Vitamin D3 K2-1
Veröffentlicht: 7. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

45Stunden investiert

11Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Vitamin D ist eines der wichtigsten Vitamine für deinen Körper. Das Vitamin ist vor allem für dein Immunsystem und deine Knochen von Bedeutung.

Solltest du an einem Vitamin D Mangel leiden, ist es wichtig, dass du über die Einnahme des Vitamins als Nahrungsergänzungsmittel nachdenkst und dich am besten auch an deinen Hausarzt wendest. Durch die Kombination von Vitamin D3 mit Vitamin K2 können die positiven Effekte nochmal verstärkt werden.

Wir freuen uns, dass du zu unserem großen Vitamin D3 K2 Test 2021 gefunden hast. Wir werden dir alle nötigen Informationen zu Vitamin D3 K2 mit auf den Weg geben. Da eine falsche Dosierung und Einnahme des Vitamins D3 K2 auch gefährlich für deine Gesundheit werden kann, ist es wichtig, dass du dich vor zunächst ausführlich mit dem Vitamin und dessen Wirkungen auseinandersetzt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin D3 ist eine Form von Vitamin D, welches in Lebensmitteln tierischen Ursprungs wie Fleisch und Fisch vorkommt. Es kann mithilfe von Sonnenlicht auch im Körper selbst produziert werden.
  • Vitamin K2 ist bisher nur als Element bekannt, unterstütz jedoch die positiven Effekte von Vitamin D3 und verhindert gleichzeitig eine arterielle Verkalkung und Gerinnung. Durch die Kombination der beiden Vitamine werden Kalziumablagerungen in Organen und Blutgefäßen verhindert.
  • Der Körper sollte immer mit genügend Vitamin D3 K2 versorgt sein, da ein Mangel Krankheiten wie Osteoporose zur Folge haben könnte.

Vitamin D3 K2 Test: Favoriten der Redaktion

Das beste liposomale Vitamin D3 K2

Unsere Top-Empfehlung

Bei diesem Vitamin D3 + K2 Präparat von Sundt handelt es sich um ein flüssiges, liposomales Produkt. Das bedeutet, dass der Wirkstoff in Liposome verpackt und somit geschützt wird.

So kann dieser besser, schneller und auch in größeren Mengen von deinem Körper aufgenommen werden. Das liposomale Vitamin D3 + K2 kann also in vollem Umfang deine Knochen und dein Immunsystem unterstützen.

Beim Kauf erhältst du eine 60 ml Flasche, was ungefähr 30 Portionen ergibt. Die Tropfen sind gluten- und zuckerfrei. Zudem wurde bei der Herstellung darauf geachtet, dass keine genmanipulierten Zutaten verwendet werden.

Die besten Vitamin D3 K2 Kapseln

Die Vitamin D3 K2 Kapseln von Luondu sind nicht nur hochdosiert, sondern auch zu 100 % vegan und ohne Zusätze. Die Packung enthält, anders als bei vielen anderen Herstellern, sehr viele Kapseln. Die 180 enthaltenen Kapseln reichen, dank der hohen Dosierung, fast 2 Jahre. Bei der hohen Dosierung reicht die Einnahme einer Kapsel aller 20 Tage aus.

Die Kapseln werden nach den höchsten Qualitätsstandards in Deutschland produziert und sind somit von laborgeprüfter Qualität mit Zertifikat. Bei der Herstellung des Produktes wurde auf Allergene verzichtet und nur hochwertige  Rohstoffe zurückgegriffen.

Die besten Vitamin D3 K2 Tabletten

Die Vitamin D3 K2 Tabletten von natural elements weisen eine besonders hohe Bioverfügbarkeit. Zur Herstellung des Vitamin D3 K2 werden nur natürliche Rohstoffe. Die Tabletten sind für Vegetarier geeignet.

Aufgrund der hohen Dosierung der Tabletten muss man nur alle 5 Tage eine Tablette einnehmen. Die Tabletten werden in Deutschland hergestellt und enthalten keine unerwünschten Zusatzstoffe.

Die besten Vitamin D3 K2 Tropfen

Die Vitamin D3 K2 Tropfen von Nature Love haben eine sehr hohe Bioverfügbarkeit. Es besteht aus dem Premiumrohstoff VitaMK. Daher ist es zudem rein pflanzlich, vegetarisch und verfügt über eine besonders hohe Stabilität und Haltbarkeit.

Man kann die Dosierung der Vitamin D3 K2 Tropfen von Nature Love individuell anpassen. Je nachdem ob man Mann, Frau oder Leistungssportler ist, kann man dosieren. Man sollte aber immer auf die richtige Dosierung achten, da die Einnahme ansonsten gesundheitsschädlich sein kann.

Kauf- und Bewertungskriterien für Vitamin D3 K2 Präparate

Beim Kauf von Vitamin D3 K2 kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Dosierung

Bei dem Vitamin D3 K2 ist die Dosierung von Bedeutung. Jeder Körper kann zu Teilen selbst das Vitamin D3 K2 produzieren. Um eine Überdosis zu vermeiden, ist es in jedem Fall ratsam, zunächst den Hausarzt aufzusuchen.

Setze dich vor der Einnahme von Vitamin D3 K2 mit deinem Arzt zusammen und entscheidet gemeinsam über die richtige Dosierung. Eine Überdosis kann gesundheitsschädlich sein.

Dort kann dann sowohl der Vitamin D – Spiegel als auch der Vitamin K2 –  Haushalt ermittelt und somit die richtige Dosis ermittelt werden. Falls du einen erhöhten Mangel an Vitamin D3 K2 hast, kann die dein Arzt auch höher dosierte Präparate verordnen, als du gewöhnlich in der Drogerie oder in der Apotheke erhalten würdest.

Vitamin K2 kann bei hoher Dosierung toxisch sein. Wenn du dich ausgewogen ernährst und genug Vitamin D3 K2 über die Ernährung zu dir nimmst, solltest du darauf achten, dass dein Vitamin D3 K2 Präparat eher niedrig dosiert ist.

Einnahmeform

Vitamin D3 K2 kann sowohl in Tabletten – und Kapselform als auch in Form von Tropfen oder Ölen eingenommen werden. Dabei hat die Einnahmeform keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Vitamin D3 K2.

Du kannst die also aussuchen welche Einnahmeform für dich am praktischsten ist. Auf dem derzeitigen Markt stehen dir folgende Einnahmeformen zur Verfügung:

  • Kapseln: Die Einnahme von Kapseln eignet sich für alle, die Probleme beim Schlucken haben, da die Kapseln wesentlich kleiner sind als Tabletten.
  • Tabletten: Die Tabletten sind die wohl klassischste Form der Einnahme. Aufgrund der Beschichtung, sind Sie geschmacklich angenehmer als andere Einnahmeformen.
  • Tropfen: Hier nimmst du das Vitamin D3 K2 über eine Pipette zu dir. Die Tropfen haben meist aber keinen guten Geschmack.
  • Pulver:  Vitamin D3 K2 in Form von Pulver ist sehr vielseitig einsetzbar. Man kann es einfach in das Essen oder in Getränke untermischen. Zudem kann man das Pulver sehr gut und individuell dosieren.

Qualität

Ein weiteres wichtiges Kriterium zur Auswahl des besten Vitamin D3 K2 Präparat ist die Qualität. Bei diesem Kriterium gibt es auch einige große Unterschiede. Gerade bei dem Vitamin K2 sollte man darauf achten, dass es nicht synthetisch hergestellt, sondern natürlich verarbeitet wurde.

Achte bei dem Kauf deines Präparates auch auf das Haltbarkeitsdatum.

Ein natürlich verarbeitetes Vitamin 2 bietet eine wesentlich bessere Absorption des Nahrungsergänzungsmittels. Außerdem hat das natürlich verarbeitete Präparat eine höhere Bioverfügbarkeit.

Ein weiteres Indiz für eine gute Qualität des Vitamin D3 K2 Präparates ist der D3 Gehalt. Je höher dieser ist, desto qualitativer ist meist auch das Produkt.

Eignung für Allergiker, Veganer und Vegetarier

Besonders Allergiker, Vegetarier und Veganer sollten immer auf die Inhaltsstoffe des Vitamin D3 K2 Präparates achten. In einigen Fällen kann die Verwendung von Vitamin D3  K2 allergische Reaktionen hervorrufen. Sie sollten also immer darauf achten, dass die Präparate kein Gluten oder Laktose beinhalten.

Da Vitamin D3 eine Verbindung ist, welche fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln vorkommt, müssen vor allem Veganer und Vegetarier darauf achten, dass ihr Vitamin D3 K2 Präparat auch rein pflanzlichen Ursprungs ist. Häufig sind Vegane und Vegetarische Vitamin D3 K2 Präparate aber auch auffällig so gekennzeichnet.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Vitamin D3 K2 ausführlich beantwortet

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Vitamin D3 K2zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Vitamin D3 K2 und wie wirkt es?

Vitamin D3 K2 ist eine Kombination von zwei Vitaminen. Durch die Kombination dieser Vitamine werden die positiven Effekte der Vitamine verstärkt. Es ist wichtig deinen Vitamin D3 K2 Haushalt aufrechtzuerhalten da dadurch dein Immunsystem gestärkt wird und Krankheiten wie beispielsweise Osteoporose verhindert werden können.

Wirkung von Vitamin D3

Vitamin D3 ist wichtig für ein gestärktes Immunsystem. Nur durch ein starkes Immunsystem kann der Körper Krankheiten abwehren und gesund bleiben.

Gerade im Winter haben viele Menschen, durch wenig Kontakt mit Sonne, einen Vitamin D Mangel und werden somit auch schneller krank. Natürlich kann der das Vitamin D nämlich nur durch das Sonnenlicht herstellen oder über Nahrung aufnehmen. (1)

Vitamin D3 ist wichtig für starke Knochen. (Bildquelle: 123rf / melpomen)

Außerdem ist das Sonnenvitamin D auch als Knochenstärker bekannt. Bei einem Mangel kann somit die Knochendichte abnehmen und daraus Krankheiten wie Osteoporose folgen. Vitamin D kann viele wichtige Funktionen im Körper erfüllen.

Dazu zählen die Zahnkonsolidierung, die Erneuerung von geschädigtem Knochengewebe, die Förderung der Muskelkontraktion, die Reduzierung des Blutdrucks, die Hemmung von Entzündungen, die Stärkung des Immunsystems und der Schutz des Gewebes vor Alterung. (2)

Wirkung von Vitamin K2

Auch Vitamin K2 ist zur Vorbeugung von Osteoporose wichtig. Zudem hilft das Vitamin K2 dabei Arterienverkalkung und Gerinnungen zu verhindern. Somit kann das Vitamin K2 gegen eine Vielzahl an chronischen Erkrankungen nützlich sein. Zu diesen Erkrankungen zählen vor allem Knochen und Herzkreislauferkrankungen. (3)

Vitamin K2 ist ein, für die Gesundheit, essentieller Nährstoff. Er erfüllt unter anderem folgende Funktionen: (4, 5)

  • Knochenbildung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Regulierung des Energiestoffwechsels
  • neurologischer Schutz
  • Prävention vor Herzverkalkung
  • Regulierung der Hormonproduktion

Zusammenspiel Vitamin D3 und K2

Oft stößt man auf der Suche nach einem Vitamin D Präparates auf die Kombination der beiden Vitamine D3 und K2. Das liegt daran, dass Vitamin K2 die positiven Effekte von Vitamin D3 verstärkt und die Wirkungen der beiden Vitamine eng zusammenspielen.

Durch die Kombination der beiden Vitamine kann somit die Wirbelknochenmasse deutlich erhöhen und die Aufnahme von Calcium verbessert werden. (6)

Wann und für wen ist die Einnahme von Vitamin D3 K2 sinnvoll?

Wenn du einen Vitaminmangel hast und deinen Vitamin D – Haushalt nicht mehr über die Sonnenstrahlung oder deine Ernährung aufrechterhalten kannst, dann ist für dich die Einnahme des Vitamin D3 K2 Präparates sinnvoll.

Ein Vitamin D Mangel tritt meistens im Winter auf, da der menschliche Körper zu der Zeit meist nicht genug Sonne abbekommt. Um dir bei der Dosierung deines Vitamin D3 K2 Präparates sicher zu sein, solltest du dich erst mit deinem Hausarzt auseinandersetzen.

Außerdem ist dieses Vitamin für alle zu empfehlen, welche unter Herzproblemen im Zusammenhang mit arterieller Kalziumablagerung leiden.

Was kosten Vitamin D3 K2 Produkte?

Der Preis von Vitamin D3 K2 Präparaten kann sehr unterschiedlich ausfallen. Dieser hängt von der Dosierung, der Einnahmeform und der Qualität ab. In der folgenden Tabelle haben wir dir einen Überblick über die Preiskategorien der Produkte mit Vitamin D3 K2 zusammengestellt.

Darreichungsform Preis pro Einheit
Vitamin D3 K2 Kapseln 10 bis 40 € bei 120 Stück
Vitamin D3 K2 Öl 20 bis 80 € bei 100 ml
Vitamin D3 K2 Tabletten 10 bis 40 € bei 120 Stück

Grundsätzlich kann man noch erwähnen das vegane, rein pflanzliche Präparate meist teurer sind.

Wo kann ich Vitamin D3 K2 kaufen?

Vitamin D3 K2 Präparate können sehr unterschiedlich bezüglich ihrer Dosierung sein. So kann man die Präparate als herkömmliches Nahrungsergänzungsmittel aber auch bei sehr hohem Mangel als Medikament kaufen.

Das Vitamin D3 K2 Präparat als Medikament ist aufgrund der hohen Dosierung aber verschreibungspflichtig. Das hochdosierte, verschreibungspflichtige Präparat ist somit in der Apotheke erhältlich.

Wenn du Vitamin D3 K2 nur als Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen möchtest und somit auf ein niedriger dosiertes Präparat zurückgreifen möchtest, kannst du dieses in folgenden Drogerien und Shops erhalten:

  • Amazon
  • Drogerie Märkte (Rossmann, DM, Müller,…)
  • Apotheke
  • Online Apotheke

Welche Arten von Vitamin D3 K2 gibt es?

Bei dem Kauf deines Vitamin D3 K2 Präparates hast du grundsätzlich die Wahl zwischen den folgenden drei Varianten:

Art Beschreibung
Vitamin D3 K2 Tabletten Vitamin D3 K2 in Form von Tabletten ist die preiswerteste und haltbarste Variante des Vitamin D3 K2.
Vitamin D3 K2 Kapseln Vitamin D3 K2 Kapseln sind die beliebteste Einnahmeform. Sie sind sehr einfach zu schlucken und da die Weichkapseln oft Öl enthalten kann das Vitamin D3 K2 auch sehr gut aufgenommen werden. In Hartkapseln befindet sich das Vitamin D3 K2 oft in Pulverform. Die Hülle besteht aus Gelatine oder Stärke.
Vitamin D3 K2 Öl Bei Vitaminen wird es oft empfohlen diese, als Öl aufzunehmen. Da das Vitamin D3 fettlöslich ist, kann es in Verbindung mit Öl besonders gut aufgenommen werden ohne das weitere Zusatzstoffe notwendig sein. Die Vitamin D3 K2 Öle können sehr unterschiedlich dosiert sein.

Vitamin D3 K2 in Form von Tabletten

Tabletten sind meist die preiswerteste Form in der man Vitamin D3 K2 zu sich nehmen kann. Die Dosierung ist unkompliziert und die Einnahme ist einfach. Die Aufnahme sollte mit viel Wasser stattfinden.

Vitamin D3 K2 in Form von Kapseln

Vitamin D3 K2 in Form von Kapseln sind sehr unkompliziert in der Dosierung und ermöglichen eine einfache Einnahme. Die Einnahme der Kapseln sollte nur in Kombination mit Wasser stattfinden. Sie werden bei hoher Luftfeuchtigkeit manchmal klebrig.

Vitamin D3 K2 in Form von Ölen oder Tropfen

Vitamin D3 K2 Tropfen sind sehr einfach in der Dosierung und können individuell an deine Bedürfnisse angepasst werden. Anders als bei Tabletten oder Kapseln bist du also nicht von einer vorgefertigten Dosierung abhängig. Durch die gelöste Form können die Vitamine zudem leichter aufgenommen werden.

Wie ist Vitamin D3 K2 zu dosieren?

Bei dem Vitamin D3 K2 Präparat ist es besonders wichtig, die richtige Dosierung zu wählen, da bei falscher Dosierung gesundheitliche Probleme auftreten können. Wir empfehlen dir, dich vor der Einnahme bei deinem Hausarzt zu informieren.

Prinzipiell ist zu empfehlen die empfohlene tägliche Menge des Vitamins nicht zu überschreiten. Somit sollte eine Dosis am Tag ausreichen. Bei manchen Präparaten reicht eine Einnahme aller paar Tage.

Vitamin D3 K2-3

Man kann Vitamin D3 K2 auch in Form von Tropfen zu sich nehmen. Vitamin D3 K2 in Form von Tropfen sind besonders für Kinder und ältere Menschen mit Schluckschwierigkeiten geeignet.
(Bildquelle: Dimitri Karastelev /unsplash)

Achte hierbei einfach auf die Hinweise auf der Verpackung. Das richtige Verhältnis von Vitamin D3 und K2 ist 45 µg Vitamin K2 pro 1000 IE Vitamin D3.(7)

Wenn du dich an die Angaben von deinem Hausarzt hältst und das Vitamin D3 K2 Präparat nicht zu hoch dosiert zu dir nimmst, solltest du keine Nebenwirkungen haben. Falls du das Präparat jedoch in einer zu hohen Dosis zu dir nimmst und es zu einer Überdosis kommt, dann können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Übelkeit
  • Verstopfung, Durchfall
  • Harndrang
  • Kopfschmerzen
  • Muskelschmerzen

Wenn dein Körper genügend D3 hat, jedoch an einem Vitamin K2 Mangel leidet, besteht die Gefahr, dass sich Calcium in deinen Organen und Gefäßen anlagert. Um Auswirkungen wie Herzkreislauferkrankungen, Schlaganfälle und Nierensteine vermeiden möchtest, solltest du immer darauf achten, dass dein Vitamin D3 und dein Vitamin D2 Haushalt ausgeglichen ist. (8)

Welche Alternativen gibt es zu Vitamin D3 K2?

Zu dem Vitamin D3 K2 Präparaten gibt es auch natürliche Alternativen. Solltest du jedoch an einem Mangel an Vitamin D3 K2 leiden, solltest du zu den natürlichen Alternativen auch zu den Präparaten greifen. Eine gute Alternative um deinem Körper Vitamin D zuzuführen, ist das Sonnenbaden.

Durch das Sonnenlicht ist dein Körper in der Lage, Vitamin D selbst herzustellen. Bei dem Sonnenbaden hängt es von deinem Hauttyp ab, wie lange du in der Sonne sein solltest und wie viel Sonnenschutz du auftragen musst, damit du optimal mit Vitamin D versorgt werden kannst. Hierzu gab das Bundesamt für Sonnenschutz eine Empfehlung heraus. (10)

Vitamin D3 K2-5

Eine Alternative um den Körper Vitamin D zuzufügen, stellt das Sonnenbaden dar. Hierbei solltest du aber auf einen guten UV – Schutz achten.
(Bildquelle: Pawel Svzmanski / Unsplash)

Damit du mit ausreichen Vitamin D versorgt bist, solltest du zwei bis dreimal die Woche sonnenbaden und dabei deine Hände, Arme und dein Gesicht unbedeckt halten. Bei deinem Sonnenbad solltest du auf jeden Fall auf die richtigen UV – Schutzmaßnahmen achten.

Die Studie aus der British Journal of  Dermatology bestätigte auch, dass Sonnenschutzmittel die Produktion von Vitamin D bei einem Sonnenbad nicht hemmt. (9)

Eine weitere Alternative, welche du auch zusätzlich zu dem Sonnenbad verwenden kannst, ist die Aufnahme über die Ernährung. Dabei solltest du bei der Ernährung darauf achten, möglichst viele Lebensmittel mit hohem Vitamin K2 Gehalt zu konsumieren.

Zu diesen Produkten zählen unter anderen Fleisch, Fisch, Eidotter, Milchprodukte und grünes Blattgemüse. Vitamin K2 kann am besten über fermentierte Lebensmittel aufgenommen werden. Dazu gehören zum Beispiel Sauerkraut und Joghurt. (11)

Bildquelle: Michele Blackwell /unsplash

Einzelnachweise (11)

1. Gauree Gupta Konijeti, Pankaj Arora, Matthew R. Boylan, Yanna Song, Shi Huang, Frank Harrell, Christopher Newton-Cheh, Dillon O'Neill, Joshua Korzenik, Thomas J. Wang, and Andrew T. (2016): Vitamin D Supplementation Modulates T Cell–Mediated Immunity in Humans: Results from a Randomized Control Trial
Quelle

2. Vitamin D Aufnahme durch UV-Strahlung Matthias Wacker, Michael F. Holick (2013) Sonnenlicht und Vitamin D3
Quelle

3. Vitamin K2 fördert die Gesundheit der Knochen und Herz-Kreislauf Katarzyna Maresz, PhD, (2015) Richtige Verwendung von Kalzium: Vitamin K2 als Förderer der Knochen- und Herz-Kreislauf-Gesundheit
Quelle

4. Vamsee D. Myneni, Eva Mezey (2017): REGULATION OF BONE REMODELING BY VITAMIN K2
Quelle

5. Gerry Kurt Schwalfenberg (2017): Vitamins K1 and K2: The Emerging Group of Vitamins Required for Human Health
Quelle

6. Takahisa Ushiroyama, AtushiIkeda MinoruUeki (2002): Effect of continuous combined therapy with vitamin K2 and vitamin D3 on bone mineral density and coagulofibrinolysis function in postmenopausal women
Quelle

7. Mary F Carroll, David S Schade (2003): A Practical Approach to Hypercalcemia
Quelle

8. Christopher Masterjohn (2007): Vitamin D Toxicity Redefined: Vitamin K and the Molecular Mechanism
Quelle

9. A.R. Young, J. Narbutt, G.I. Harrison, K.P. Lawrence, M. Bel, C. O'Connor, P. Olsen, K. Grys, K.A. Baczynska, M. Rogowski‐Tylman, H.C. Wulf, A. Lesiak, P.A. Philipsen (2019): Optimal sunscreen use, during a sun holiday with a very high ultraviolet index, allows vitamin D synthesis without sunburn
Quelle

10. UV-Schutz-Bündnis, Bundesamt für Strahlenschutz (Koordination) (2017): Vorbeugung gesundheitlicher Schäden durch die Sonne - Verhältnisprävention in der Stadt und auf dem Land: Grundsatzpapier des UV-Schutz-Bündnisses
Quelle

11. Sarah L Booth (2012): Vitamin K: Food Composition and Dietary Intakes
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
Gauree Gupta Konijeti, Pankaj Arora, Matthew R. Boylan, Yanna Song, Shi Huang, Frank Harrell, Christopher Newton-Cheh, Dillon O'Neill, Joshua Korzenik, Thomas J. Wang, and Andrew T. (2016): Vitamin D Supplementation Modulates T Cell–Mediated Immunity in Humans: Results from a Randomized Control Trial
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Vitamin D Aufnahme durch UV-Strahlung Matthias Wacker, Michael F. Holick (2013) Sonnenlicht und Vitamin D3
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Vitamin K2 fördert die Gesundheit der Knochen und Herz-Kreislauf Katarzyna Maresz, PhD, (2015) Richtige Verwendung von Kalzium: Vitamin K2 als Förderer der Knochen- und Herz-Kreislauf-Gesundheit
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Vamsee D. Myneni, Eva Mezey (2017): REGULATION OF BONE REMODELING BY VITAMIN K2
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Gerry Kurt Schwalfenberg (2017): Vitamins K1 and K2: The Emerging Group of Vitamins Required for Human Health
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Takahisa Ushiroyama, AtushiIkeda MinoruUeki (2002): Effect of continuous combined therapy with vitamin K2 and vitamin D3 on bone mineral density and coagulofibrinolysis function in postmenopausal women
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Mary F Carroll, David S Schade (2003): A Practical Approach to Hypercalcemia
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Christopher Masterjohn (2007): Vitamin D Toxicity Redefined: Vitamin K and the Molecular Mechanism
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
A.R. Young, J. Narbutt, G.I. Harrison, K.P. Lawrence, M. Bel, C. O'Connor, P. Olsen, K. Grys, K.A. Baczynska, M. Rogowski‐Tylman, H.C. Wulf, A. Lesiak, P.A. Philipsen (2019): Optimal sunscreen use, during a sun holiday with a very high ultraviolet index, allows vitamin D synthesis without sunburn
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
UV-Schutz-Bündnis, Bundesamt für Strahlenschutz (Koordination) (2017): Vorbeugung gesundheitlicher Schäden durch die Sonne - Verhältnisprävention in der Stadt und auf dem Land: Grundsatzpapier des UV-Schutz-Bündnisses
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Sarah L Booth (2012): Vitamin K: Food Composition and Dietary Intakes
Gehe zur Quelle
Testberichte