Willkommen bei unserem großen Fussballtor Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Fussballtore. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Fussballtor zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Fussballtor kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Fußballtore sind ein essenzieler Teil des Fußballspiels. Wenn du ein Fußball-Fan bist, wirst du auch neben dem Ball auch Fußballtore brauchen.
  • Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Standardfußballtoren, Fußballtoren mit Torwand, Mini-Fußballtoren und Pop-Up Fußballtoren.
  • Für professioneles Spielen sind Standardfußballtore sowie Fußballtore mit einer Torwand zur Zielübung geeignet, für hobbymäßiges Speilen sind eher Mini-Fußballtore sowie Pop-Up Fußballtore geeignet. Diese eignen sich auch ideal für das Spielen im Park und bei Reisen.

Fußballtor Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Allround Fußballtor

Dieses atemberaubende Fußballtor von HUDORA kommt mit einer integrierten Torwand und einem pulverbeschichteten Rohrrahmen direkt zu dir nach Hause. Das strapazierfähige Netz des 213 x 152 x 76 cm großen Tors besteht aus festem Polyester.

Dank leichter Clickmontage mit Sicherheitsarretierung der beschrifteten Stangen lässt sich das Fußball-Tor ganz leicht und schnell aufbauen. Die mitgelieferte Torwand kommt mit 2 verstärkten Schusslöchern und praktischem Easy-Click-Schnellspannsystem.

Das beste Fußballtor für Reisen

Das Exit® Pop-Up Tor Deutschland ist ein multifunktionales Tor, das für Reisen, Freizeitaktivitäten im Park oder auch für den Garten gut geeignet ist. Hier erfährst du mehr über die Kriterien die dieses Tor spezifisch machen.

Dieses Pop-Up Tor sieht sportlich und elegant aus, ein echter Hingucker. Das Set enthält 1 Pop-Up Tor, 3 Laschen zum Durchstecken der Erdanker und das ganze in einer Transporttasche lieferbar. Für eher leichtes bis mittelstarkes Schiessen geeignet, da Heringe ausgerißen werden können. Nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet. Mit den Maßen von 120 x 86 x 90 cm brauchts du dir keine Gedanken über den Platz zu machen.

 

Das beste Fußballtor für kleinere Kinder

Das toyss Fußballtor mit Torwand ist ein Tor das dank seiner Größe und Einfachheit sowohl für Außen- als auch Innenraum passend ist. Es eignet sich ideal für Zielschüsse und Trainings. Zu einem kann es ein Standardfußballtor mit den Maßen 120 x 50 x 73,5 cm sein, zum anderen aber auch ein Fußballtor mit Torwand.

Das Set enthält ein Fußballtor, 9 Stangen, Netz, Ball, das aber aufgepumpt werden muss (die Pumpe ist nicht im Set inkludiert) und eine Schritt-für Schritt Anleitung. Bei starken Schüssen stabil. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Wegen dem Klicksystem und einem Gewicht von 7kg ist es leicht transportabel und kann auch auf Reisen mitgenommen werden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Fußballtor kaufst

Wie bei jedem Produkt, solltest du dich vor dem Kauf informieren und entscheiden welches Fußballtor du nun kaufen möchtest. Ob nur hobbymäßig im Park oder im Garten mit deinen Freunden und Familie, oder doch als Profi neben dem Training auch zu Hause zu üben, hier bist du richtig.

Falls du ein Fußballtor für professionelle Zwecke kaufen möchtest, sind wir auch hier um dir die Produkte näher zu bringen. Anbei geben wir dir ein paar Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Je nach Alter und Fussballkönnen sollte ein angepasstes Fußballtor gekauft werden. (Bildquelle: Pixabay.com / MustangJoe)

Für wen eignet sich das Stahl Fußballtor und wo liegen dessen Vor- und Nachteile?

Ähnlich dem Aluminimumfußballtor, ist dieses eher dem professionellen als hobbymäßigen Spielen zuzuschreiben. Der deutliche Unterschied liegt im Preis, da Fußballtore aus Stahl kostengünstiger sind. Für die Herstellung von Fußballtoren wird noch heutzutage am häufigsten Stahl verwendet.
Vorteile
  • Günstig
  • Wetterbeständig
  • Langlebig
  • Stabil
Nachteile
  • Sperrig
  • Eher nicht mobil

Für wen eignet sich das Fußballtor aus Aluminium und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Aluminiumfußballtore gelten als eine der stabilsten Fußballtoren und werden meistens in den Schulhöfen und Turnhallen, sowie in professionellen Fußballclubs verwendet.

Aluminium wird in der Herstellung von Fußballtoren oft verwendet, da dieses Material leicht ist, lange Lebensdauer hat, korrosionsbeständig sowie licht- und wärmeabweisend ist. Dass diese korrosionsfrei sind sowie lange Lebensdauer haben, erklärt auch weswegen sie unter den stabilsten Fußballtoren angesehen werden.

Vorteile
  • Stabil
  • Wetterfest
  • Langlebend
Nachteile
  • Sperrig
  • Teuer
  • Eher nicht mobil

Für wen eignet sich ein Fußballtor aus Kunststoff und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Obwohl Plastik laut Umweltschutzorganisationen weltweit als umweltschädliches Material gilt, wird es bei manchen Herstellern noch immer in großen Mengen als Rohstoff in die Produktion eingeführt. Dieses Tor ist eher für hobbymäßiges Spielen gedacht. Häufig kommt es in mehreren Teilen (Stäbe aus Plastik) die zusammengebaut werden müssen vor. Dazu kommen noch Erdnägel für die Befestigung.

Auch bei starken Schüssen ist die Stabilität des Tores zufriedenstellend. Aufpassen beim Kauf, da es meistens der Gruppe „kleine Fußballtore für Fußballtische“ zugeordnet wird und diese in meisten Fällen zwischen fünf und zehn  Euro kosten. Also schaue immer auf die Maße und den Preis.

Vorteile
  • Leicht
  • Mobil
  • Ausklappbar
Nachteile
  • Nicht stabil
  • Kurzlebig
  • Niedrige Qualität
  • Umweltschädlich

Für wen ist das Fußballtor aus Holz geeignet und welche Vorteile und Nachteile bringt es mit sich?

Wenn du Wert auf Qualität setzt, ist ein Fußballtor aus Holz gerade das richtige für dich. Neben der versprechenden langlebigen Funktionalität, wird es auch als Dekoration angesehen, weswegen dieses Tor perfekt für einen Garten passend ist.

Bei den Fußballtoren aus Holz können neben dem Torschießen auch verschiedene Requisite zugefügt werden, wie zum Beipiel Schaukel, Kletterwand, Basket und ähnliches. Da die Ressourcen an Stahl und Aluminium in der Zukunft verringert werden, ist dieses Tor ein gutes Substitut, aber auch umweltfreundlich.

Vorteile
  • Dekoration
  • Umweltfreundlich
  • Hochqualitativ, stabil und langlebend
  • Mehrfach funktionell (als Kletterwand, Schaukel)
Nachteile
  • Sperrig
  • Oft nur für Kinder als Spielplatz gedacht

Was kostet ein Fußballtor?

Die Preise unterscheiden sich je nach Material, Größe und Qualität. Je nachdem ob du dich für ein professionelles oder hobbymäßiges Fußballtor entscheidest, passen sich auch die Preise dem ausgewählten Produkt an.

Es gibt günstige Varianten die nicht über 20 Euro kosten, bis hin zu hoch qualitativen, professionellen Fußballtoren die den Betrag von 1000 Euro überschreiten.

Hier kannst du die Preise der jeweiligen Produktarten die wir oben erwähnt haben miteinander vergleichen:

Typ Preis
Fußballtor aus Aluminium ca. 80-700 €
Fußballtor aus Stahl ca. 40-300 €
Fußballtor mit Torwand ca. 20-50 €
Pop-up Fußballtor ca. 20-50 €
Mini-Fußballtor ca. 20-80 €
Fußballtor aus Kunststoff ca. 40-70 €
Fußballtor aus Holz ab ca. 250 €

Falls du dich für ein besseres Fußballtor für dein Zuhause entscheidest, solltest du mit einem Betrag von ungefähr 70 Euro rechnen, was eigentlich ganz gut vertretbar ist, wenn man die Fakten der Qualität sowie der Langlebigkeit des Fußballtores berücksichtigt.

Wir würden dir raten, diejenigen die unter 20 Euro kosten, zu vermeiden, falls du das Fußballspielen häufiger treibst, da das Material höchstwahrscheinlich nicht langlebig ist, und du sicher nicht mit einem gelöchertem Fußballtor weiterspielen möchtest. Wir raten dir auch die Kommentare von Käufern, falls vorhanden, zu lesen, da diese objektiv und ehrlich sind.

Wir haben in einer großen Preisstudie insgesamt 105 Produkte aus der Kategorie Fussballtor untersucht, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Ergebnisse kannst du hier in unserem Graph betrachten. Finde in unserem Ratgeber heraus, ob eher ein Produkt der höheren oder niedrigeren Preisklasse für dich geeignet ist. (Quelle: Eigene Darstellung)

Was wiegt ein Fußballtor?

Diese Frage beschäftigt viele aus unterschiedlichen Gründen. Für manche ist die Flexibilität von großer Bedeutung, da sie gelegentlich beim Reisen oder im Park ab und zu mit Freunden spielen wollen. Für andere ist diese Information aus Sicherheitsgründen wichtig, zum Beispiel für eine Familie mit Kleinkindern, wo das Material, die Maße sowie das Gewicht relevant sein könnten.

In Abhängigkeit vom Material und Größe, variiert auch hier das Gewicht wie bei den Preisen. Hier wird das Gewicht von den oben erwähnten Arten von Fußballtoren veranschaulicht:

Typ Gewicht
Fußballtor aus Aluminium ca. 20 kg
Fußballtor aus Stahl ca. 80kg
Fußballtor mit Torwand ca. 20 kg
Pop-up Fußballtor ca. 2 kg
Mini-Fußballtor ca. 20 kg
Fußballtor aus Kunststoff ca. 20 kg
Fußballtor aus Holz ab ca. 80 kg

Wo kaufe ich ein Fußballtor?

Diverse Fußballtore können sowohl offline als auch online gekauft werden. Bei dem Kauf von professionellen Fußballtoren haben sich die Käufer oft auf das Offline Shopping verlassen, da sie ausführliche und zusätzliche Informationen bekommen wollen. Dies hat sich mit der Zeit geändert und die Auskunft die man bei einem Kauf bekommt ist auf demselben Niveau wie in einem Kaufladen.

Alleine Rezenssionen geben schon objektive, ehrliche und offene Auskunft über das gekaufte Produkt, was bei einem Offline Shopping nicht der Fall ist, und der Verkäufer nur über die Vorteile vom Produkt informiert, mit dem Ziel dieses so schnell wie möglich zu verkaufen.

Nach einer sorgfältigen Analyse, haben wir herausgefunden wo du diverse Arten von Fußballtoren in Deutschland kaufen kannst. Hier die Liste:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • Obi
  • Lidl
  • Penny
  • Aldi
  • Intersport
  • Hornbach
  • Ikea

Alle Fußballtore die du auf dieser Seite sehen kannst, sind mit einem Link mindestens einigen dieser Shops zu finden, falls eines genau deinen Vorstellungen entspricht.

Kann ich auch ein Fußballtor mieten?

Ja, kannst du. Falls du dir doch überlegst einen klassischen Fußballtor für das Spielen mit deinem Team oder doch einen elektronischen Fußballtor für einen speziellen Anlass oder Highlight eines Events zu mieten, ist es natürlich auch möglich.

Alle größeren Städte in Deutschland haben die Option einer Mietung, und falls es in deiner Stadt doch nicht möglich ist, gibt es online Webseiten, wie zum Beispiel kickpoint.de, die ein mobiles Fußballtor auf die angegebene Adresse liefern. Preise variieren von der Größe und Art des Fußballtores.

Gibt es verschiedene Designs von Fußballtoren?

Die Herstellung der Fußballtore ist nicht bei klassischen Modellen stehen geblieben. So wurde beispielsweise ein Fußballtor mit Wand für Zielübungen entwickelt, was heutzutage auch zum Alltagleben eines professionellen Fußballers gehört. Vor allem bei der Herstellung von Kinderspielzeugen überschreitet die Kreativität die Grenzen.

