötigt. Besonders wichtig ist es für die Herstellung von Keratin, die Faserproteine aus denen unter anderem menschliche Haare bestehen.

Biotin wird meistens mit gesundem Haarwachstum und starken Haaren in Verbindung gebracht. (Bildquelle: unsplash / Tim Mossholder)

Biotin wird somit meistens mit Haarwachstum und gesunderen Haaren in Verbindung gebracht. Es kann sowohl Haarwachstum anregen, als auch bei Haarausfall oder brüchigen Haaren helfen. Für Männer gibt es auch spezifische Biotinpräparate, die bei langsamem Bartwuchs helfen können.

Wie zeigt sich Biotinmangel an den Haaren?

Ein Mangel an Biotin kann sich durch verschiedenste Symptome bemerkbar machen. Wenn es um die Haare geht, zeigt sich Biotinmangel hauptsächlich durch Haarausfall. Biotinmangel ist jedoch kein universelles Problem, das jeden betreffen kann.

Das Risiko ist entweder angeboren, oder besteht hauptsächlich nur bei Menschen die durch bestimmte Diäten zu wenig Biotin durch Lebensmittel aufnehmen.(2)

Eine Studie bewies, dass Biotinmangel nicht immer der Grund für Haarausfall sein muss. Die Studie von Ralph M. Trüeb befasst sich mit der Verbindung zwischen Biotinmangel und Haarausfall. So konnte ein Biotinmangel nur bei 38% der Probandinnen mit Haarausfall festgestellt werden.(3)

Nicht jede Art von Haarausfall kann somit mit Biotinmangel begründet werden. Oft hat Haarausfall andere Ursachen, die sowohl harmlos als auch ernstzunehmend sein können. Suche also bei Haarausfall immer zuerst einen Arzt auf.

Welche Lebensmittel enthalten Biotin?

Biotin muss nicht zwingend als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden. Solange bei dir kein ärztlich nachgewiesener Biotinmangel oder eine Stoffwechselstörung besteht, kann Biotin gut auf natürlichem Wege durch verschiedene Lebensmittel aufgenommen werden.

Uns ist bewusst, dass es manchmal etwas schwer ist bestimmte Ernährungstipps in z.B. einer veganen Ernährungsweise umzusetzen. Deswegen haben wir eine praktische Tabelle(4) für dich erstellt, die tierische und pflanzliche Quellen von Biotin auflistet. Dies kann dir erleichtern darauf zu achten, genug Biotin mit deiner Nahrung zu dir zu nehmen.

Tierisch Pflanzlich
Leber Haferflocken
Eigelb Nüsse
Milchprodukte Sojabohnen
Hähnchen Pilze
Thunfisch Broccoli (frisch)

So kannst du besser darauf achten, was du zu dir nimmst, um deinem Körper genug Biotin zuzuführen. Nahrungsergänzungsmittel ersetzen nie einen gesunden Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung. Versuche also immer zuerst, deine Ernährungsweise umzustellen, sollte diese ungenügend Biotin- und andere Vitaminquellen enthalten.

Welche Wirkung hat Biotin bei Haarausfall?

Biotin wird zugeschrieben, dass es deine Haare bei Haarausfall retten kann. Da es ein wichtiges Vitamin für unseren Stoffwechsel und für die Herstellung von Keratin ist, gilt Biotin als Haarvitamin Nummer 1.

Es ist auch bekannt, dass Biotinmangel zu Haarausfall führen kann. Somit kommt man zur Folgerung, dass Biotin durch manuelle Zufuhr als Nahrungsergänzungsmittel bei Haarausfall helfen kann.

Haarausfall muss jedoch nicht gleich Biotinmangel bedeuten. Es gibt verschiedene Gründe, dass Frauen an Haarausfall leiden können. Hormonale Veränderungen und Stress sind hierbei zu beachten.(5)

Was sagt die Wissenschaft zu Biotin für die Haare?

Bereits im Jahr 1966 führten die Forscher Pawlowski und Kostanecki eine Studie zu diesem Thema durch. Diese kamen zu dem Ergenbis, dass Biotin keine bewiesene Wirkung auf das Haarwachstum bei den 46 Probandinnen mit Haarausfall hatte.(6)

An dieser Studie kann bemängelt werden, dass wichtige Angaben zu den Probandinnen fehlen. Es ist unklar, ob die Gruppen vergleichbar sind – Ernährung, Haarpflege und Alter sind hier wichtige Faktoren.

biotin-haare

Ein oft genannter Grund für Haarverlust ist ein Mangel an Biotin im Körper. Kläre jedoch immer zuerst mit deinem Arzt ab, ob das auch der wirkliche Grund dahinter ist. (Bildquelle: pixabay / Martin Slavoljubovski)

Ein wissenschaftliches Review zu dem Thema Biotin und Haarwuchs kam jedoch zu einem anderen Resultat. Hier wurden 18 Fälle dokumentiert, bei denen die Einnahme von Biotin zu Veränderungen der Haare und Nägel geführt hat. Alle in diesem Review untersuchten Studien zeigten Probanden, dessen Haarwuchs sich nach Einnahme von Biotin verbessert hat.(7)

Bei Biotin und dessen Effekt auf das Haarwachstum streiten sich also die Geister. Bei jeglicher Art von Studien kann die Anzahl der Probanden sowohl die Bedingungen der Tests bemängelt werden. Auch kann kritisiert werden, dass zu ungenaue Testbedingungen aufgestellt wurden. So wurde auch der Effekt von Biotin auf die Haare bei der ersten Studie nicht an Männern getestet.

Was solltest du beachten, wenn du Biotin zum Haarwachstum einnimmst?

Solltest du Biotin einnehmen um dein Haarwachstum anzuregen, so sollte dir der Stand der Wissenschaft dazu bewusst sein. Deine Resultate können von denen der Studien abweichen. Du kannst sowohl keine als auch hervorragende Ergebnisse erzielen. Hierbei sollte jedoch angemerkt werden, dass mehr für Biotin spricht, als dagegen.(7)

Auch sollte dir klar sein, dass Biotin ein Nahrungsergänzungsmittel ist. Du kannst somit keine sofortigen Effekte erwarten. Gesunde Haare brauchen Zeit und Geduld und sie verändern sich nicht auf Anhieb. Stelle eine regelmäßige Einnahme sicher und halte dich an die vom Hersteller empfohlene Dosierung deines Produkts.

Welche Nebenwirkungen hat Biotin auf die Haare?

Nebenwirkungen von Biotin, die sich auf die Gesundheit deiner Haare auswirken können, sind nicht bekannt. Selbst bei Probandinnen mit Haarausfall hat Biotin die Haare nicht verschlechtert.(3) Es kann somit vermutet werden, dass Biotin die Gesundheit der Haare nicht negativ beeinflussen kann.

Es empfiehlt sich trotzdem, wie auch bei allen Nahrungsergänzungsmitteln, die Dosierungsempfehlungen auf den jeweiligen Produkten einzuhalten. Eine allgemeine Richtlinie bei den meisten Biotinprodukten ist 5 bis 10mg.

Welche Alternativen gibt es zu Biotin, wenn mein Ziel gesunde Haare sind?

Wie die wissenschaftliche Lage rund um Biotin beweist, ist es kein Wundermittel das bei jedem die gleichen Ergebnisse erzielt. Wenn du gesunde Haare haben möchtest und Biotin bei dir keine Wirkung zeigt, dann lohnt es sich, Alternativen auszuprobieren.

Ein gesunder Lebensstil, ausgewogene Ernährung und weniger Stress können Symptome wie Haarausfall vorbeugen.

Biotin als Nahrungsergänzungsmittel ist nämlich nicht das einzige, das dir zu gesunden Haaren verhelfen kann. Brennnesseltee, zum Beispiel, fordert die Durchblutung. Somit kann es das Risiko von Haarausfall mindern und auch den Haarwuchs anreizen.

Ebenso beliebt ist Kurkuma, das man als Kapseln zu sich nehmen kann. Dieses kann ebenfalls zu gesünderen Haaren führen. Hydrolisiertes Kollagen kann die Haut stärken, was dann auch die Haarwurzeln stabilisieren kann.

Warum ist Biotin für Haare so beliebt?

Biotin als Nahrungsergänzungsmittel ist im Trend auf sozialen Medien wie Instagram, wodurch viele Biotinpräparate oft Werbung von Influencern bekommen. Es ist vielerorts frei verkäuflich und ist für eine breite Masse zugänglich.

