Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

76Stunden investiert

35Studien recherchiert

242Kommentare gesammelt

Ein Sportsakko ist ein lässiger, kurzer Mantel, den du über deinem Hemd trägst. Sie besteht normalerweise aus Baumwolle oder Wolle und hat zwei bis vier Knöpfe (Knöpfe sind die kleinen Dinger, die sie zusammenhalten). Sportjacken gibt es in verschiedenen Stilen – die gängigsten sind Blazer mit Revers und ohne Revers. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Arten von Sportjacken ist die Form des Kragens: Blazer haben spitze Kragen, während Sportjacken mit gekerbtem Revers einen runden Kragen haben.




Sportjacke: Bestseller und aktuelle Angebote

Sportjacke: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Schmal geschnittene Jacke im Farbblock-Design mit Daumenlöchern

Diese schmal geschnittene Jacke ist perfekt für alle Körperformen und -größen. Der dehnbare Stoff passt sich deinen Bewegungen an, ohne dich einzuschränken, und die Daumenlöcher halten die Ärmel an Ort und Stelle, damit sie nicht verrutschen oder im Wind flattern. Die Kapuze mit Reißverschluss schützt deinen Kopf vor Wind und Kälte, und das schnelltrocknende Material hält dich trocken und bequem. Das Farbblock-Design ist perfekt für Freizeit und Sportaktivitäten wie Laufen, Wandern, Klettern, Reisen, Camping und vieles mehr.

Damen Laufjacke

Unsere Laufjacke für Damen besteht aus 87% Polyester + 13% Elasthan, ist weich und bequem, leicht, elastisch, schmal geschnitten und hat einen hohen Kragen. Sie hat Daumenlöcher, damit die Ärmel an Ort und Stelle bleiben und die Hände warm bleiben. Die Sportjacke hat außerdem Außentaschen mit Reißverschluss und Innentaschen, in denen du dein Handy, deinen Musikplayer oder andere Dinge verstauen kannst. Unsere Yoga-Jacke besteht aus 4-Wege-Stretchmaterial, das hautfreundlich, feuchtigkeitsableitend, atmungsaktiv und schnell trocknend ist. Die Trainingsjacke ist superleicht und kann im Frühling/Herbst als äußere Schicht oder im Winter als mittlere Schicht mit einer Jacke getragen werden. Die Sportjacke eignet sich für Yoga, Fitness, Laufen, jede Art von Sport oder den täglichen Gebrauch.

Allwetter-Jacke

Diese Allwetterjacke ist perfekt für jede Aktivität, egal ob du im Wald wanderst oder durch die Stadt läufst. Das wasserabweisende Außenmaterial mit PU-Beschichtung hält dich bei jedem Wetter trocken, während sich das Material aus 100 % Polyester durch seine geringe Feuchtigkeitsaufnahme, Pflegeleichtigkeit und hohe Reiß- und Abriebfestigkeit auszeichnet. Die Allwetterjacke Team ist für Kinder und Erwachsene in 4 verschiedenen Farben erhältlich, damit du die perfekte Jacke für deinen Stil findest.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Sportjacken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Sportjacken. Die gängigste ist der Blazer, der vorne zweireihig ist und zwei oder drei Knöpfe auf jeder Seite hat. Er kann zur Business-Casual-Hose oder zur Jeans getragen werden, um ihr einen ausgefallenen Look zu verleihen. Andere Optionen sind Strickjacken (ohne Revers), Bomberjacken, Peacoats und mehr.

Eine gute Sportjacke sollte bequem sein und gut sitzen. Sie ist dafür gedacht, im Freien getragen zu werden, also muss sie so atmungsaktiv sein, dass dir nicht zu heiß wird, wenn du dich bewegst. Der Stoff sollte auch nicht knittern, wenn er eingepackt oder für längere Zeit gelagert wird (z. B. im Flugzeug). Schließlich gibt es viele verschiedene Arten von Sportjacken – von Tweed-Blazern mit Ellbogenaufnähern bis hin zu lässigen Baumwoll-Knopfleisten – aber sie alle haben eines gemeinsam: Vielseitigkeit. Du kannst sie über Jeans oder Khakis tragen, dein Outfit mit einer Hose und einer Krawatte aufpeppen oder sogar eine Shorts darüber ziehen, wenn du etwas Lässigeres suchst. Sie sehen auf jeden Fall toll aus, egal welchen Stil du wählst.

Wer sollte eine Sportjacke benutzen?

Männer, die gut aussehen wollen, aber nicht zu formell. Ein Sportsakko ist eine tolle Möglichkeit für Männer in ihren 20ern und 30ern, um Stil zu zeigen, ohne dabei zu übertreiben. Sie ist auch perfekt für Männer mit einem aktiven Lebensstil oder für diejenigen, die einfach nur den Komfort einer leichteren Jacke als einer Anzugsjacke schätzen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Sportjacke kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Passform. Wenn sie nicht gut sitzt, macht es keinen Sinn, sie zu kaufen. Du willst eine Jacke, die deinem Körperbau entspricht und in der du dich wohl fühlst. Sie sollte weder zu eng noch zu locker sitzen, sondern genau richtig für deine Körpergröße und -form. Ein weiterer wichtiger Faktor, den du berücksichtigen solltest, ist die Vielseitigkeit der Sportjacke für verschiedene Anlässe wie Arbeit, Schule oder Verabredungen mit Freunden usw.. Zu guter Letzt solltest du dir auch die Kundenrezensionen auf Amazon ansehen, bevor du eine Kaufentscheidung triffst, denn sie können dir einen Eindruck davon vermitteln, was andere über bestimmte Produkte denken, was dir helfen kann, Zeit zu sparen, wenn du die Artikel später zurückschicken musst.

Achte auf das Material, aus dem es hergestellt ist. Die gängigsten Materialien sind Wolle, Baumwolle und Polyester. Überprüfe auch, ob deine Jacke gefüttert ist, denn das kann einen großen Unterschied beim Tragekomfort ausmachen. Du solltest auch darauf achten, wie gut die Knöpfe verarbeitet sind – sie müssen fest angenäht sein, damit beim Tragen keine losen Fäden herumhängen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Sportjacke?

Vorteile

Die Sportjacke ist ein sehr vielseitiges Kleidungsstück, das auf viele verschiedene Arten getragen werden kann. Sie ist perfekt fürs Büro, aber auch eine tolle Alternative zur Anzugsjacke, wenn du abends ausgehst. Du kannst sie zu Jeans oder Chinos und sogar unter einem Blazer tragen, wenn du dich etwas schicker als sonst kleiden willst.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Sportsakkos ist, dass es nicht so formell und elegant ist wie ein Anzug. Es kann auch schwieriger sein, es mit einer Hose zu kombinieren als ein normales Anzugjackett, da du nicht willst, dass Hose und Jackett aussehen, als kämen sie aus demselben Outfit.

Kaufberatung: Was du zum Thema Sportjacke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • AMZSPORT
  • adidas
  • VUTRU

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Sportjacke-Produkt in unserem Test kostet rund 1 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 34 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Sportjacke-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke adidas, welches bis heute insgesamt 9242-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke adidas mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte