Crosstrainer klappbar
Zuletzt aktualisiert: 9. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

18Stunden investiert

2Studien recherchiert

66Kommentare gesammelt

Ein klappbarer Crosstrainer ist nicht nur platzsparend, sondern ermöglicht dir auch ein effektives Training von zuhause aus. Du kannst etwas für deine Gesundheit tun, ohne dabei das Haus verlassen zu müssen. Durch das Feature der Klappbarkeit kann der Crosstrainer nach dem Training einfach und schnell wieder bequem verstaut werden. Zahlreiche Modelle ermöglichen dir zudem ein individuelles Trainingserlebnis, je nach gewünschter Preisklasse und Intensität.

Mit unserem Test 2020 für klappbare Crosstrainer wollen wir dir dabei helfen, den für dich richtigen klappbaren Crosstrainer zu finden. Wir haben unterschiedliche klappbare Crosstrainer angeschaut und die wichtigsten Faktoren für dich herausgesucht. Außerdem zeigen wir dir die Vor- und Nachteile von klappbaren Crosstrainern auf. Das soll dir deine Kaufentscheidung erleichtern. Viel Spaß beim Lesen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Anders als herkömmliche Crosstrainer, zeichnen sich klappbare Crosstrainer vor allem durch ihr platzsparendes Design aus. Ihre leichte Bauweise und die Transportrollen ermöglichen einen schnellen Auf- und Abbau.
  • Klappbare Crosstrainer gibt es in unterschiedlichen Preisklassen und mit verschiedenen Trainingsintensitäten. Je nach Modell sind klappbare Crosstrainer für Einsteiger oder auch Fortgeschrittene geeignet.
  •  Aufgrund ihrer leichten Handhabung sind klappbare Crosstrainer auch für ältere Menschen oder zierlichere Menschen bestens geeignet, um sich fit zu halten.

Klappbarer Crosstrainer Test: Favoriten der Redaktion

Der Preis-Leistungs-Sieger unter den klappbaren Crosstrainern

Der MAXXUS CROSSTRAINER CX 4.3f ist der Preis-Leistungs-Sieger unter den klappbaren Crosstrainern. Mit seinen 69 Kilogramm ist er deutlich leichter als vergleichbare Geräte. Mithilfe des Klappmechanismus kann die Stelllänge von 1,85 auf 1,21 Meter verkleinert werden.

Trotzdem hat er 16 Widerstandslevel, 12 Trainingsprogramme und eine Schwungmasse von 26 Kilogramm. Damit ist er sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene sehr gut geeignet. Außerdem hat er eine Schrittlänge von 51 Zentimetern. Das heißt solltest du größer als 1,85 Meter sein ist dieser klappbare Crosstrainer der Richtige für dich.

Der Allrounder unter den klappbaren Crosstrainern

Mit dem Skandika CardioCross Carbon Champ bekommst du einen echten Allrounder unter den klappbaren Crosstrainern. Er ist zusammenklappbar und verfügt über Transportrollen, sodass er leicht und schnell verstaut werden kann. Zudem verfügt er über 19 Trainingsprogramme und unglaubliche 32 Widerstandsstufen.

Eine Besonderheit ist außerdem, dass er ein maximales Körpergewicht von 150 Kilogramm tragen kann. Mit diesem klappbaren Crosstrainer kannst du dein Training so individuell wie möglich gestalten und deine Trainingsintensität perfekt anpassen.

Der klappbare Crosstrainer für den kleinen Geldbeutel

Der klappbare Crosstrainer Walker von Christopeit ist für seine 149,99 € ein günstiges Einsteigermodell. Er hat einen integrierten Trainingscomputer, den du für deine Leistungskontrolle nutzen kannst. Außerdem verfügt er über ein einstellbares Bauchkissen, was das Training sehr komfortabel macht.

Mit diesem klappbaren Crosstrainer kannst du ohne viel Geld in die Hand zu nehmen, ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining ganz bequem von zuhause aus machen. Solltest du nicht so viel Geld ausgeben wollen oder dir nicht sicher sein, ob ein Crosstrainer das Richtige ist, dann ist diese günstige Alternative eine gute Wahl für dich.

Kauf- und Bewertungskriterien für klappbare Crosstrainer

Wenn Du nach dem perfekten klappbaren Crosstrainer für dich im Internet suchst, wirst du auf eine Vielzahl an Modellen und Angeboten stoßen. Nachfolgend werden wir Dir zeigen, anhand welcher Aspekte du Dich zwischen dieser Vielzahl an möglichen klappbaren Crosstrainern entscheiden kannst.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Stabilität

Die Stabilität eines klappbaren Crosstrainers hängt ähnlich wie bei einem herkömmlichen Crosstrainer von zwei Faktoren ab:

  1. Eigengewicht: Das Eigengewicht zeigt an, wie viel der klappbare Crosstrainer tatsächlich wiegt.
  2. Schwungmasse: Die Schwungmasse ist das Gewicht der Schwungscheibe sowie die Übersetzung der Antriebsscheibe.