Es ist verständlich, wie es diesen Grad an Popularität erreicht hat. Trotz dem Hype ist es nicht genügend bewiesen, dass Biotin wirklich effektiv bei Haarausfall ist. (8)

Am wichtigsten ist jedoch, dass besonders viele Leute an Haarausfall leiden. Es ist eines der ersten Symptome, die der Körper bei einer zu hohen Stressbelastung zeigt. Vor allem bei Männern ist Haarausfall ein großes Thema.

Somit ist Biotin als Nahrungsergänzungsmittel ein äußerst beliebtes Produkt für sowohl Frauen als auch für Männer, das auf eine große Anzahl potentieller Konsumenten stößt. Ausgefallene Haare und kahle Stellen wirken sich stark auf das Selbstwertgefühl von uns Menschen aus. Es macht also nur Sinn, das ein so universell gebrauchtes Wundermittel so beliebt ist.

Welche Mythen existieren rund um das Thema Biotin und Haare?

Biotin werden viele Eigenschaften zugeschrieben – es soll ein Allrounder sein, wenn es um gesunde Haare geht.(9) Viele dieser Eigenschaften sind jedoch nur Mythen.(10) Es sollte dir bewusst sein, dass die Einnahme von Biotin nicht zwingend gesunde Haare bedeutet.

  • “Biotin hilft bei grauen Haaren”
  • “Biotin macht die Haare stärker”
  • “Biotin hilft bei Haarausfall”
  • “Biotin hilft bei brüchigen Haaren”
  • “Biotin macht die Haare glänzend”
  • “Biotin hilft bei Bartwuchs”

Das sind alles Eigenschaften, die man mit Biotin in Verbindung bringt. Diese werden auch verwendet, um Biotin als Nahrungsergänzungsmittel an Verbraucher effektiv zu vermarkten. Es ist hier wichtig zu wissen, dass Effekte bei der Vermarktung eines Produktes oft schöngeredet werden können.

Sei dir deswegen bewusst, dass Biotin kein Wundermittel ist. Obwohl Studien sowohl verbesserten Haarwuchs als auch keine Veränderung bei Probandinnen mit Haarausfall zeigen konnten, sind die oben genannten Eigenschaften von Biotin immer noch ungenügend nachgewiesen.

Fazit

Wenn es um Biotin für die Haare geht, gibt es viele sich widersprechende Studien, an denen vieles bemängelt werden kann. Während manche Studien eine Effektivität von Biotin für Haarwuchs vorweisen, sprechen andere dagegen.

Hier sollte man die Bedingungen der Studie beachten und abwägen, wie präzise die darauf folgenden Ergebnisse sein können. So waren bei der Studie von Pawlowski und Kostanecki der Effekt von Biotin für Haarwuchs an Männern wurde nicht untersucht.

Bei einem Verdacht auf Biotinmangel hingegen sollte ein Arztbesuch bei dir an erster Stelle stehen. Lasse dies am besten professionell überprüfen, bevor du eigene Initiative ergreifst und Biotin als Nahrungsergänzungsmittel kaufst. Sei dir all dem bewusst, solltest du dir ein solches Produkt kaufen wollen. Die Ergebnisse und deine eigenen Bedürfnisse können von den beworbenen Effekten variieren.

Bildquelle: unsplash / Element5 Digital

Einzelnachweise (10)

1. Said HM. Biotin: biochemical, physiological and clinical aspects. Subcell Biochem. 2012;56:1-19. doi: 10.1007/978-94-007-2199-9_1. PMID: 22116691.
Quelle

2. Biotin und ausgewogene Ernährung: natürliche Quellen von Biotin und Biotin Mangel
Quelle

3. Trüeb RM. Serum Biotin Levels in Women Complaining of Hair Loss. Int J Trichology. 2016 Apr-Jun;8(2):73-7. doi: 10.4103/0974-7753.188040. PMID: 27601860; PMCID: PMC4989391.
Quelle

4. Staggs CG, Sealey WM, McCabe BJ, Teague AM, Mock DM. Determination of the biotin content of select foods using accurate and sensitive HPLC/avidin binding. J Food Compost Anal. 2004 Dec;17(6):767-776. doi: 10.1016/j.jfca.2003.09.015. PMID: 16648879; PMCID: PMC1450323.
Quelle

5. Tosti A, Piraccini BM, Sisti A, Duque-Estrada B. Hair loss in women. Minerva Ginecol. 2009 Oct;61(5):445-52. PMID: 19749676.
Quelle

6. Pawlowski A, Kostanecki W. Effect of biotin on hair roots and sebum excretion in women with diffuse alopecia. Pol Med J. 1966;5(2):447-52. PMID: 4223823.
Quelle

7. Patel DP, Swink SM, Castelo-Soccio L. A Review of the Use of Biotin for Hair Loss. Skin Appendage Disord. 2017 Aug;3(3):166-169. doi: 10.1159/000462981. Epub 2017 Apr 27. PMID: 28879195; PMCID: PMC5582478
Quelle

8. Soleymani T, Lo Sicco K, Shapiro J. The Infatuation With Biotin Supplementation: Is There Truth Behind Its Rising Popularity? A Comparative Analysis of Clinical Efficacy versus Social Popularity. J Drugs Dermatol. 2017 May 1;16(5):496-500. PMID: 28628687.
Quelle

9. Biotin und dessen positiven Eigenschaften
Quelle

10. Hinterfragen von Studien rund um Biotin, Wirkung von Biotin als Ergänzungsmittel
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Biotin: biochemical, physiological and clinical aspects
Said HM. Biotin: biochemical, physiological and clinical aspects. Subcell Biochem. 2012;56:1-19. doi: 10.1007/978-94-007-2199-9_1. PMID: 22116691.
Gehe zur Quelle
Biotin (Vitamin B7)
Biotin und ausgewogene Ernährung: natürliche Quellen von Biotin und Biotin Mangel
Gehe zur Quelle
Serum Biotin Levels in Women Complaining of Hair Loss.
Trüeb RM. Serum Biotin Levels in Women Complaining of Hair Loss. Int J Trichology. 2016 Apr-Jun;8(2):73-7. doi: 10.4103/0974-7753.188040. PMID: 27601860; PMCID: PMC4989391.
Gehe zur Quelle
Determination of the biotin content of select foods using accurate and sensitive HPLC/avidin binding.
Staggs CG, Sealey WM, McCabe BJ, Teague AM, Mock DM. Determination of the biotin content of select foods using accurate and sensitive HPLC/avidin binding. J Food Compost Anal. 2004 Dec;17(6):767-776. doi: 10.1016/j.jfca.2003.09.015. PMID: 16648879; PMCID: PMC1450323.
Gehe zur Quelle
Hair loss in women.
Tosti A, Piraccini BM, Sisti A, Duque-Estrada B. Hair loss in women. Minerva Ginecol. 2009 Oct;61(5):445-52. PMID: 19749676.
Gehe zur Quelle
Effect of biotin on hair roots and sebum excretion in women with diffuse alopecia.
Pawlowski A, Kostanecki W. Effect of biotin on hair roots and sebum excretion in women with diffuse alopecia. Pol Med J. 1966;5(2):447-52. PMID: 4223823.
Gehe zur Quelle
A Review of the Use of Biotin for Hair Loss.
Patel DP, Swink SM, Castelo-Soccio L. A Review of the Use of Biotin for Hair Loss. Skin Appendage Disord. 2017 Aug;3(3):166-169. doi: 10.1159/000462981. Epub 2017 Apr 27. PMID: 28879195; PMCID: PMC5582478
Gehe zur Quelle
The Infatuation With Biotin Supplementation: Is There Truth Behind Its Rising Popularity? A Comparative Analysis of Clinical Efficacy versus Social Popularity
Soleymani T, Lo Sicco K, Shapiro J. The Infatuation With Biotin Supplementation: Is There Truth Behind Its Rising Popularity? A Comparative Analysis of Clinical Efficacy versus Social Popularity. J Drugs Dermatol. 2017 May 1;16(5):496-500. PMID: 28628687.
Gehe zur Quelle
Biotin - das Schönheitsvitamin
Biotin und dessen positiven Eigenschaften
Gehe zur Quelle
Biotin für die Haare: Wundermittel oder wirkungslos?
Hinterfragen von Studien rund um Biotin, Wirkung von Biotin als Ergänzungsmittel
Gehe zur Quelle
Testberichte