Willkommen bei unserem großen Ellipsentrainer Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Ellipsentrainer. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Ellipsentrainer zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Ellipsentrainer kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Ellipsentrainer sind eine gute Möglichkeit um ein gelenkschonendes Training durchzuführen und ist daher auch in der Reha ein gern genutztes Sportgerät.
  • Bei einem Elliptical Crosstrainer wird zwischen einem Magnetbremsensystem und Induktionsbremsensystem unterschieden.
  • Wenn du ein Gerät suchst, das den Körper und deine Ausdauer gleichzeitig trainiert, dann bist du beim Ellipsentrainer genau richtig. Es werden beim Training alle großen Muskelgruppen des Körpers mit trainiert.

Ellipsentrainer Test: Das Ranking

Platz 1: Skandika Carbon Pro SF-3200

Der Skandika Carbon Pro SF-3200 ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch Qualität und Stabilität zu überzeugen weiß.

Wer auf der Suche nach einem klappbaren Modell ist und trotzdem auf Qualität nicht verzichten möchte wird hier definitiv fündig.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der Skandika Carbon Pro SF-3200 verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der Skandika Carbon Pro SF-3200 besitzt eine Schrittlänge von 510 mm. Die Schrittlänge ist sehr gut für Menschen jeder Größe geeignet. Der Innenabstand der Pedalen beträgt 110 mm, was leicht über dem Optimum liegt.

Die angegebene Schrittlänge von 510 mm liegt im selben Bereich, wie die Schrittlängen seiner Wettbewerber in diesem Preissegment. Bei dieser Größe ist auch ein Training für größere Menschen sehr gut durchführbar. Aber auch kleine Menschen werden ihren Spaß haben, denn große Schritte werden meist angenehmer empfunden als zu kleine Schritte.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 110 mm liegt damit rund 10 mm über dem optimalen Abstand. Diese kleine Abweichung ist allerdings nicht von großer Bedeutung, denn bei 110 mm wird immer noch eine natürliche Bewegung gewährleistet.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 79 kg und ist für Menschen bis 145 kg ausgelegt. Die Schwungmasse beträgt 23,5 kg. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produktes ist nicht unwichtig. Ist das Produkt zu leicht, kann man von einer instabilen Rahmenkonstruktion ausgehen, was ein gutes Trainingsgefühl behindern würde. Der Skandika Carbon Pro SF-3200 wiegt 79 kg und hat damit ein Gewicht, wo man von einer stabilen Rahmenkonstruktion ausgehen kann.

Der Skandika Carbon Pro SF-3200 kommt mit einer Schwungmasse von 23,5 kg. Bei diesem Gewicht kann man von einem fließenden Bewegungsablauf ausgehen.

Zudem ist der Ellipsentrainer für Menschen bis zu 145 kg zugelassen. Damit liegt er rund 15 kg über dem Standard Gewicht von 130 kg. Das spricht wiederum für eine sehr stabile Rahmenkonstruktion und ist vor allem für schwerere Menschen von Interesse.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Skandika Carbon Pro SF-3200 besitzt ein LCD Multifunktionscomputer. Weitergehend ist er mit einem Pulsmesser ausgestattet, der über einen Brustgurt die Herzfrequenz misst.

Der Ellipsentrainer kann über seinen integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören Zeit, verbrannte Kalorien, zurückgelegte Strecke und den Puls.

Der Puls wird über einen Brustgurt gemessen und erlaubt die Anzeige der Herzfrequenz am Bordcomputer. Der Brustgurt ist im Preis bereits erhalten.

Der Ellipsentrainer kommt mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen daher. Dazu gehören 19 Standardprogramme und eine Erholungspulsmessung.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 79% aller Rezensenten im Internet den Skandika Carbon Pro SF-3200 positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Stabilität
  • Viele Programme
  • Brustgurt enthalten
  • Auch für schwere Menschen bestens geeignet
  • klappbar

Was man bei dem Ellipsentrainer hervorheben kann, ist der Brustgurt. Dieser wird nämlich mitgeliefert und ist im Preis enthalten. Bei den meisten anderen Wettbewerben muss man diesen Brustgurt meist dazu kaufen. Damit entstehen Extrakosten.

Zudem hat der Skandika Carbon Pro SF-3200 einer von wenigen Produkten die klappbar und somit leichter zu verstauen sind als vergleichbare Produkte.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem Skandika Carbon Pro SF-3200 voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 11% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Nach einiger Zeit nervige Geräusche
  • Nicht ganz einfache Programmierung des Bordcomputers

Einige Kunden bemängelten, dass nach einiger Zeit nervige Geräusche auftraten, die den Spaß am Training deutlich eingeschränkt haben.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Wie sind die Maße des Ellipsentrainers?

1580 x 600 x 1170 mm

Besitzt der Skandika Carbon Pro SF-3200 ein Getränkehalter?

Nein. Allerdings eine kleine Haltetasche in der sich Flaschen und Smartphone verstauen lassen.

Wird ein Brustgurt mitgeliefert?

Ja. Der Brustgurt ist im Preis bereits enthalten und wird mit dem Ellipsentrainer zusammen geliefert.

Platz 2: Sportstech CX630

Der Sportstech CX630 ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch seine Programmvielfalt punkten kann.

Wer viele Einstellungsmöglichkeiten haben möchte, ist hier definitiv richtig.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der Sportstech CX630 verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der Sportstech CX630 besitzt eine Schrittlänge von 345 mm. Mit dieser Schrittlänge liegt das Modell weit unter den Schrittlängen seiner Wettbewerber. Der Innenabstand der Pedalen beträgt 185 mm und ist damit ziemlich groß.

Die  Schrittlänge des Sportstech CX630 von 345 mm ist im Vergleich zu seinen Wettbewerben sehr klein. Damit ist dieser Ellipsentrainer nicht für große Menschen geeignet. Menschen die größer als 1,90 m sind sollten sich überlegen, ob eine größere Schrittlänge nicht besser wäre. Denn durch die kleine Schrittlänge machen große Menschen nur kleine Schritte. Und dies wird auf Dauer als unangenehm empfunden.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 185 mm. Dieser Abstand ist ziemlich groß und könnte den optimalen Bewegungsablauf einschränken. Bei diesem Abstand kann der Ellipsentrainer sein gelenkschonendes Training nicht zu 100 % durchsetzen.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 54,7 kg und ist für Menschen bis 120 kg ausgelegt. Die Schwungmasse beträgt 21 kg. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produktes ist nicht unwichtig. Ist das Produkt zu leicht, kann man von einer instabilen Rahmenkonstruktion ausgehen, was ein gutes Trainingsgefühl behindern würde. Der Sportstech CX630 wiegt 54,7 kg und ist somit leichter als viele vergleichbare Geräte. Das könnte auf eine weniger gute Rahmenkonstruktion als bei anderen Modellen schließen. Dennoch sollte eine gute Stabilität gegeben sein.

Der Sportstech CX630 besitzt eine Schwungmasse von 21 kg. Bei einer so hohen Schwungmasse kann das Schwungsystem fließend arbeiten und somit einen störfreien Ablauf gewährleisten.

Zudem ist der Ellipsentrainer für Menschen bis zu 120 kg zugelassen. Damit ist der Sportstech CX630 für weniger Gewicht zugelassen als die meisten Ellipsentrainer. Das könnte auch hier wieder Rückschluss auf die Stabilität der Rahmenkonstruktion geben.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Sportstech CX630 besitzt ein LCD Multifunktionscomputer. Weitergehend ist er mit einem Pulsmesser ausgestattet, der über einen Handsensor die Herzfrequenz misst. Der Ellipsentrainer verfügt außerdem über eine Vielzahl an Trainingsprogrammen.

Der Ellipsentrainer kann über seinen integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören Zeit, verbrannte Kalorien, zurückgelegte Strecke und den Puls.

Der Puls wird über einen Handsensor gemessen und erlaubt die Anzeige der Herzfrequenz am Bordcomputer. Wer seine Herzfrequenz über einen Brustgurt messen lassen möchte, hat die Möglichkeit diesen optional dazu zu kaufen.

Der Ellipsentrainer kommt mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen daher. Darunter befinden sich 20 voreingestellte Programme, ein Watt Programm, ein Cardio Programm und vier HRC Programme.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 88% aller Rezensenten im Internet den Sportstech CX630 positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Stabilität
  • Viele Widerstandsstufen
  • Guter Support

Was man bei dem Ellipsentrainer hervorheben kann, ist der gute Support. Wenn du Probleme mit dem Sportstech CX630 hast, bekommst du sehr schnell Hilfe.

Zudem ist der Sportstech CX630 für das ausgelegte maximale Gewicht sehr stabil und die Rahmenkonstruktion bereitet keine Probleme.

Ein weiterer positiver Punkt sind die einstellbaren Widerstandsstufen. Mit 24 Widerstandsstufen bietet der Ellipsentrainer eine Vielzahl an Intensitätsstufen.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem Sportstech CX630 voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 8% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Transportrollen oft defekt

Einige Käufer bemängelten bei dem Sportstech CX630 die Transportrollen. Diese sollen nach kurzer Benutzung bereits Defekt sein. Solltest du das selbe Problem haben, solltest du die Gewährleistung in Anspruch nehmen und den Ellipsentrainer reklamieren.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Wie sind die Maße des Ellipsentrainers?

1600 x 750 x 1660 mm

Besitzt der Sportstech CX630 ein Getränkehalter?

Ja. Zudem wird eine Flasche kostenlos mitgeliefert.

Wird ein Brustgurt mitgeliefert?

Nein. Du hast aber die Möglichkeit einen Brustgurt optional dazu zu kaufen.

Ist der Ellipsentrainer klappbar?

Nein. Wer wenig Platz hat und ausschau nach einem klappbaren Modell hält, sollte sich unsere anderen Produkte anschauen.

Platz 3: MAXXUS CX 4.3f

Der MAXXUS CX 4.3f, ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, bietet dir ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Durch die gute Qualität wird vor allem Stabilität und ein gesundes, gelenkschonendes Training garantiert.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der Maxxus CX 4.3f verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der MAXXUS CX 4.3f besitzt eine Schrittlänge von 510 mm und einen Pedalabstand von 90mm was ihn zu einem sehr angenehmen Ellipsentrainer mit optimalen Maßen macht.

Durch seine Schrittlänge von 510 mm ist der MAXXUS CX 4.3f sehr gut für größere Menschen geeignet. Wenn du kleiner bist, ist das auch kein Problem. Der Grund dafür liegt ganz einfach darin, dass größere Schritte für den Menschen oft kein Problem sind. Erst kleiner Schritte werden für den Menschen unnatürlich und deswegen ist eine große Schrittlänge von 510 mm ein guter Wert, damit Menschen aller Größen ihren Spaß auf dem Ellipsentrainer haben.

Der Pedalabstand von 90 mm liegt in einem Bereich, den man beim Ellipsentrainer als optimal ansehen kann. Solange der Pedalabstand unter 100 mm liegt, kann man von einer natürlichen Schwungbewegung ausgehen. Somit wird auch das gelenkschonende Training gewährleistet.

Zu erwähnen wäre bei dem MAXXUS CX 4.3f, dass es sich um eine klappbare Variante des Ellipsentrainer handelt, womit vor allem Menschen die wenig Platz in ihren vier Wänden haben, mit diesem Produkt ihren Spaß haben werden.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 71 kg und ist für Menschen bis 130 kg ausgelegt. Die Schwungscheibe ist 26 kg schwer. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produkts ist wichtig um eine Einschätzung über die Stabilität geben zu können. 71 kg ist bereits ein Gewicht bei dem man von einer stabilen Rahmenkonstruktion ausgehen kann und bei der das Gerät fest im Boden stehen sollte.

Mit einer Schwungmasse von 26 kg liegt das Produkt über den meisten Konkurrenten. Eine großer Wert ist hier ein guter Indikator für eine fließende Schwungbewegung.

Mit seinen 130 kg maximalen Körpergewicht liegt der MAXXUS CX 4.3f im Durchschnitt. Die meisten anderen Ellipsentrainer halten sich ebenfalls an die 130 kg, womit das oft kein endgültiges Kaufkriterium darstellt.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Bordcomputer kommt mit einer Vielzahl von Informationsmöglichkeiten daher. Neben der Nutzung einer Handmessung ist der optionale Kauf eines Brustgurtes möglich und auch Programmtechnisch kommst du voll auf deine Kosten.

Wenn du unbedingt viele Informationen über dein Training erhalten möchtest, bist du bei diesem Ellipsentrainer genau richtig. Neben der Trainingszeit werden dir Daten zu Kalorienverbrauch, Strecke, Geschwindigkeit in km/h, Watt, Puls bzw. Herzfrequenz angezeigt.

Da die Pulsmessung über den Handsensor vielen oft nicht genau genug ist, hast du bei diesem Produkt die Möglichkeit einen optionalen Brustgurt zu kaufen, um im Herzfrequenzprogramm die Steuerung der Belastungsstufen automatisch steuern zu lassen.

Der MAXXUS CX 4.3f kommt mit einer Vielzahl von Programmen daher. Neben einem Quick-Start Programm verfügt der Ellipsentrainer über drei manuelle, einem Watt und 12 festen Programmen. Hinzu kommen noch Zusatzprogramme wie vier Herzfrequenzprogramme, einer Erholungspuls-Messung und einem Userprogramm.

Wenn du also auf Vielfalt aus bist, ist der MAXXUS CX 4.3f genau das richtige für dich.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 95% aller Rezensenten im Internet den MAXXUS CX 4.3f positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Das geräuschlose Training mit dem Ellipsentrainer
  • Der leichte Aufbau
  • Der Ellipsentrainer ist klappbar und damit platzsparend
  • Gute Konstruktion

Wir möchten an der Stelle noch hinzufügen, dass man bei diesem Gerät eine gute Qualität dazu kauft. MAXXUS steht für sehr gute Qualität und hat sich in der Branche mit guten Produkten einen Namen gemacht. Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis ist hier defintiv gewährleistet.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem MAXXUS CX 4.3f voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 4,5% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Ungenauigkeit des Bordcomputers
  • Geräusche bei Pulsaufzeichnung

Vor allem eine gewisse Ungenauigkeit der Bordcomputers wird von den Besitzern des Ellipsentrainers MAXXUS CX 4.3f bemängelt.

Dies kann aus der Vielzahl der Funktionen resultieren. Hier kann man sagen, dass dem Hersteller beim Bordcomputer die Quantität wichtiger als die Qualität war. Als zweites nannten einige Besitzer ein “piepsen” bei der Pulsmessung. Dieses Geräusch wird zum Teil als nervig empfunden, wenn man zum Beispiel nebenbei Fernseher schauen möchte.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Wie sind die Maße von dem Gerät?

L 1,55 m / B 0,50 m / H 1,77 m

Kann man eigene Benutzerprofile speichern?

Ja.

Über das Userprogramm, kann man eigene Profile anlegen

Bekommt man für den Ellipsentrainer eine Garantie?

Ja, sobald man das Produkt bei MAXXUS registrieren lässt.

Wird für das Gerät ein Stromanschluss benötigt?

Ja.

Platz 4: Sportstech CX625 Crosstrainer

Der Sportstech CX625 Crosstrainer ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch seine Smartphone Kompatibilität besticht.

Wer ein Entertainment Produkt sucht, ist hier definitiv richtig.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der Sportstech CX625 Crosstrainer verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der Sportstech CX625 Crosstrainer besitzt eine Schrittlänge von 500 mm. Die Schrittlänge ist sehr gut für Menschen jeder Größe geeignet. Der Innenabstand der Pedalen beträgt 136 mm und ist damit relativ groß

Die  Schrittlänge des Sportstech CX625 Crosstrainer von 500 mm ist im Vergleich zu seinen Wettbewerben ziemlich klein. Größere Menschen könnten da auf Probleme stoßen, denn kleine Schritte werden oft als unangenehm empfunden. Für alle Menschen unter 1,90 m sollte die Schrittlänge allerdings kein Problem darstellen.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 136 mm. Dieser Abstand ist ziemlich groß und weicht rund 36 mm vom optimalen Abstand ab.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 67 kg und ist für Menschen bis 130 kg ausgelegt. Die Schwungmasse beträgt 26 kg. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produktes ist nicht unwichtig. Ist das Produkt zu leicht, kann man von einer instabilen Rahmenkonstruktion ausgehen, was ein gutes Trainingsgefühl behindern würde. Der Sportstech CX625 Crosstrainer wiegt 67 kg und ist somit leichter als viele vergleichbare Geräte. Dennoch sollte bei diesem Gewicht eine stabile Rahmenkonstruktion gegeben sein.

Der Sportstech CX625 Crosstrainer besitzt eine Schwungmasse von 26 kg. Bei einer so hohen Schwungmasse kann das Schwungsystem fließend arbeiten und somit einen störfreien Ablauf gewährleisten.

Zudem ist der Ellipsentrainer für Menschen bis zu 130 kg zugelassen. Bei dieser zulässigen Masse kann man von einer stabilen Konstruktion ausgehen.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Sportstech CX625 Crosstrainer besitzt ein LCD Multifunktionscomputer. Zudem kann man den Ellipsentrainer mit einer Smartphone App steuern.Weitergehend ist er mit einem Pulsmesser ausgestattet, der über einen Handsensor die Herzfrequenz misst.

Der Ellipsentrainer kann über seinen integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören Zeit, verbrannte Kalorien, zurückgelegte Strecke und den Puls.

Zudem lässt sich der Ellipsentrainer über eine App steuern. Über ein Tablet oder Smartphone kann man das Training via Street-View Ansicht verfolgen.

Der Puls wird über einen Handsensor gemessen und erlaubt die Anzeige der Herzfrequenz am Bordcomputer.

Der Ellipsentrainer kommt mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen daher. Dazu gehören 22 vorprogrammierte Programme ( fünf davon mit HRC Funktion), einem Body Fat Programm und vier individuell einstellbare Programme.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 87% aller Rezensenten im Internet den Sportstech CX625 Crosstrainer positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Stabilität
  • Viele Programme
  • Qualität

Was man bei dem Ellipsentrainer hervorheben kann, ist die Qualität. Der Ellipsentrainer hat ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Er besitzt eine solide Rahmenkonstruktion, was für viel Stabilität sorgt.

Zudem unterstütz der Sportstech CX625 Crosstrainer die Verbindung mit dem Smartphone oder Tablet. Damit wird der Ellipsentrainer zum Entertainment Gerät.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem Sportstech CX625 Crosstrainer voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 0% aller Rezensionen bewertet

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Keine optimalen Maße
  • Keine Kompatibilität mit einem Brustgurt

Vor allem die nicht ganz optimalen Maße für Schrittlänge und Innenabstand der Pedalen sind zu bemängeln. Dadurch kann kein ideales Laufgefühl hergestellt werden. Wer über 1,90 m groß ist, sollte sich überlegen, ob ein Gerät mit größerer Schrittlänge nicht sinnvoller wäre.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Wie sind die Maße des Ellipsentrainers?

202 x 70 x 178 cm.

Besitzt der Sportstech CX625 Crosstrainer ein Getränkehalter?

Ja. Zudem wird eine Flasche kostenlos mitgeliefert.

Wird ein Brustgurt mitgeliefert?

Nein. Außerdem wird auch kein Brustgurt unterstützt.

Ist der Ellipsentrainer klappbar?

Nein. Wer wenig Platz hat und ausschau nach einem klappbaren Modell hält, sollte sich unsere anderen Produkte anschauen.

Platz 5: MAXXUS CX 6.1

Der MAXXUS CX 6.1 ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch seine außergewöhnlichen Qualität und Stabilität zu überzeugen weiß.

Wer auf der Suche nach einem hochwertigem Modell ist, wird hier definitiv fündig.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der MAXXUS CX 6.1 verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der Ellipsentrainer MAXXUS CX 6.1 kommt mit einer Schrittlänge von 580 mm daher. Die Schrittlänge ist sehr gut für Menschen jeder Größe geeignet. Der Innenabstand der Pedalen beträgt 70 mm, was einen guten Wert für ein optimales Training darstellt.

Die angegebene Schrittlänge von 580 mm liegt über den der meisten Wettbewerben. Das eröffnet vor allem sehr großen Menschen ein angenehmes Trainingserlebnis. Große Menschen benötigen eine große Schrittlänge, da zu kleine Schritte als unangenehm empfunden werden und darunter der Spaß am Training leidet.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 70 mm und ist damit für das Training auf dem Ellipsentrainer optimal. Bei diesem Abstand kann ein gelenkschonendes Training gewährleistet werden und man hat das selbe Erlebnis wie beim Nordic Walking.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 91 kg und ist für Menschen bis 160 kg ausgelegt. Die Schwungmasse beträgt 29 kg. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produktes ist nicht unwichtig. Ist das Produkt zu leicht, kann man von einer instabilen Rahmenkonstruktion ausgehen, was ein gutes Trainingsgefühl behindern würde. Der MAXXUS CX 6.1 wiegt 91 kg und ist damit im Vergleich zu anderen Ellipsentrainern recht schwer. Das spricht für eine gute Qualität der Rahmenkonstruktion und damit für eine sehr gute Stabilität.

Der MAXXUS CX 6.1 kommt mit einer Schwungmasse von 29 kg daher und ist damit auch hier wieder schwerer als die meisten Wettbewerber. Dadurch kann eine fließende Bewegung gewährleistet werden und es sollte zu keiner Störung im Ablauf kommen.

Der Ellipsentrainer ist für Menschen bis 160kg ausgelegt. Dadurch ist er vor allem für schwere Menschen die über 130 kg wiegen ein Kandidat, denn viele Ellipsentrainer sind nur bis 130 kg zugelassen. Außerdem spricht diese hohe maximale Belastung wieder für die gute Qualität der Rahmenkonstruktion.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der MAXXUS CX 6.1 besitzt ein LCD Multifunktionscomputer. Weitergehend ist er mit einem Pulsmesser ausgestattet, der über einen Handsensor die Herzfrequenz misst.

Der Ellipsentrainer kann über seinen integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören Zeit, verbrannte Kalorien, zurückgelegte Strecke und den Puls.

Der Puls wird über einen Handsensor gemessen und erlaubt die Anzeige der Herzfrequenz am Bordcomputer.

Der Ellipsentrainer kommt mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen daher. Dazu gehört drei manuelle Programme, 12 feste Trainingsprogramme, Erholungsprogramme und ein wattkonstantes Programm.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 91% aller Rezensenten im Internet den MAXXUS CX 6.1 positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Qualität
  • Stabilität
  • Geräuschlosigkeit
  • Auch für schwere Menschen bestens geeignet

Vor allem die Qualität wird von den Kunden immer wieder genannt. Der Ellipsentrainer kommt mit einer soliden Rahmenkonstruktion daher. Dadurch erlaubt er es auch schweren Menschen den Ellipsentrainer zu benutzen und trotzdem Stabilität zu gewährleisten.

MAXXUS ist bekannt für seine Qualität und diese findet man auch im MAXXUS CX 6.1.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem MAXXUS CX 6.1 voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 5% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Schlecht zu Transportieren
  • Nicht ganz einfache Programmierung des Bordcomputers

Vor allem das Gewicht des Ellipsentrainers kann für Probleme sorgen, wenn man ihn transportieren möchte. Da der MAXXUS CX 6.1 sehr schwer ist, benötigt man  zwei Personen um den Ellipsentrainer umzustellen.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Wie sind die Maße des Ellipsentrainers?

1.954 x 670 x 1.678 mm

Ist der Ellipsentrainer zusammenklappbar?

Nein. Wenn du auf der Suche nach einem klappbaren Modell bist, solltest du dir den MAXXUS CX 4.3 anschauen.

Ist eine Halterung für das Smartphone vorhanden?

Ja. Allerdings ist die Halterung recht klein und somit nur für kleinere Smartphones geeignet.

Wird ein Brustgurt mitgeliefert?

Nein. Wenn du ein Brustgurt nutzen möchtest, musst du diesen optional dazu kaufen.

Platz 6: MAXXUS CX 5.1

Der MAXXUS CX 5.1 ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch ein gutes Preis- Leistungsverhältins zu überzeugen weiß.

Durch die gute Qualität wird vor allem Stabilität und ein gesundes, gelenkschonendes Training garantiert.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der MAXXUS CX 5.1 verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Der Ellipsentrainer MAXXUS CX 5.1 besitzt mit 540 mm eine sehr große Schrittlänge und mit 70 mm einen optimalen Innenabstand der Pedalen.

Durch eine sehr große Schrittlänge von 540 mm, ist der MAXXUS CX 5.1 optimal für große Menschen geeignet. Aber auch kleine Menschen werden bei dieser Schrittlänge ihren Spaß haben. Der Grund dafür liegt darin, dass größere Schritte beim laufen als deutlich angenehmer empfunden werden als zu kleine Schritte. Entsprechend kann man sagen, dass dieser Ellipsentrainer für Menschen aller Größen geeignet ist.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 70mm und befindet sich damit im Optimum. Bei 70 mm entsteht eine natürliche Bewegung. Durch diese natürliche Bewegung kommt das gelenkschonende Training sehr gut zur Wirkung.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 77 kg und ist für Menschen bis 160 kg ausgelegt. Die Schwungscheibe ist 24 kg schwer. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produkts ist wichtig um eine Einschätzung über die Stabilität geben zu können. Mit 77kg ist der Ellipsentrainer recht schwer, was für eine gute Stabilität des Produkts spricht.

Der MAXXUS CX 5.1 hat mit 24 kg eine recht hohe Schwungmasse. Dadurch wird sicher gestellt, dass eine fließende Bewegung zustande kommt und der Benutzer keine Probleme damit hat den Ellipsentrainer in Schwung zu bringen.

Zulässig ist der Ellipsentrainer für Personen bis zu 160 kg. Damit liegt der MAXXUS 5.1 CX in dem Bereich über den meisten Wettbewerben und ist somit vor allem für Personen die die 130 kg übersteigen eine sehr gute Alternative. Außerdem spricht ein so hohes maximal Gewicht für die Qualität der Rahmenkonstruktion und somit für eine solide Stabilität.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Bordcomputer ist mit einer LCD Anzeige ausgestattet und kommt mit einer Vielzahl von Informationsmöglichkeiten daher. Die Pulsmessung erfolgt über einen Handsensor.

Der MAXXUS CX 5.1 kann über sein integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören verbrannte Kalorien, Zeit und zurückgelegte Strecke.

Mit Hilfe der Herzfrequenzmessung kann man sich natürlich auch diese Daten anzeigen lassen. Dazu wird ein Brustgurt benötigt der optional erhältlich ist. Mithilfe des Brustgutes kann man sich noch genauer seine Herzfrequenz anzeigen lassen, als mit dem Handsensor.

Der MAXXUS CX 5.1 besitzt eine große Vielfalt an Programmen. Dazu gehören drei manuelle Programme, 12 feste Trainingsprofile, Erholungspuls-Messung, vier herzfrequenzgesteuerte Programme und ein Wattprogramm.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 67% aller Rezensenten im Internet den MAXXUS CX 5.1 positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Einfache Bedienbarkeit
  • Einstellmöglichkeiten
  • Gute Konstruktion
  • Ellipsentrainer arbeitet leise

Die gute Verarbeitung und Qualität der Rahmenkonstruktion wird am meisten von den Kunden als Vorteil genannt. Der MAXXUS 5.1 CX ist ein recht schwerer Ellipsentrainer, was auf seine solide Rahmenkonstruktion zurück zu führen ist. Dadurch knackt nichts und das Produkt läuft sehr flüssig. Dadurch kann ein optimales Trainingsgefühl gewährleistet werden.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem MAXXUS CX 5.1 voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 17% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Schwieriger Aufbau
  • Haptik des Bordcomputers

Vor allem den schwierigen Aufbau wurde bemängelt. Einige Kunden berichten, dass sie Schwierigkeiten hatten einige Schrauben in die richtigen Stellen zu bekommen.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Ist der MAXXUS 5.1 CX klappbar?

Nein. Lediglich der MAXXUS 4.1 ist ein klappbares Modell.

Verfügt der Ellipsentrainer über einen Getränkehalter?

Ja. Das Gerät besitzt eine Halterung für alle handelsüblichen Sportflaschen.

Ist eine Halterung für Smartphones vorhanden?

Ja. Eine Halterung für Smartphones und Tablets ist vorhanden.

Platz 7: Kettler AXOS Elliptical P

Der Kettler AXOS Elliptical P ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremse, der vor allem durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältins zu überzeugen weiß.

Durch die gute Qualität wird vor allem Stabilität und ein gesundes, gelenkschonendes Training garantiert.

Redaktionelle Einschätzung

Bremssystem

Der Kettler AXOS Elliptical P verfügt über eine Magnetbremse, was für ein leises Training sorgt.

Der Vorteil einer Magnetbremse ist vielfältig. Zum einem ist damit ein geräuscharmes Training möglich. Zum anderen sind Ellipsentrainer mit Magnetbremse oft günstiger. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Qualität darunter leidet. Im Gegenteil, das eingesparte Geld wird hier gut in die anderen Komponenten investiert, um eine gute Qualität zu gewährleisten.

Da es sich hier um Bremsen handelt die über Magnete funktionieren, verschleißen die Bremsen auch nicht. Das führt zu einer Langlebigkeit, die jeden Besitzer erfreuen wird.