So werden z.B. Betten in Form eines Fußballtores hergestellt. Auch Fußballtore mit integrierten Sounds wie „Goooooal!“ und Applaus oder Hymne sind keine Seltenheit mehr. Comic Fußballtore mit Superhelden wie Batman, Superman, Spiderman gibt es auch schon seit längerem.

Die Designs orientieren sich nach den Bedürfnissen der Kunden. So musst du heutzutage nicht extra zu einem Spielfeld gehen, sondern du hast die Möglichkeit dein mobiles, ausklappbares, aufblasbares oder Pop-up Fußballtor mit dir überall mitzunehmen, ob nun im Park oder doch bei einer Reise, praktische kleinere Fußballtore für hobbymäßiges Spielen werden bevorzugt.

Fußballtore gibt es in den verschiedensten Designs und Größen. Für Unterwegs gibt es mobile Pop-up Tore und für Kinder gibt es Tore im Comicdesign. Es ist also für jeden das passende vorhanden. (Bildquelle: pixabay.com / MstfKckVG)

Entscheidung: Welche Arten von Fußballtoren gibt es und welche ist die richtige für dich?

Von klassischen bis zu innovierten Modellen von Fußballtoren, hier kannst du dir eine Liste von derzeit aktuellsten Fußballtoren anschauen und dich eventuell für einen entscheiden. Wir versuchen dir bei deiner Kaufentscheidung das richtige und passende Fußballtor zu finden, egal ob professionell oder für eine relaxte Zeit voller Spaß.

Es gibt mehrere Typen von Fußballtoren, wir präsentieren dir in diesem Artikel die trendigsten. Wie bei allen Produkten, gibt es auch bei einem Kauf von Fußballtor Dinge die du vor einem Kauf beachten solltest.

Damit dir die Entscheidung leichter fällt, bringen wir in diesem Abschnitt  eine Beschreibung von jedem Produkt mit den Vor- und Nachteilen der oben genannten Arten von Fußballtoren und hoffen dir dabei zu helfen. Falls du dich professionell mit Fußball beschäftigst, ist dieses Fußballtor passend für dich, da es  durch Stabilität und Langlebigkeit überzeugt.

Für wen eignet sich das Fußballtor mit Torwand und welche Vorteile sowie Nachteile bringt dieses mit sich?

Dieses Fußballtor mit Torwand ist ideal sowohl für große als auch kleine Fußballfans. Gut geeignet ist es für einen Garten. Der Vorteil liegt darin dass die Torwand entfernt werden kann, womit du wieder ein klassisches Fußballtor haben kannst. Die Torwand eignet sich perfekt für die Zielübung, womit sich die Präzision bei dem Schießen sichtlich erhöht.

Oft kommt die Torwand mit zwei Löchern, es können aber auch weniger oder mehr Löcher vorkommen, da einige nach dem Bedürfnis des Käufers angepasst werden können. Diese sorgen dafür dass der Ball gezielt in das Tor geschossen wird. Gerade bei den Kindern erhöht sich die Konzentration und Motorik durch das Spielen mit dem Fußballtor mit einer Torwand.

Die Wand kann auch als Ersatz für den Tormann sein, falls mal deine Freunde zu faul sind, Fußball zu spielen. Es ist leicht zum Aufbauen, du brauchst das Tornetz und die Torwand nur an mehreren Stellen des Gerüstes zu befestigen und schon hast du ein Fußballtor mit der Torwand, das gegen die härtesten Schüsse resistent ist.

Vorteile
  • Alternativ als Torschuss-Wand nutzbar
  • Zielübungen
  • Professionell und hobbymäßig
  • Wetterfest
Nachteile
  • Längere Zeit zum aufsetzen
  • Klein

Wofür steht das Pop-up Fußballtor und für wen ist dieses geeignet, sowie dessen Vorteile und Nachteile?

Wenn du ein Abenteuer- und Fußball-Fan bist, sowie flexibel und pragmatisch bist, eignet sich das Pop-up Fußballtor genau für dich. Da es portabel ist, kann es auch bei Reisen, Festivals, Campen oder auch in den Park mitgenommen werden.

Sobald die Verpackung geöffnet wird, entfaltet sich das Tor innerhalb von wenigen Sekunden. Es gibt diverse Größen, damit ist es auch für Innen sowie Außen gut geeignet, je nachdem auf welchem Boden du spielen möchtest.

Die Stabilität des Tores hängt von der Wetterbedingung ab. Wir empfehlen dir so einen Fußballtor zu kaufen, falls du gelegentlich Fußball spielst. Flexibel, transportabel und cool. Was will man mehr.

Vorteile
  • Günstig
  • Mobil und entfaltbar
  • Für Innen sowie Außen
  • Ideal für Reisen
Nachteile
  • Nicht stabil
  • Klein
  • Nur freizeittauglich

Für wen eignet sich ein Mini-Fußballtor und was sind die Vorteile und Nachteile?

Es handelt sich um ein leichtes und flexibles Fußballtor womit du Spaß im Garten und Park haben kannst. Dank der Größe ist es ideal für Reisen aber auch für Kinder, da es aus leichtem Material besteht und damit die Verletzungsgefahr verringert wird.

Die Standardgröße bemisst sich normalerweise auf 120 x 100 cm, aber variiert von Hersteller zu Hersteller. Manche Mini Fußballtore sind leicht faltbar und gibt dir die Flexibilität dieses überall mitzunehmen. Manche müssen aufgepumpt werden, aber eine Pumpe ist in den meisten Fällen dabei und ist auch im Preis inkludiert.

Vorteile
  • Wetterbeständig
  • Mobil
  • Für Innen und Außen
  • Ideal für den Garten
Nachteile
  • Nur freizeittauglich
  • Klein
  • Eher für Kinder

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Fußballtore vergleichen und bewerten

Die folgenden Kriterien helfen dir dabei eine Entscheidung über den Kauf vom Fußballtor leichter zu treffen. Hier kannst du dann anhand verschiedener Faktoren die Produkte vergleichen und bewerten, wodurch du dann sehen kannst welches Produkt sich zu deinen Anforderungen am besten eignet.

Ob nun professionell oder in der Freizeit im Park mit Kindern oder Freunden zu spielen, hier findest du Kriterien die du vor dem Kauf beachten solltest. Für den Kauf von professionellen Toren, würden wir dir raten alles durchzulesen, damit dir die Entscheidung am Ende leicht fällt.

Die folgenden Faktoren und Kriterien geben dir eine bessere Orientierung bei deiner Kaufentscheidung:

  • Größe / Abmessungen des Fußballtores
  • Aufbau- / Abbaudauer
  • Einfacher Aufbau
  • Design
  • Lebensdauer
  • Portabilität
  • Extra Austattung und – Funktionen

Jedoch würden wir dir raten auch hier die detaillierten Dinge durchzulesen, damit das Risiko eines falschen Kaufes anhand der wichtigen Kriterien beseitigt werden kann.

Größe / Abmessungen des Fußballtores

Egal für welches Fußballtor du dich entscheidest, solltest du Platz dafür schaffen. Für diejeningen die einen Garten haben, sollte der Raum kein Problem sein.

Die meisten entscheiden sich das Tor einfach durch das ganze Jahr aufgebaut im Garten zu lassen, vor allem wenn es sich um größere und schwierigere Tore, wie zum Beispiel aus Stahl oder Aluminium handelt, da diese wetterfest sind und oft auch nicht auf- und ausklappbar sind.

foco

Wusstest du, dass die Maße des Fußballtores bei offiziellen Spielen von der Fifa vorgeschrieben sind?

Großfeldtore, wie sie beispielsweise bei der WM verwendet werden, müssen genau 2,44 Meter hoch und 7,32 Meter breit sein. Jugendfeldtore (2 Meter hoch und 5 Meter breit) und Kleinfeldtore (2 Meter hoch und 3 Meter breit) sind extra für Jugendliche und Kinder gedacht und werden vor allem in Spielen von Vereinen eingesetzt.

Die Maße hängt vom Typ des Fußballtores ab. In diesem Artikel kannst du drei verschiedene Typen von Fußballtoren finden: Mini-Fußballtor, Pop-up Fußballtor und Fußballtor mit Torwand, und betragen zwischen circa 50 bis 240 Zentimeter Höhe und 80 bis 210 Zentimeter Breite.

Bei einem Pop-up Tor brauchst du dir um den Platz keine Sorgen machen, da es flach und leicht transportabel ist, also wird es auch in deiner Wohnung, egal ob groß oder klein, sicherlich einen Platz in der Ecke oder Abstellraum finden.

Aufbau- / Abbaudauer

Dank des innovativen Denkens, haben sich die Hersteller auch um die Funktionalität der Fußballtore gekümmert. So kannst du heute verschiede Varianten und Funktionen von Toren finden.

Es kommt darauf an, in welchen Angelegenheiten du diese nutzen willst. Kaufst du diesen zu hobbymäßigen Zwecken, eignet sich ein Pop-up Fußballtor perfekt, da dieses praktisch, leicht und einfach transportabel ist.

Diese Fußballtore brauchen auch keine Auf- und Abbau da sie innerhalb von ein paar Sekunden von alleine aufgebaut werden. In den meisten Fällen dauert die Aufbauzeit ein bis drei Sekunden. Dies gibt dem Pop-up Fußballtor einen großen Vorteil im Gegensatz zu anderen die ungefähr zehn bis 15 Minuten Auf- und Abbauzeit erfordern.

Bei Minifußballtoren gibt es Schienen die zusammen gebaut werden, ähnlich der Aufbau eines Zeltes. Die Aufbauzeit beträgt circa fünf bis zehn Minuten. Bei fast allen Toren sind starke Tornetzen, Netzhaken, Bodenverankerungen und Tragetasche für Transport und Aufbewahrung inkludiert.

Fußballtor mit Torwand erfordert mehr Zeit da die Wand an mehreren Stellen befestigt werden muss. Der Vorteil liegt darin dass es sowohl ein normales Fußballtor als auch ein Fußballtor mit Torwand darstellt.

Ein anderer Vorteil liegt darin dass es durch Klick-System schneller und einfacher befestigt wird als wenn ohne. Die Aufbaudauer beträgt circa acht bis 15 Minuten. Eine Aufbauanleitung sollte immer zusammen mit dem Produkt dabei sein.

Einfacher Aufbau

Wie schon oben erwähnt, sind die Aufbauzeiten veschieden. In der folgenden Tabelle kannst du die Einfachheit der Aufbau einsehen. Minifußballtore mit Torwand und Fußballtore mit Torwand erfordern eine Anwesendheit von Erwachsenen.

Typ Einfachheit des Aufbaus
Pop-up Fußballtor Leicht
Mini-Fußballtor Leicht
Fußballtorwand Mittel

Bei den Pop-up Fußballtoren gibt es in den meisten Fällen Heringe zur Befestigung.

Design

Auch hier sind die Fußballtore weiter gegangen als vor einpaar Jahrzehnten. Der größte Unterschied ist im Material. Aluminium- und Stahlfußballtore sind robuster, halten länger und sind sowohl für professionelles als auch hobbymäßiges Spielen geeignet.

Fußballtore aus Holz sind eine Art von Dekoration im Garten und wird oft auch als ein Design-Stück angeguckt. Es gibt Fußballtore aus Holz die oft für Kinder geeignet und multifunktional sind. So kann solches Tor in ein Spielplatz umgewandelt werden, mit Extra Ausstattung wie zum Beispiel auf- und abbaubare Schaukel und Kletterwand.

Bei vielen gibt es eine Auswahl von Maßen, sowie Farben. Manche Hersteller machen auch individualisierte Fußballtore. Mit höheren Kosten ist aber dann auch zu rechnen. Aber wer würde sich nicht über solches Geschenk freuen! Die Farben kommen meistens in Schwarz, Weiß, Rot aber auch in Farben von Flaggen, wie zum Beispiel  Flagge von Deutschland in schwarz, rot und gold.

Lebensdauer

Qualität hat ihren Preis. Wir würden dir abraten die günstigsten zu kaufen, da diese auch gleich nach einem 30 Minuten langem intensiven Spiel schon kaputt gehen können. Vor allem wenn es sich um leichtes Material handelt, wie es zum Beispiel bei einem Pop-Up Tor oder Fußballtor mit Torwand der Fall ist. Falls du dir überlegst eines von den beiden zu kaufen, achte auf die Qualität.

Rezensionen von Käufern sind schon mal ein guter Indikator für eine tatsächliche Qualität vom Produkt. Kleinfeldtor gibt es in verschiedene Größen und Designs, und sind auch aus verschiedenen Materialien zu finden. Falls du einen Minitor für den Garten bestellen willst, ist es ratsam einen robusten aus Aluminium oder Stahl zu bestellen.

Da sparst du dir die Zeit mit dem Auf- und Ausbauen, da es wetterbeständig ist und auch einen starken Winter überlebt. Solche Tore können dich bei deinen Schüßen viele Jahre begleiten

Die Qualität bei Fußballtoren variiert, sowie der Preis. Bei den allergünstigsten Modellen kann es sein, dass sie leicht kaputt gehen. Es lohnt sich immer vor dem Kauf Kundenrezensionen über das Produkt zu lesen. (Bildquelle: pixabay.com / Antranias)

Bei anderen, leicht transportablen Toren ist es wichtig auf die Qualität sowie Stabilität zu achten da diese sehr leicht sind und dadurch keine Stabilität sichern. Diese können, in Abhängigkeit von den Bedingungen in den diese verwendet werden, bis zu zehn Jahre halten. Deswegen solltest du einmal klug investieren, damit du den Kauf von einem neuen Tor dir nächstes Jahr ersparen kannst.

Portabilität

Es kommt daran an für welchen Typ du dich entscheidest und zu welchen Angelegenheiten du dieses Tor mitnehmen möchtest. Für Reisen, Festivals, Freizeit mit Freunden in den Park, Ausflüge und andere Aktivitäten die eine leichte Portabilität des Tores erfordern, sind Pop-up Tore ideal, da diese auch für solche Angelegenheiten bestimmt sind.

Da solche Tore in portablen Taschen zugesendet werden, kannst du diese auch im öffentlichen Verkehr und überall mit sich nehmen. Natürlich gibt es auch größere, professionelle Tore die durch Klick-System leicht auf- und ausklappbar sind, dafür sind diese aber schwieriger zu transportieren und in den meisten Fällen brauchst du ein Auto.

“Stiftung“Verbrauchertest“

Die Stiftung Warentest weist in einem Artikel auf die Unfallgefahr mit mobilen Fußballtoren hin.

Die große Gefahr bei mobilen Fußballtoren ist, dass sie leicht umkippen können und Kinder unter sich begraben. Auch besteht die Gefahr, dass Kinder sich an die Querlatte hängen und entweder dabei abstürzen oder dadurch das Tor zum Umkippen bringen. Dies führte bereits zu Unfällen mit Schädel- oder Genickbrüchen. Achte daher beim Kauf und der Benutzung eines mobilen Tores, dass es durch Gegengewichte und Bodenanker stabilisiert wird und dass es das GS-Zeichen besitzt.

(Quelle: www.test.de)

Tore mit Stangen, bei den die Aufbau wie bei einem Zeit funktioniert, sind auch leicht transportabel, es sei denn dass diese über zehn Kilogramm schwer sind. Falls bei solchen Toren Stangen inkludiert sind, kann das Gewicht bis zu 20 Kilogramm schwer sein. Wenn du ein größeres Tor aus Aluminium oder Stahl haben möchtest, braucht dieses mindestens zwei bis drei Personen um die Portabilität zu erleichtern.

Extra-Ausstattung und – Funktionen

Auch bei den Fußballtoren gibt es bei einer kleinen Extrazahlung eine ausreichende Auswahl von zusätzlichen Funktionen. Vor allem bei Sportevents und Messen gibt es Tore mit Extras wie zum Beispiel Beleuchtung und Signalen wenn der Ball in das Tor geschossen wird. Ist attraktiv und macht auch manchmal mehr Spaß.

So gibt es zum Beispiel Tore mit der Bundeshymne, mit einem Applaus oder einer Stimme die „Tor“ ausspricht und dich dabei motiviert um besser zu werden. Kriterien die hier aufgelistet wurden fallen unter den wichtigsten bei dem Kauf des Tores. In Abhängigkeit von der Art und Weise der Nutzung des Tores, sind diese Kriterien bei vielen Käufern von großer Bedeutung.