Je größer das Eigengewicht des klappbaren Crosstrainers ist, desto stabiler ist dieser. Auch haben klappbare Crosstrainer mit einer größeren Schwungmasse eine höhere Eigenstabilität. In der Regel sind herkömmliche Crosstrainer schwerer, dennoch ist die Stabilität von klappbaren Crosstrainern durchgehend als gut oder sehr gut bewertet.

Anzahl Trainingsprogramme

Klappbare Crosstrainer haben eine Vielzahl an verschiedenen Trainingsprogrammen. Bei zahlreichen Geräten gibt es zwischen 12 und 19 Trainingsprogrammen.

Mithilfe dieser großen Auswahl kannst du dein Training so individuell gestalten wie du willst.

Ein herkömmlicher Crosstrainer hat unseren Recherchen zufolge nach zwischen 16 und 26 Trainingsprogrammen. Das heißt, je nach Modell kann ein herkömmlicher Crosstrainer sogar weniger Programme haben als ein klappbarer Crosstrainer.

Diese unterschiedlichen Programme von klappbaren Crosstrainern bieten Abwechslung und lassen keine Langweile aufkommen. Außerdem kannst du damit die Intensität deines Trainings gezielt anpassen und somit deinen Trainingserfolg steigern. Bei einigen Modellen hast du sogar die Möglichkeit dir ein eigenes Programm ganz nach deinen Wünschen zu gestalten.

Maße / Gewicht

Die Maße von herkömmlichen Crosstrainern und klappbaren Crosstrainern unterscheiden sich nicht grundsätzlich voneinander.

Die durchschnittlichen Maße von herkömmlichen Crosstrainern betragen:

durchschnittl. Maße Crosstrainer
Höhe 1,50-1,75 m
Breite 0,50-0,70 m
Länge 1,20-1,60 m

Anhand dieser Werte wird dir der große Vorteil von klappbaren Crosstrainern jedoch schnell klar. Während herkömmliche Crosstrainer diesen Platz immer einnehmen, kannst du bei klappbaren Crosstrainern die Höhe um ein Vielfaches reduzieren und diesen bis zum nächsten Gebrauch bequem verstauen. Das platzsparende Design von klappbaren Crosstrainern ist somit ein großer Pluspunkt.

Das Gewicht von klappbaren Crosstrainern ist oftmals geringer als bei herkömmlichen Crosstrainern. Dadurch sind sie handlicher und leichter zu verstauen. Viele klappbare Crosstrainer besitzen zudem Transportrollen, was das Verschieben dieser noch einfacher macht.

Stufenzahl Widerstand

Die Stufenzahl unterscheidet sich je nach klappbarem Crosstrainer. Wie bei herkömmlichen Crosstrainern variiert diese meistens zwischen 16 – 24 Widerstandsstufen. Vereinzelt weisen Modelle auch bis zu 32 Widerstandsstufen auf.

Mithilfe der unterschiedlichen Widerstandsstufen kannst du deine Trainingsintensität steuern. Bei höherem Widerstand erzielst du eine höhere Intensität beim Training.

Bestenfalls hat dein klappbarer Crosstrainer mindestens 15 Widerstandsstufen. Diese sollten zudem in einem gleichmäßigen Abstand sein, damit der jeweilige Widerstand möglichst individuell angepasst werden kann.

Die Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Modellen und Herstellen sind in diesem Bereich sehr groß. Deswegen solltest du beim Ausprobieren des Gerätes auf einen guten Übergang zwischen den einzelnen Widerstandsstufen achten.

Maximales Körpergewicht

Das maximale Körpergewicht ist ein entscheidender Faktor beim Kauf eines klappbaren Crosstrainers.

Eine Überschreitung des angegebenen Maximalgewichts verkürzt die Lebensdauer deines Gerätes.

Aufgrund der leichteren Bauart von klappbaren Crosstrainern sind diese oftmals für weniger Gewicht als herkömmliche Crosstrainer geeignet.

Viele Geräte erlauben ein maximales Körpergewicht von 100 bis 145 Kilogramm. Bei einzelnen Modellen kann der Benutzer auch über 150 Kilogramm wiegen.

Die Vor- und Nachteile des unterschiedlichen Benutzergewichts klappbarer Crosstrainer wirst du in detaillierter Form später noch erfahren.

Schwungmasse / Schrittlänge

Für die Auswahl des richtigen klappbaren Crosstrainers sind noch 2 weitere Faktoren entscheidend:

  1. Was du bei der Schwungmasse beachten solltest: Die Schwungmasse sorgt dafür, dass der Bewegungsablauf gleichmäßig ist. Sie hat demnach gelenkschonende Wirkungen. Um gleichzeitig ein gelenkschonendes und intensives Training zu gewährleisten, empfiehlt sich ein klappbarer Crosstrainer mit einer Schwungmasse von mindestens 15 Kilogramm.
  2. Was du bei der Schrittlänge beachten solltest: Die Schrittlänge ist die Strecke der elliptischen Bahn, die der Fuß während der Bewegung zurücklegt. Für die perfekte Simulation ist mindestens eine Schrittlänge von 45 cm zu empfehlen. Ab einer Körpergröße von 1,85 Meter empfiehlt sich eine Schrittlänge von 50 cm.

Ein weiteres Kriterium, worauf du beim Kauf deines klappbaren Crosstrainers achten solltest, ist der Pedalabstand. Dieser sollte für einen natürlichen Bewegungsablauf maximal 20 cm betragen.

Wenn du diese Kriterien beim Kauf beachtest, kannst du sicherlich den richtigen klappbaren Crosstrainer für dich finden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen klappbaren Crosstrainer kaufst

Vor dem Kauf eines klappbaren Crosstrainers gibt es einige Faktoren, die du beachten solltest. In den folgenden Abschnitten haben wir dir einige dieser Faktoren zusammengefasst und detaillierter dargelegt.

Was ist das Besondere an einem klappbaren Crosstrainer und welche Vorteile hat er?

Mit einem klappbaren Crosstrainer kannst du dich schnell und einfach zuhause fit halten. Durch das platzsparende Design von klappbaren Crosstrainern kannst du diesen nach deinem Training einfach wieder bequem verstauen.

Crosstrainer klappbar-1

Mit deinem klappbaren Crosstrainer kannst du wie im Fitnessstudio trainieren, wann und wo immer du willst.
(Bildquelle: Mark Bertulfo / unsplash)

Mit einem klappbaren Crosstrainer kannst du dein Training individuell gestalten und deine Leistungsfähigkeit steigern. Eine leichte Bauweise und eingebaute Transportrollen machen ein spontanes Training möglich.

Einfach den Crosstrainer zuklappen und mittels der Transportrollen beispielsweise in einer ungenutzten Nische verstauen. Bei Bedarf kannst du den klappbaren Crosstrainer einfach an den gewünschten Platz rollen, aufklappen und sofort loslegen. Binnen weniger Minuten hast du dein kleines Fitnessstudio für zuhause.

Welche Arten von klappbaren Crosstrainern gibt es?

Im Folgenden wollen wir dir die verschiedenen Arten von klappbaren Crosstrainern vorstellen. Es gibt zwei unterschiedliche Varianten, welche beide Vor- und Nachteile haben.

Klappbarer Crosstrainer bis 120 Kilogramm belastbar

Eine Unterscheidung zwischen klappbaren Crosstrainer kann anhand ihres unterschiedlichen Benutzergewichts gemacht werden. Eine Art von klappbaren Crosstrainern ist die Variante bis ca. 120 Kilogramm.

Diese Art von Crosstrainer ist nur bis zu einem maximalen Körpergewicht von 120 Kilogramm geeignet. Bei unsachgemäßer Benutzung kann die Lebensdauer des Gerätes sinken oder im schlimmsten Fall der klappbare Crosstrainer kaputtgehen.

Das maximal zugelassene Körpergewicht hat folgende Vor- und Nachteile bei einem klappbaren Crosstrainer:

Vorteile
  • leichte Bauweise
  • für Einsteiger geeignet
  • günstig
Nachteile
  • weniger Stabilität
  • kleinere Schwungmasse
  • eingeschränkte Trainingsintensität

Klappbarer Crosstrainer bis 150 Kilogramm belastbar

Eine andere Art von klappbaren Crosstrainern ist dagegen bis ca. 150 Kilogramm belastbar. Diese klappbaren Crosstrainer sind für ein maximales Körpergewicht von bis zu 150 Kilogramm ausgelegt.

Diese Modelle sind zwar preislich teurer, jedoch vereinen sie die Vorteile eines klappbaren und eines herkömmlichen Crosstrainers in sich. Einerseits sind sie platzsparend, andererseits kannst du mit ihnen auch gute Trainingserfolge erzielen.

Vorteile
  • gute Stabilität
  • genügend Schwungmasse
  • hohe Trainingsintensität
  • für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet
Nachteile
  • schwerer
  • teurer

Für wen sind klappbare Crosstrainer geeignet?

Klappbare Crosstrainer sind für Viele bestens geeignet, denn sie erfüllen unterschiedliche Bedürfnisse. Der platzsparende Aspekt ist besonders für Menschen, die wenig Wohnraum zur Verfügung haben interessant.

Das können beispielsweise Studenten sein, aber auch Menschen, die in der Stadt leben. Denn leider wird der städtische Wohnraum immer teurer und somit ist jeder Quadratmeter kostbar.

Außerdem ist der klappbare Crosstrainer durch seine leichte Handhabung auch für ältere Menschen bestens geeignet, um sich fit zu halten. Auch zierlichere Menschen profitieren von dem wenigeren Gewicht, das sie verschieben müssen.

In diesem englischsprachigen Video werden 10 Vorteile von einem elliptischen Training für deine Gesundheit erklärt:

Ein klappbarer Crosstrainer ist vor allem für Einsteiger geeignet. Als Einsteigermodell überzeugt dieser nicht nur preislich, sondern auch durch seine zahlreichen Funktionen.

Fortgeschrittene können dagegen aufgrund der oftmals geringeren Schwungmasse im Vergleich zu herkömmlichen Crosstrainern nur einen kleineren Trainingseffekt erzielen.

Tipp: Fortgeschrittene sollten auf ausreichend Schwungmasse beim Kauf eines klappbaren Crosstrainers achten, dann können sie auch tolle Trainingserfolge erzielen.

Was kostet ein klappbarer Crosstrainer?

Die Preisspanne bei klappbaren Crosstrainern ist groß. Je nach Modell und Hersteller ist der Preist oft ein Indikator für die Qualität. Die Kosten für einen klappbaren Crosstrainer beginnen bei circa 200 € und können je nach Modell bis zu 3000 € betragen.

Grundsätzlich kannst du dich beim Preisvergleich am maximalen Körpergewicht, das für die Benutzung des klappbaren Crosstrainers angegeben ist, orientieren:

Typ Preisspanne
Klappbarer Crosstrainer bis 120 Kilogramm belastbar ca. 225-800 €
Klappbarer Crosstrainer bis 150 Kilogramm belastbar ca. 350-2500 €

Je höher der Preis für einen klappbaren Crosstrainer ist, desto mehr Qualität und Funktionen kannst du erwarten. Auch ist die Lebensdauer bei höherpreisigen Geräten oftmals höher als bei günstigeren Geräten, was sich auf lange Sicht auszahlen kann.

Wo kann ich einen klappbaren Crosstrainer kaufen?

Klappbare Crosstrainer gibt es in Sportgeschäften und im Fachhandel, sowie auch in vielen Online-Shops zu kaufen. Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten klappbaren Crosstrainer verkauft.

  • ebay.de
  • amazon.de
  • otto.de
  • baur.de
  • idealo.de

In den aufgelisteten Shops hast du außerdem die Möglichkeit Kundenbewertungen zu lesen und dir detailliert die einzelnen Funktionen zu jedem Gerät genau anzuschauen.

Alle klappbaren Crosstrainer, welche in diesem Artikel aufgezeigt werden, verlinken wir zu den jeweiligen Shops. Wenn du den richtigen klappbaren Crosstrainer für dich gefunden hast, kannst du also gleich zuschlagen.

Wie platzsparend sind klappbare Crosstrainer im Vergleich zu herkömmlichen Crosstrainern?

Ein herkömmlicher Crosstrainer nimmt in einem Raum einen gewissen Platz ein, der ansonsten anderweitig genutzt werden könnte.

Beispielweise könnte anstelle eines Crosstrainers ein kleines bis mittelgroßes Regal guten Stauraum bieten, den du möglicherweise benötigst.

Die Stellfläche des Crosstrainers ist natürlich vom jeweiligen Hersteller und Modell abhängig. Jedoch sind herkömmliche Crosstrainer aufgrund ihrer Stabilität in der Regel relativ groß und massiv. Außerdem sind sie kein schöner Anblick und stören beispielsweise das ästhetische Bild deines Wohnzimmers.

Dieses Problem hast du bei einem klappbaren Crosstrainer nicht, denn er kann in jedem Raum schnell auf und wieder abgebaut werden und nimmt dir somit keinen wertvollen Platz weg.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://sport-technik.net/crosstrainer/klappbar/

[2] https://www.gorillasports.de/magazin/crosstrainer-training-mehr-ausdauer-und-weniger-koerperfett/

[3] http://www.fitnessgeraete-forum.de/qualitaetskriterien-fuer-crosstrainer-und-ellipsentrainer/

[4] https://www.gq-magazin.de/leben-als-mann/fitness/fitnessgeraete-zuhause-crosstrainer

Bildquelle: Memanee/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Matthias hat Sportwissenschaften studiert und arbeitet als Lehrer. Er möchte mit seinem Wissen über sportliche Leistung nicht nur seinen Schülern weiterhelfen, sondern schreibt in seiner Freizeit auch diverse Artikel rund um das Thema Sport.