Maße des Produkts

Mit einer Schrittlänge von 490 mm liegt der Kettler AXOS Ellipitcal P unter einigen Wettbewerbern, ist aber dennoch für große Menschen gut nutzbar. Durch seinen Innenabstand der Pedalen von 80 mm, kann ein optimales Training gewährleistet werden.

Die 490 mm liegen ein wenig unter den Werten seiner Wettbewerber, dennoch ist das eine gute Schrittlänge damit auch große Menschen ihren Spaß haben. Durch die 490 mm haben große, aber auch kleine Menschen ein angenehmes Laufgefühl. Denn größere Schritte werden angenehmer empfunden als zu kleine Schritte.

Der Innenabstand der Pedalen beträgt 80mm und ist damit optimal, um ein gesundes und gelenkschonendes Training absolvieren zu können.

Gewicht des Produkts / Maximales Körpergewicht / Schwungmasse

Das Produkt besitzt ein Gewicht von 70 kg und ist für Menschen bis 130 kg ausgelegt. Die Schwungscheibe ist 18 kg schwer. Bei diesen Gewichten kann man von einer guten Stabilität des Ellipsentrainers ausgehen.

Das Gewicht des Produktes ist nicht unwichtig. Ist das Produkt zu leicht, kann man von einer instabilen Rahmenkonstruktion ausgehen, was ein gutes Trainingsgefühl behindern würde. Die hier angegeben 70 kg sind recht schwer, wodurch man von einer stabilen Rahmenkonstruktion ausgehen darf.

Die Schwungmasse des Kettler AXOS Elliptical P beträgt 18 kg und ist damit leichter als einige Wettbewerber. Dennoch ist diese Masse ausreichend, um ein fließenden Trainingsablauf zu gewährleisten.

Der Ellipsentrainer ist für Menschen bis 130 kg ausgelegt. Damit liegt er im Durchschnitt der Ellipsentrainer seiner Preisklasse. Zudem ist es ein weiteres Zeichen für eine gute Qualität der Rahmenkonstruktion und damit der Stabilität des Kettler AXOS Elliptical P.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Bordcomputer ist mit einer LCD Anzeige ausgestattet und kommt mit einer Vielzahl von Informationsmöglichkeiten daher. Die Pulsmessung erfolgt über einen Handsensor oder optional auch mit Brustgurt.

Der Kettler AXOS Elliptical P kann über sein integrierten Bordcomputer eine ganze Menge an Informationen anzeigen. Dazu gehören verbrannte Kalorien, Zeit und zurückgelegte Strecke.

Mit Hilfe der Herzfrequenzmessung kann man sich natürlich auch diese Daten anzeigen lassen. Dazu wird ein Brustgurt benötigt der optional erhältlich ist. Mithilfe des Brustgutes kann man sich noch genauer seine Herzfrequenz anzeigen lassen, als mit dem Handsensor.

Der Ellipsentrainer kommt mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen daher. Dazu gehören 12 Trainingsprogramme. Darunter gehören auch ein Zielzonentraining und ein Pulsgesteuertes Trainingsprogramm. Darüber hinaus hat der Besitzer die Möglichkeit bis zu vier Benutzerprofile anzulegen, was vor allem für Haushalte mit bis zu vier Personen von Relevanz sein könnte.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 83% aller Rezensenten im Internet den Kettler AXOS Elliptical positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Einfacher Aufbau
  • Einstellmöglichkeiten
  • Stabilität

Vor allem die gute Qualität der Rahmenkonstruktion wird von den meisten Kunden hervorgehoben. Kettler steht für Qualität und diese kann man auch bei diesem Ellipsentrainer erwarten.

Wenn dir die oben angeführten Punkte wichtig sind, wirst du mit dem Kettler AXOS Elliptical P voll und ganz zufrieden sein!

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 17% aller Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Nicht ganz einfache Bedienung des Bordcomputers

Ein Kritikpunkt der bemängelt wurde bezieht sich auf die Bedienung des Bordcomputers. Laut einigen Benutzern, muss man sich erst eine Weile in den Einstellmöglichkeiten zurecht finden.

Du solltest dir definitiv die hier angeführten Punkte anschauen und dir gut überlegen, ob die hier angeführten Punkte deine Kaufentscheidung beeinflussen könnten.

“FAQ”
Benötigt der Ellipsentrainer Strom?

Ja. Die Stromversorgung erfolgt über ein 230 V Netzanschluss.

Verfügt der Ellipsentrainer über einen Getränkehalter?

Nein. Dieser Ellipsentrainer verfügt über keinen Getränkehalter.

Ist eine Halterung für Smartphones vorhanden?

Nein. Eine Halterung für dein Smartphone ist bei diesem Ellipsentrainer nicht vorhanden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Ellipsentrainer kaufst

Welche Vorteile hat ein Ellipsentrainer gegenüber einem handelsüblichen Crosstrainer?

Ellipsentrainer und Crosstrainer sind sich sehr ähnlich. In beiden Fällen finden wir ein Schwungrad das für die Bewegung verantwortlich ist. Während wir beim Crosstrainer das Schwungrad hinten finden, ist diese beim Elliptical Crosstrainer vorne angebracht.

Dadurch erhalten wir beim Ellipsentrainer eine Bewegung nach Vorne und Hinten, statt wie beim Crosstrainer, nach oben und unten. Aus diesem Grund ist der Elliptical Ergometer noch gelenkschonender und die Hüfte wird weniger beansprucht als beim Crosstrainer.

Was kostet ein Ellipsentrainer?

Ellipsentrainer sind in vielen Preiskategorien von 100 Euro – 5000 Euro zu finden.

Die Unterschiede resultieren vor allem in der Ausstattung der jeweiligen elliptischen Crosstrainer. Wer gerne viel Technik an Bord hat muss tiefer in die Tasche greifen.

Während die preisgünstigen Modelle oft mit einer einfachen Ausstattung daher kommen und nur manuelle Einstellungen besitzen, sieht das bei teuren Modellen anders aus.

Die preisintensiveren Modelle der Ellipsentrainer sind häufig zusätzlich mit einem Computer ausgestattet, der über verschiedene elektronische Einstellungen verfügt und zusätzlich viele Informationen, wie z.B. den Kalorienverbrauch, liefert. Auch haben solche Modelle oft eine Pulsmessfunktion mit an Bord.

Was sollte man bei der Schrittlänge beachten?

Die Schrittlänge gibt die Länge der elliptischen Bewegung an. Wenn der Ellipsentrainer für einen Haushalt mit mehr als einer Person gedacht ist, sollte man sich an der größten Person orientieren.

Entsprechend sollte man lieber eine größere Schrittlänge bei dieser Art von Heimtrainer wählen als eine zu kleine. Der Grund liegt ganz einfach darin, dass größere Schritte angenehmer empfunden werden als zu kleine Schritte.

Bei der Tritthöhe hingegen sollte man darauf achten, dass sie nicht zu hoch gewählt ist, da sonst kein ergonomischer Bewegungsablauf gewährleistet werden kann.

Philipp KemperExperte für Sport und Fitness

„Bevor Sie sich für einen Ellipsentrainer entscheiden, gehen Sie in ein Geschäft und probieren ihn aus. Nicht jeder Hersteller benutzt die gleiche Laufbewegung, weil auch nicht jeder Körper gleich ist. Sonst könnte es passieren, dass eine gute Bewertung aus dem Internet, zu einem schlechten persönlichen Lauf-Empfinden wird.“

Wie funktioniert ein Ellipsentrainer?

Wie der Name bereits verrät wird beim Ellipsentrainer eine elliptische Bewegung ausgeführt. Durch die engen Pedale wird ein normaler Gang simuliert. Entsprechend kann man das Training mit einem Ellipsentrainer mit dem Nordic Walking vergleichen.

Über den Computer kann die Widerstandsstufe festgelegt werden. Darüber wird dann bestimmt wie stark die Magnete das Schwungrad bremsen. Somit kann das Training individuell an den eigenen Leistungsstand angepasst werden.

An dem Schwungrad befinden sich die beiden Pedalen. Über ein Zwischengelenk werden die Pedalen mit dem Schwungrad verbunden und erlauben so lange Schritte.

Für wen eignet sich der Ellipsen Crosstrainer?

Der Ellipsentrainer ist für jeden ideal geeignet der sich sportlich betätigen und dabei seinen ganzen Körper trainieren möchte.

Dennoch werden vor allem Menschen die unter Knieproblemen oder Gelenkbeschwerden leiden mit dem Ellipsentrainer ihren Spaß haben. Durch die gelenkschonende Funktionsweise können auch vorbelastete Personen mit dem Ellipsentrainer Sport ausüben und müssen sich keine Sorgen um langfristige Schäden machen.

Egal ob du mit dem Ellipsentrainer deine Ausdauer verbessern willst oder deine Muskeln aufbauen möchtest, du kommst auf jeden Fall auf deine Kosten, denn der Ellipsen Crosstrainer verbindet beides miteinander. Somit lassen sich zwei Fliegen mit einer Klatsche schlagen.

Kann man mit dem Ellipsentrainer abnehmen?

Da mit dem Ellipsentrainer der gesamte Körper trainiert wird, werden auch viele Muskeln beansprucht. Dadurch wird die Fettverbrennung während des Trainings erhöht.

Durch die gelenkschonende Funktionsweise des Ellipsentrainers ist dieser auch für Übergewichtige sehr gut zum Abnehmen geeignet.

Übergewichtige haben oft das Problem, dass beim Joggen oder Radfahren Knochen und Gelenke viel zu sehr beansprucht werden. Mit dem Ellipsentrainer entsteht dieses Problem nicht und man kann dennoch sehr gut Kalorien verbrennen.

Weiterhin werden, wie bereits erwähnt, auch die Muskeln beansprucht wodurch ein Muskelwachstum erreicht wird. Auf Dauer erhöht dies den Grundumsatz. Das bedeutet unser Körper verbrennt in Ruhe mehr Kalorien, da mehr Muskelmasse vorhanden ist die versorgt werden muss. Das macht den Ellipsen Ergometer zu einem Allrounder im Bereich der Heimtrainer.

Wo kann man einen Ellipsen Crosstrainer kaufen?

Durch die zunehmende Nachfrage nach Ellipsentrainern, bieten mittlerweile zunehmend mehr Händler entsprechende Modelle an. Sogar einige Supermärkte haben mittlerweile Ellipsentrainer in ihrem Sortiment. Allerdings findet man hier oft eher die preisgünstigen Einsteigermodelle wie es bei Discountern üblich ist.

Die meisten Modelle findet man inzwischen online. Hier werden deutlich mehr Modelle angeboten als im stationären Handel und die Preisspanne hier ist auch deutlich höher.

foco

Folgend eine kleine Aufzählung der bekanntesten Händler die Ellipsentrainer in ihrem Sortiment haben:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • Sport-Tiedje
  • Otto
  • Lidl

Alle Produkte die wir hier anbieten haben sind mit einem Link zu einem der hier angegeben Händler versehen, sodass du direkt über einen dieser Shops dein Wunschgerät bestellen kannst.

Wie oft sollte man mit einem Ellipsentrainer trainieren?

Wer sich einen Ellipsentrainer zulegt, sollte mit diesem auch regelmäßig trainieren. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen empfiehlt sich die Nutzung drei- bis viermal die Woche.

Nach jedem Trainingstag sollte man ein Tag Pause einplanen, damit sich der Körper wieder regenerieren kann. Für den Muskelaufbau ist dies sehr wichtig, denn unsere Muskeln wachsen vor allem in der Ruhephase. Entsprechend ist der Wechsel zwischen Anspannung und Regeneration optimal damit die Muskeln wachsen können und der Körper leistungsfähig bleibt.

Wie lange sollte man mit dem Ellipsentrainer trainieren?

Es wird empfohlen mindestens 25 Minuten je Trainingseinheit auf dem Ellipsentrainer zu verbringen.

„Es werden trotzdem bereits ab der ersten Minute Sport, auch Fettzellen verbrannt, genauso wie Kohlenhydrate. In welchem Verhältnis dieser Vorgang passiert, hängt von der Art der Belastung ab“, sagt unser Sport und Fitnessexperte Philipp Kemper.

Aber auch für den Muskelaufbau sollte diese Zeit nicht unterschritten werden, da die Muskeln einer längeren Beanspruchung unterliegen sollten.

Wann man mit dem Training aufhören sollte ist sehr individuell. Je nach dem Leistungsstand kannst du gerne Stunden auf dem Ellipsentrainer bleiben. Vor allem Anfänger sollten allerdings auf ihren Körper hören und das Training beenden, sobald die Kräfte nachlassen.

Wieviel Platz nimmt der Ellipsen Crosstrainer ein?

Im Schnitt ist ein Ellipsentrainer etwa 2 Meter lang. Du solltest vor dem Kauf also darauf achten, dass du auch genügend Platz zu Hause dafür hast. Wenn du den Ellipsen Crosstrainer nicht offen zu stehen haben möchtest, schau dir die klappbaren Modelle an.

Bei den klappbaren Ellipsentrainern hast du die Möglichkeit das Produkt gut zu verstauen und ihn rauszuholen, wenn du trainieren möchtest. Somit sollte jeder die Möglichkeit haben Platz in den eigenen Vier Wänden zu finden.

Entscheidung: Welche Arten von Ellipsentrainer gibt es und welche ist die richtige für dich?

Am besten kann man einen Ellipsentrainer an seinem Bremssystem unterscheiden. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Ellipsentrainer mit Magnetbremssystem
  • Ellipsentrainer mit Induktionsbremssystem

Beide Arten von Bremssystemen bieten Vor- und Nachteile bei der Anwendung vom Elliptical Heimtrainer. Das Bremssystem wird benötigt, um die Schwungrad abzubremsen und somit einen Tretwiderstand zu erzeugen. Je nachdem für welches Bremssystem du dich entscheidest, lässt sich auch der Tretwiderstand verschieden fein einstellen.

Daher möchten wir dir im folgenden Artikel einen schnellen Überblick über beide Bremssysteme geben und die Vor- und Nachteile gegenüberstellen.

Wie funktioniert ein Ellipsentrainer mit Magnetbremssystem und was sind seine Vor- und Nachteile?

Ellipsentrainer mit einem Magnetbremssystem sind bei den Herstellern am häfigsten anzufinden. Die Gründe dafür sind weitreichend. Vor allem der geringere Preis ist oft der wesentliche Faktor für den Kauf eines Ellipsen Ergometers mit Magnetbremssystem.

Diese Art von Ellipsentrainern wird mit Dauermagneten betrieben. Durch diese Dauermagneten wird die Schwungmasse des Benutzers gebremst. Die Einstellung der Widerstandsstufen erfolgt stufenweise.

Vorteile
  • Sehr leise
  • Kein Verschleiß
  • Meist billiger
Nachteile
  • Weniger Widerstandsstufen
  • Stufenweise Einstellung der Widerstandsstufen

Zudem ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremssystem meist billiger als ein Induktionsbremssystem. Das Magnetbremssystem lässt sich dagegen in der Regel nicht so fein einstellen wie das Induktionsbremssystem und hat deswegen weniger Widerstandsstufen. Dies ist ein nicht unerheblicher Nachteil. Da die Schwungrad ohne Berührung gebremst wird, arbeitet das Magnetbremssystem sehr leise. Ein weiterer damit verbundener Vorteil ist der nicht vorhandene Verschleiß. Da keine Berührung der Schwungmasse stattfindet um sie zu bremsen, kann diese auch nicht abnutzen.

Wie funktioniert ein Ellipsen Crosstrainer mit Induktionsbremssystem und was sind seine Vor- und Nachteile?

Vor allem im höheren Preissegment sind Ellipsentrainer mit Induktionsbremssystem anzufinden. Was sie kennzeichnet ist eine sehr große Zahl an Widerstandsstufen. Somit lässt sich das Training noch feiner an den eigenen Schwierigkeitsgrad anpassen.

Der Ellipsentrainer mit Induktionsbremssystem wird mit einer elektrischen Spule über einen Stromfluss angetrieben. Genau wie beim Magnetbremssystem wird auch hier die Schwungrad nicht berührt, was hier ebenfalls zu einigen Vorteilen führt.

Vorteile
  • Sehr leise
  • Viele Widerstandsstufen
    Kein Verschleiß am Material
  • Widerstandsstufen Einstellung fließend
Nachteile
  • Oft teurer als andere Modelle
  • Benötigt Strom

Da sich beide Bremssysteme sehr ähnlich sind, findet man auch hier wieder einige Vorteile wie zuvor beim Magnetbremssystem an. Das Induktionsbremssystem arbeitet ebenfalls sehr leise und verursacht keinen Verschleiß am Material.

Ein Vorteil gegenüber dem Magnetbremssystem ist allerdings die größere Anzahl an Widerstandsstufen. Das erlaubt eine feinere Abstimmung der Schwierigkeitsstufe. Zudem erfolgt die Einstellung der Widerstandsstufen fließend und somit wird der Trainingsfluss nicht gestört.

Da es sich hier um eine per Induktion betriebene Bremse handelt, ist ein Stromfluss umumgänglich und muss immer gewährleistet sein. Entsprechend muss man sich gut überlegen, wo man den Ellipsentrainer hinstellt, denn eine Steckdose in näherer Umgebung ist hier notwendig.

Allerdings ist durch die größere Anzahl an Widerstandsstufen diese Art von Bremssystem auch oft teurer. Man sollte sich also gut überlegen was einem wichtiger ist. Möchte man lieber ein wenig Geld sparen oder sind einem viele Widerstandsstufen wichtig?

ellipsentrainer

Eine höhere Anzahl von Widerstandsstufen erlaubt eine feinere Abstimmung der Schwierigkeitsstufen und führt damit zu einem besseren Ergebnis. Jedoch kann man sagen, dass sich dies auch am Preis bemerkbar macht.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Ellipsentrainer vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir eine kleine Übersicht mit auf dem Weg geben, welche dir bei der Auswahl des Ellipsentrainer behilflich sein kann. Dabei gehen wir im Detail auf jedes wichtige Kaufkriterium ein und geben dir Tipps worauf du zu achten hast.

Folgende Kaufkriterien werden dir hier erläutert:

  • Pedalabstand
  • Schwungmasse
  • Schrittlänge
  • Stabilität des Ellipsentrainers
  • Maximales Körpergewicht
  • Garantie
  • Gütesiegel
  • Bordcomputer
  • Pulsmessung
  • Trainingsprogramme

In den nachfolgenden Absätzen wirst du sehen, was es mit den einzelnen Punkten genau auf sich hat.

Pedalabstand

Der Pedalabstand sollte einen wichtigen Faktor bei der Kaufentscheidung darstellen, denn durch ihn wird eine natürliche Bewegung gewährleistet.

Ist der Abstand zu groß wird der Bewegungsablauf unnatürlich und das gelenkschonende Training mit dem Ellipsentrainer verliert seine Wirkung.

Einige Hersteller geben den Innen- und Außenabstand der Pedale an. Wenn wir vom Pedalabstand sprechen meinen wir immer den Innenabstand. Nicht immer finden wir diese Bezeichnung bei den Herstellern. Dann solltest du nach dem Begriff Q-Faktor Ausschau halten. Dieser ist gleichbedeutend mit dem Begriff Pedalabstand.

Der optimale Abstand der Pedale sollte zwischen 50-100 mm liegen.

Schwungmasse

Mit Schwungmasse ist das Gewicht gemeint, welches das Schwungrad besitzt.

Sie ist wichtig, um eine fließende Bewegung zu gewährleisten. Desto höher das Gewicht, umso mehr Schwung wird am Unterpunkt des Schwungrads ausgeglichen.

Du solltest darauf achten, dass dein Ellipsen Crosstrainer auf eine Schwungmasse von mindestens 10 kg kommt.

Schrittlänge

Die Schrittlänge gibt an, wie lang ein Schritt ausfällt.

Bei dem Kauf des Ellipsentrainers solltest du gut überlegen, wer diesen alles benutzen möchte. Je Größer die Person, die den Ellipsentrainer benutzt, desto größer sollte auch die Schrittlänge sein.

Wenn in einem Haushalt mehrere Personen den Ellipsen Crosstrainer benutzen, ist es von Vorteil sich an der größten Person zu orientieren. Das liegt ganz einfach daran, dass größere Schritte als angenehmer empfunden werden, als kleine Schritte.

Stabilität des Ellipsentrainers

Die Stabilität ist enorm wichtig, denn ohne sie kann man die benötigte Spannung im Körper nicht erreichen und das Training wird behindert.

Durch die Ein- und Ausschwungbewegung mit dem Ellipsen Crosstrainer entsteht eine Rahmenbewegung. Ist der Rahmen nicht fest genug, tauchen zum Beispiel auch schnell Klappergeräusche auf.

Dabei sollte man auf die Qualität des Rahmens achten. Zudem ist das Gewicht des Ellipsentrainers ein sehr guter Indikator für die Stabilität, da ein Zusammenhang zwischen der Stabilität und dem Gewicht besteht. Weist der Ellipsentrainer ein hohes Eigengewicht auf, so kann man von einer stabilen Konstruktion ausgehen.

Maximales Körpergewicht

Dieses Kriterium ist vor allem für Übergewichtige wichtig, die mit dem Ellipsentrainer abnehmen möchten.

Alle Sportgeräte sind nur für eine bestimmte Masse ausgelegt und darauf sollte man auch achten, da sonst keine Stabilität gewährleistet werden kann. Zudem erhöht sich der Verschleiß drastisch und somit sinkt der Spaß den man mit dem Ellipsentrainer hat drastisch.

Die meisten preisgünstigen Fitnessgeräte haben den Nachteil, dass die maximale Nutzlast unter 100 kg liegt. Entsprechend sollte man sich gut überlegen, ob das Geld nicht in einem qualitativ hochwertigerem Ellipsentrainer anzulegen ist.

ellipsentrainer

In der Regel gilt: Je preisgünstiger das Gerät desto niedrieger ist auch die Nutzlast. Jedoch ist dies auch von dem Produkt selber abhängig deswegen solltest du dir immer die Beschreibung vorher durchlesen.

Gütesiegel

Um sichergehen zu können, dass das ausgesuchte Sportgerät auch wirklich den Gesundheitsstandards entspricht, sollte man unbedingt auf die gängigen Gütesiegel achten. Folgende Gütesiegel sind Beispiele für nach deutschen Standards getesteten Sportgeräte:

  • TÜV Rheinland-Siegel
  • GS-Siegel

Besitzt dein ausgewählter Ellipsentrainer keines dieser Gütesiegel, sondern ein anderes, erkundige dich bitte vorher über die Echtheit dieses Siegels. Und vor allem erkundige dich nach welchen Standards das Siegel verteilt wird.

Garantie

Wenn du dir über das Internet einen Ellipsentrainer bestellen möchtest, solltest du auch darauf achten, ob und wie lange eine Garantie gegeben wird.

Da du nicht selbst physisch überprüfen kannst, ob die Sportgeräte halten was sie versprichen gibt dir die Garantie die Möglichkeit es zu Hause in Ruhe zu testen und die Fitnessgeräte gegebenenfalls zurück zu schicken.

Bordcomputer

Für einige ist er nur eine Spielerei, für andere hingegen ein Must have. Mit dem Bordcomputer lassen sich je nach Ausstattung verschieden viele Informationen darstellen.

Vor allem die preisintensiveren Modelle bieten eine Vielzahl an Informationen an. Ob man sich nun die verbrauchten Kalorien anzeigen lassen oder aber Statusberichte über die Leistung erhalten möchte. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Entsprechend solltest du bei der Auswahl deines Ellipsentrainers darauf achten was dir wichtig ist. Reichen dir die Standardfunktionen oder möchtest du viele Zusatzinformationen haben?

Einige Modelle sind auch per App kompatibel, sodass man zum Beispiel über Google Maps virtuell durch die Straßen laufen kann. So wird der Ellipsentrainer zum Entertainment Gerät.

Pulsmessung

Viele Sportgeräte besitzen eine Pulsmessung. Dabei muss man zwischen Handsensoren und Brustgurtmessung unterscheiden.

In der Regel sind Brustgurtsensoren genauer als Handsensoren, welche sich direkt am Ellipsentrainer befinden. Wer auf einen Brustgurt zurückgreifen möchte, sollte die Kompatibilität mit dem Ellipsentrainer überprüfen.

Zudem muss man den Brustgurt oft separat dazu kaufen, was in den Gesamtpreis mit einkalkuliert werden sollte.

Außerdem bieten einige Ellipsen Crosstrainer die Möglichkeit der Pulssteuerung. Dabei handelt es sich um Trainingsprogramme bei denen die Widerstandsstärke an den Puls angepasst wird, um somit ein optimales Training zu gewährleisten.

View this post on Instagram

Heutige Sonntagbeschäftigung Seit langem mal wieder auf dem Ellipsentrainer gewesen. Ist auch wieder dringend notwendig das ich mit dem Sport weitermache. Ich bin bis vor 4 Wochen regelmäßig auf dem Ellipsentrainer gewesen. Dann hatte es mich aber Grippemäßig erwischt und es war erstmal Stillstand in Sachen Sport. Und jetzt hatte ich auch die ganze Zeit keine große Motivation. Nur mein Spiegelbild sagt mir ich muss dringend wieder was machen. Ich habe keine super Figur, aber mein Bauch war schon etwas fester geworden, durch den Sport. Und jetzt in der Zeit , in der ich nichts gemacht habe, hat der Bauch sich wieder extrem verändert, so dass ich auf jeden Fall wieder was machen muss. Ich fühle mich nicht mehr wohl, wenn ich in den Spiegel gucke. Deswegen heißt es jetzt „ran an den Speck“ #sonntagsbeschäftigung #sportmusssein #ellipsentrainer #ranandenspeck💪

A post shared by @ momof2girls_87 on

Trainingsprogramme

Jeder Ellipsentrainer besitzt eine unterschiedliche Anzahl an Trainingsprogrammen und auch deren Inhalt kann sehr unterschiedlich sein.

Neben den Standard Programmen, gibt es oft auch Intervallprogramme bei denen sich die Schwierigkeitsstufen minütlich ändern und somit ein sogenanntes HIIT Training absolviert werden kann. Der Vorteil von HIIT Training besteht darin, dass damit die Fettverbrennung noch weiter gesteigert werden kann. Eine andere Möglichkeit ist die bereits erwähnte Pulssteuerung.

Du solltest dich also gut informieren, was für Programme die Ellipsentrainer besitzen und welche du davon wirklich benötigst. Manchmal lässt sich viel Geld sparen, wenn man vorher bereits weiß, dass man nur eine beschränkte Anzahl an Trainingsprogrammen nutzen möchte.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Ellipsentrainer

Wo kommt der Ellipsentrainer zum Einsatz?

Ellipsentrainer findet man oft in privaten Haushalten an, allerdings sind diese zunehmend auch im Fitnessstudio aufzufinden.

Viele Menschen haben nicht viel Zeit um extra zum Sportstudio zu fahren, damit sie ihr Trainingsprogramm absolvieren können. Entsprechend greifen sie oft zum Ellipsentrainer zurück, da er wenig Platz einnimmt und man mit ihm ohne Probleme von zuhause aus trainieren kann. Wer allerdings Platzprobleme zuhause hat, der muss nicht verzichten.

Wir stellen dir hier auch einige klappbare Ellipsentrainer vor. Somit findet jeder Platz in seinen eigenen vier Wänden.

Während vor einigen Jahren noch vor allem Laufbänder in Fitnessstudios präsent waren, geht der Trend immer mehr in Richtung Ellipsentrainer. Der Markt hat erkannt, dass seine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining optimal vor allem für Übergewichtige geeignet ist.

Aber auch in der Physiotherapie und im Reha-Sport wird man fündig. Durch das gelenk- und knochenschonende Training mit dem Ellipsentrainer eignet er sich hervorragend zum Aufbau und Stabilisation der Muskulatur.

Welche Muskelgruppen werden beim Ellipsentrainer trainiert?

Neben der Förderung des Fettstoffwechsels werden vor allem auch viele Muskeln beim Ellipsentrainer mittrainiert.

Vereinfacht kann man sagen, dass alle Muskelgruppen trainiert werden, die man im Alltag benötigt. Da wir mit dem Ellipsentrainer vor allem die Beine beanspruchen liegt hier auch die Hauptbeanspruchung der Muskeln.

foco

Vor allem die Oberschenkelmuskulatur wird hier trainiert. Aber auch weitere Bereiche der Beinmuskulatur werden hier beansprucht:

  • Wadenmuskulatur
  • Fußmuskulatur
  • Schienbeinmuskulatur

Aber auch der Oberkörper wird trainiert. Da wir die Armstangen vor und zurück bewegen müssen, ist eine Beanspruchung der Muskulatur der Arme unablässig. Damit verbunden ist auch die Muskulatur der Schultern.

Da wir bei der Bewegung den gesamten Körper anspannen müssen werden auch Rücken und Brust mit trainiert.

Man sieht also, dass der Ellipsentrainer ein ordentliches Ganzkörpertraining darstellt und damit eine herausragende Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining bildet.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] http://www.achim-achilles.de/training/lauf-training/30371-home-fitnessgeraet-crosstrainer.html


[2] http://www.cross-heimtrainer.de/crosstrainer-training-effektiver-kalorienverbrauch/


[3] http://www.herzstiftung.de/Sport-zu-Hause.phpMAXXUS CX 5.1

Bildquelle: Pixabay.com / Victor Freitas

Bewerte diesen Artikel


15 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von FITFORBEACH.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.