Achtung: Die meisten Fußballtore sind nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Fußballtor

Seit wann gibt es Fußballtore?

Das erste Fußballtor wurde erst im 19. Jahrhundert gebaut und war ohne Netzbespannung. Erst in 1891 findet die Einführung vom Tornetz statt und wurde zum ersten Mal in 1892 in einem FA-Cup-Finale eingesetzt.

foco

Wusstest du, dass Fußballtore zu Beginn nur zwei mit einer Schnur verbundene Pfosten waren?

In der Anfangszeit wurde zwischen die zwei Pfosten lediglich eine Schnur gespannt, welche erst 1875 von der heute bekannten Querleiste abgelöst wurde.

Wie lange hält ein Fußballtor?

In Abhängigkeit vom Material können Fußballtore über 100 Jahre verwenden werden, wenn diese zum Beispiel aus Aluminium oder Stahl sind. Andere Fußballtore halten eher ein paar Jahre, in Abhängigkeit von der Häufigkeit der Verwendung.

So können zum Beispiel Pop-up Tore leicht beschädigt werden, wenn diese oft bei den Festivals oder Reisen mitgenommen werden. Deswegen solltest du hier auf bessere Qualität beim Kauf achten.

Welche Maße hat ein Fußballtor?

Auch hier kommt es darauf an welche Art vom Fußballtor analysiert wird. So hat das  Fußballtor von dem Fußballverband FIFA eine Maße von HB 2.44 x 7.32 m. Bei den Jugendmannschaften (bis D-Jugend) ist die Breite der Jugendfußballtore kleiner und misst auf fünf Meter.

 

All jene Tore die für den Garten geeignet sind haben eine Maße von ca. HB 1.5 x 2.10 m aber auch hier variieren die Größen. Pop-up Tore bekommst du in der Größe von HB 1.20 x 0.8 m oder auch kleiner. Bei einem Online Shopping siehst du die Maßen und weitere Details bei der Produktbeschreibung.

Vergesse nicht die Kommentare über das Produkt durchzuklicken, da diese ein objektives und ehrliches Bild über die Produkte geben und dir die Entscheidung wesentlich erleichtern.

Welches Fußballtor dich fasziniert und deiner Intensität des Fußballspielens entspricht, wirst du selber entscheiden müssen. Wir sind hier um deine Überlegungen zu erleichtern und freuen uns wenn du nach dem Lesen dieses Artikels deine Entscheidung getroffen hast. Viel Spaß.

Welche Rahmenbedingungen im Fußball gibt es?

Fußball wird nahezu auf der ganzen Welt gespielt. Hier findest du einen Überblick über die wichtigsten Rahmenbedingungen dieser Sportart.

Rahmenbedingung Besonderheit 1 Besonderheit 2
Spielfläche Fläche von 45 x 90 m bis 90 x 120 m, Übliche Rasenfläche: 68 x 105 m Torbreite: 7,32 m, Torhöhe: 2,44 m
Spielgerät Ballumfang 68-71 cm Gewicht: 396-453 g
Mannschaft 2 x 11 Spieler +  je 3 Wechselspieler In der Halle 6 Spieler + 6 Wechselspieler
Spieldauer 2 Halbzeiten Gewicht: Jeweils 45 Minuten
Wertung Nach erzielten Toren 3-Punkte-Regel bei Sieg, 1 Punkt bei Remis

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://dein-fussballtor.de/t/fussballtor-aufbauen

[2] http://www.fussballtor-garten.de/welches-fussballtor

[3] http://www.heimwerker.de/diy/basteln/basteln-fussball/torwand-bauen.html

Bildquelle: 123rf.com / 44328454

Warum kannst du mir vertrauen?

Eric spielt seit seiner Jugend Fußball. Er arbeitet mittlerweile nebenberuflich als Fußball Coach und ist ehrenamtlich in seinem Heimatverein tätig. Um seine Fitness zu steigern probiert er zudem ständig neue Sportarten aus und bloggt über seine Erfahrungen.