Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

90Stunden investiert

21Studien recherchiert

207Kommentare gesammelt

Eine Unterlegmatte ist ein dünnes, flexibles Material, das eine zusätzliche Komfortschicht zwischen dem Boden und deinem Teppich bietet. Sie kann auf bestehenden Teppichen oder als Teil einer neuen Verlegung verwendet werden, um Hartböden wie Fliesen, Holz oder Laminat zusätzlich zu polstern. Unterlegmatten sind in verschiedenen Stärken erhältlich, je nachdem, welche Art und Menge an Polsterung du für deine Anwendung benötigst.

Die Unterlegmatte ist eine dünne, flexible Schaumstoffmatte, die eine zusätzliche Dämpfungsschicht zwischen dem Boden und deinem Teppich bietet. Sie hilft auch, den Lärm beim Gehen auf Hartholz- oder Fliesenböden zu reduzieren.




Unterlegmatte Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Unterlegmatten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Unterlegmatten. Die eine ist aus Gummi und die andere ist ein synthetisches Material, das für die Verwendung mit Laminatböden entwickelt wurde. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, aber es kommt ganz auf die persönlichen Vorlieben und dein Budget an, um sie zu kaufen. Der Hauptunterschied zwischen diesen Matten liegt darin, wie sie sich unter den Füßen anfühlen, wenn du darauf gehst. Wenn du also etwas Weiches möchtest, solltest du dich für eine Gummimatte entscheiden, während diejenigen, die harte Böden bevorzugen, stattdessen eine Matte aus Kunststoff wählen sollten.

Die besten Unterlegmatten sind diejenigen, die für eine bestimmte Art von Bodenbelag entwickelt wurden. Wenn du zum Beispiel eine Unterlegmatte für Laminatböden suchst, dann wäre eine aus Schaumstoff oder Gummi die ideale Wahl, da diese Materialien deinen neuen Boden nicht beschädigen, wenn du sie darauf verlegst. Wenn du eine Unterlegmatte für Teppichfliesen suchst, gibt es wiederum bestimmte Arten, die besser funktionieren als andere. Die Wahl des richtigen Produkts kann also den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen, wenn es darum geht, deinen neuen Teppichfliesenboden erfolgreich zu verlegen.

Wer sollte eine Unterlegmatte verwenden?

Die Unterlegmatte ist für alle Arten von Bodenbelägen geeignet. Sie kann unter Teppich-, Holz- oder Laminatböden verwendet werden, um Quietschgeräusche zu verhindern und den Lärm zu reduzieren, der beim Gehen auf dem darüber liegenden Boden entsteht.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Unterlegmatte kaufen?

Die Auswahl einer Unterlegmatte sollte vom Nutzer abhängen, denn es gibt viele Faktoren, die vor dem Kauf zu beachten sind. Es gibt viele gute Marken auf dem Markt, die Unterlegmatten in bester Qualität zu einem günstigen Preis anbieten.

Als erstes solltest du die Qualität der Materialien überprüfen. Wenn sich die Rückseite so anfühlt, als könnte sie deinen Boden zerkratzen, ist das kein gutes Zeichen. Außerdem musst du darauf achten, wie dick und strapazierfähig sie sind – wenn sie sich dünn anfühlen, macht es keinen Sinn, sie zu kaufen, weil sie ihre Aufgabe nicht richtig erfüllen werden.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Unterlegmatte?

Vorteile

Der Hauptvorteil einer Unterlegmatte ist, dass sie deinen Boden vor Schäden schützt. Außerdem hilft sie, den Geräuschpegel beim Gehen auf Hartholzböden zu verringern und reduziert Quietschgeräusche, die durch Bewegungen im Raum entstehen.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Unterlegmatte ist, dass sie nicht den gleichen Komfort und die gleiche Unterstützung bietet wie eine Schaumstoffmatratzenauflage. Unterlegmatten sind auch weniger haltbar als Memory Foam, was bedeutet, dass sie häufiger ausgetauscht werden müssen.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Verwendung einer Unterlegmatte benötigt?

Die Unterlegmatte ist ein selbstklebendes Produkt. Sie kann für jede Art von Bodenbelag verwendet werden, auch für Teppich- und Holzböden.

Gibt es alternative Lösungen zur Unterlegmatte?

Ja, es gibt viele alternative Lösungen zur Unterlegmatte. Hier ist eine Liste mit den beliebtesten:

Kaufberatung: Was du zum Thema Unterlegmatte wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • acerto
  • LILENO SPORTS
  • ScSPORTS

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Unterlegmatte-Produkt in unserem Test kostet rund 23 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 38 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Unterlegmatte-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke BeMaxx, welches bis heute insgesamt 11024-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke BeMaxx mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte