Samsung Fitness Uhr

Fitness Uhren sind aus dem Sportbereich längst nicht mehr wegzudenken.

Sie tracken deine Fortschritte, helfen dir dich zu verbessern und können sogar im Alltag nützliche Funktionen liefern.

Samsung stellt als einer der größten Elektronikhersteller eine breite Palette an Fitness Uhren zur Verfügung und trifft bei den Kunden auf große Zufriedenheit.

Dieser Ratgeber soll dir helfen, die für dich richtige Samsung Fitness Uhr zu finden und liefert dir neben einigen Produktvorschlägen zusätzlich noch ein paar Tipps und Fakten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Samsungs Fitness Uhren überzeugen durch hohe Qualität und Funktionalität
  • Neben gutem Preis-Leistungsverhältnis kann Samsung auch durch einen guten Kundenservice überzeugen
  • Samsung kann durch viel Erfahrung im Elektronikbereich die Wünsche der Kunden gekonnt umsetzen

Samsung Fitness Uhr: Die Favoriten der Redaktion

Die beste All-Round Samsung Fitness Uhr

Die Samsung Galaxy Watch Active deckt mit ihrem Design und ihren Funktionen alle Wünsche problemlos ab.

Die in 4 Farben erhältliche Uhr bietet neben umfangreichen Trainings -und Wellnessfunktionen bis zu 45 Stunden Akkulaufzeit und kann somit auf ganzer Linie überzeugen.

Wasserdichtigkeit bis 5 ATM und GPS sorgen für ein rundes Gesamtpaket.

Wenn du auf der Suche nach einer soliden Fitness Uhr bist und du wert auf das klassiche Uhren Design legst, dann solltest du dir diese Uhr genauer anschauen.

Die beste Preis-Leistungs Fitness Uhr von Samsung

Die Samsung Galaxy Fit e ist wohl das beste Einsteiger Modell mit Allround Qualitäten, das der Koreanische Hersteller derzeit im Programm hat.

Das bis zu 5 ATM wasserdichte Fitnessarmband trägt sich unauffällig am Handgelenk, bietet aber trotzdem durch das kompakte Display einen Überblick über Uhrzeit, Schrittzahl sowie verpasste Anrufe und Nachrichten.

Der integrierte Puls -und Schlafsensor trackt Schlaf und Training um dir dabei zu helfen diese an den richtigen Stellen auszubessern.

Außerdem verfügt die Uhr über eine ausgezeichnete Akkulaufzeit von bis zu 7 Tagen.

Die beste Samsung Fitness Uhr für Schwimmer

Die Samsung Gear Fit 2 Pro ist vor allem für Schwimmer interessant.

Nicht nur die Wasserdichtigkeit von bis zu 50 m sondern auch die Möglichkeit mit diversen speziell für das Schwimmen entwickelten Apps seinen Fortschritt aufzuzeichnen, machen diese Uhr zum idealen Begleiter für dein Training.

Während die Uhr ebenfalls über GPS verfügt, kann sie außerdem mit einer Akkulaufzeit von bis zu 5 Tagen.

Das Design der Uhr ist schlicht aber modern gehalten und kann in 2 Farben erworben werden.

Die beste Samsung Fitness Uhr im klassichen Uhren Design

Das nächste Modell ist perfekt für dich, wenn du auf der Suche nach einer Fitness Uhr bist, die einer normalen Uhr am nächsten kommt und trotzdem alle Sport -und Alltagsfunktionen beherrscht.

Die Samsung Galaxy Watch kommt im klassichen Uhren Design daher und lässt sich dank großer Auswahl über den Galaxy Store frei personalisieren.

Beliebte Funktionen wie NFC und LTE sind auch mit an Bord, sodass du mit letzterem sogar nicht einmal ein Smartphone benötigst, um deine Musikplaylist immer mit dabei zu haben.

Überdies kann die Uhr mit einer hohen Akkulaufzeit von bis zu 7 Tagen sowie Wasserdichtigkeit bis zu 5 ATM punkten.

Die Drehbare Lünette ermöglicht eine intuitive Steuerung deiner Uhr und macht diese Fitness Uhr zum idealen Partner für deine Workouts

Ratgeber: Fragen, mit den du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Fitness Uhr von Samsung kaufst

Was unterscheidet Samsung Fitness Uhren von anderen Herstellern?

Neben Smartphones und Fernsehern entwickelt Samsung auch Smartwatches und Fitness Uhren, die vor allem durch großartige Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen können.

Die Uhren von Samsung laufen mit dem hauseigenen Betriebssystem Tizen, welches einen eigenen Appstore und viele Personalisierungsmöglichkeiten bietet und ist zudem auch kompatibel mit Android als auch Apple ist.

Außerdem einzigartig bei Samsung ist die drehbare Lünette, welche es ermöglicht die Uhr über ein Drehrad zu bedienen, dies erleichtert stellenweise die Bedienung enorm und ist zudem butterweich.

Samsung-Fitness-Uhr-1

Der Koreanische Großkonzern gehört zu den Pionieren im Smartwatchbereich,
[Bildquelle:unsplash.com / Kote Puerto)

Wo kann ich Samsung Fitness Uhren kaufen?

Samsung Fitness Uhren kannst du online sowie offline erwerben.

Wenn du deine Uhr bequem nach Hause geliefert bekommen möchtest, bietet sich das Internet und einer der zahlreichen Shops, die Samsungs Uhren verkaufen, an.

Wir haben dir an dieser Stelle die besten Shops aufgelistet, damit du dich direkt umschauen kannst:

  • samsung.com
  • amazon.de
  • smartwatch.de
  • ebay.de
  • pulsuhr.org

Wenn du noch nicht ganz sicher bist, welche Uhr du kaufen möchtest, kannst du auch z.B. bei Media Markt aus einer großen Zahl von Modellen wählen, und diese vorher ausprobieren.

Es kann durchaus sein, dass du dich nach dem Anprobieren doch noch für ein anderes Modell entscheidest.

Welche Preise werden für Samsung Fitness Uhren abgerufen?

Je nachdem, ob du eine Smartwatch oder ein Fitness-Armband suchst, ruft Samsung Preise zwischen 30 – 250 Euro ab.

Die Preise sind durchaus gerechtfertigt und sind eine echte Kampfansage an andere Hersteller.

Welche Alternativen gibt es zu Fitness Uhren von Samsung?

Samsungs wohl größter Konkurrent Apple bietet mit seiner Apple Watch eine zwar teurere aber dennoch nicht weniger herausragende Smartwatch an, die auch sehr gerne als Fitness Uhr benutzt werden kann.

Die Apple Watch kann in Kombination mit iOS-Geräten durch unzählige Funktionen punkten, beschränkt sich aber leider auf die Benutzung mit einem Iphone o.ä.

Samsung hat da die Nase vorn, denn du kannst diese Fitness Uhren mit allen möglichen Geräten verbinden und benutzen.

Wenn es nicht Samsung und auch nicht Apple sein soll, könnte auch der Hersteller Huawei etwas für dich sein.

Der Chinesische Hersteller bietet ebenfalls eine breite Palette an guten Fitness Uhren an.

Samsung-Fitness-Uhr-2

Die Apple Watch ist der wohl größte Konkurrent Samsungs und ebenfalls sehr beliebt als Fitness Uhr.
(Bildquelle:unsplash.com / Luke Chesser)

Entscheidung: Welche Arten von Samsung Fitness Uhren gibt es und welche ist die richtige für dich?

Worum handelt es sich bei Samsung Fitness Armbändern und was sind ihre Vor -und Nachteile?

Wenn du eher auf der Suche nach einem Gerät bist, dass sich auf Fitness-Funktionen wie Schrittzähler und Kalorienverbrauch beschränkt, dann solltest du dich bei deiner Suche auf Fitness Armbänder beschränken.

Diese liefern dir genau die richtigen Funktionen, die du benötigst, um dein Training zu optimieren oder deinen Lebensstil gesünder zu gestalten.

Beim Workout trägst du sie bequem am Arm und kannst nach dem Training die getrackten Daten bequem über Computer oder Smartphone auslesen und auswerten.

Vorteile
  • Einfache und schlichte Bedienbarkeit
  • Günstiger Preis
Nachteile
  • Weniger Funktionen

Worum handelt es sich bei Samsung Fitness Smartwatches und was sind ihre Vor -und Nachteile?

Wenn es etwas mehr sein darf und du auch im Alltag deine Uhr benutzen möchtest, können wir dir die Samsung Fitness Smartwatches empfehlen.

Neben Spotify-Playlistverwaltung und NFC-Unterstützung, sind diese Uhren wahre Alleskönner und können dir in vielen Situationen das Leben leichter machen.

Zudem sehen sie meist wie sportliche Uhren aus und passen zu jedem Stil.

Vorteile
  • Viele Funktionen
  • Schlichtes Design
  • Trainingsauswertung in der Uhr
Nachteile
  • Höherer Preis

 

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Fitness Tracker von Garmin vergleichen und bewerten

App Support

Mit Tizen hat Samsung ein hauseigenes Betriebssystem für deren Uhren entwickelt. Das heißt zum einen, dass deine Uhr kontinuierlich mit Updates versorgt wird und Apps speziell für Samsung Uhren entwickelt wurden.

Nachteilig ist hier, dass es nicht so viele Apps gibt wie z.B. bei Android Wear Uhren. Diese haben logischerweise eine viel größere Entwicklerbasis und haben dementsprechend eine größere Auswahl.

Dennoch ist die Auswahl an Apps für Samsung Fitness Uhren riesig und du wirst auf jeden Fall einige sehr gute Apps finden können.

Wir haben dir an dieser Stelle noch eine Auswahl an Top-Apps im Galaxy Store zusammengestellt, um dir einen perfekten Start zu ermöglichen:

App Beschreibung
Spotify Musikplayer den du ganz einfach mit deiner Uhr steuern kannst
Gear Tac Toe Tic Tac Toe für deine Fitness Uhr
Face or Cross Münzwurfsimulation
Stopwatch und Timer Stoppuhr und Countdown für deine Uhr
Here we go Offline-Karten Paket und Navigation
Remote Camera Pro Fernsteuerung für deine Kamera

Gewicht und Größe

Gewicht und Größe der Uhr kann durchaus relevant für dich sein, wenn du spezielle Bewegungen durchführst, die nicht durch eine Uhr gestört werden dürfen.

In Alltagssituationen, wie auch im Sport ist dies unerwünscht und kann sogar zu Verletzungen führen. Außerdem ist es störend und unbequem, weshalb du darauf achten solltest, dass du deine Uhr ohne Probleme am Handgelenk tragen kannst.

Im Idealfall probierst du die gewünschte Uhr in einem Fachmarkt aus und überprüfst, ob sie deinen Anforderungen gerecht wird.

Samsung-Fitness-Uhr-3

Die Galaxy Watch vereint viele nützliche Funktionen auf kleinstem Raum.
(Bildquelle:unplash.com / Emiliano Cicero)

Sensoren

Während in günstigeren Modellen eher schwächere Sensoren verbaut wurden, sind in den höherpreisigen Produkten durchaus sehr gute Sensoren verbaut.

Neben brauchbaren Herzfrequenzmessungen bieten viele Uhren sogar GPS und Lokalisationssensoren und Kompass um möglichst viele Kundenwünsche abzudecken.

Gute Sensoren erkennst du daran, dass die Uhr beim einfachen Schütteln keine zusätzlichen Schritte dazurechnet und Sportarten ohne weiteres Zutun erkennen kann.

IP-Zertifizierung

Ob die Uhr Wasser -und Staubdicht ist und bis zu welchem Grad sie abgesichert ist, kannst du an der IP-Zertifizierung erkennen.

Nach diversen Tests und Verfahren können Hersteller eben diese Bezeichnung für ihre Geräte erhalten.

An den Prüfziffern kannst du erkennen, inwieweit dein Gerät gegen Staub und Wasser geschützt ist, und ob du es auch bei Regen bedenkenlos benutzen kannst.

Display

Da das Display einer Smartwatch relativ klein ist, benötigt man keine hohe Auflösung um dieselben Ergebnisse zu erzielen wie es bei Smartphones oder Fernsehern der Fall ist.

Trotzdem legt Samsung Wert darauf, dass ihre Uhren mit ordentlichen Displays daherkommen und verbaut deshalb in fast allen Modellen Super-Amoled-Displays.

Doch nicht nur die Auflösung ist wichtig, sondern auch die Kratzfestigkeit.

Nicht selten müssen die Fitness Uhren unter härteren Anforderungen funktionieren und bekommen den ein oder anderen Schlag ab.

Hier hat Samsung das Problem ganz einfach mit Gorillaglas gelöst.

Dieses ist leichter, widerstandsfähiger und zudem kratzfest und ist somit perfekt für Smartphones sowie Smartwatches

Aktualität

Obwohl du bei Samsung auch noch lange nach dem Kauf mit Updates versorgt wirst, solltest du darauf achten, dass du keine in die Jahre gekommene Uhr kaufst.

Denn hier werden oft günstige Preise als Lockangebot gestellt, um Restbestände loszuwerden.

Dies ist aber nur selten der Fall weshalb du in den meisten Fällen nicht besonders darauf achten musst.

Kompatibilität

Samsungs Fitness Uhren zeichnen sich vor allem durch die breite Kompatibilität zu anderen Geräten und Betriebssystemen aus.

Nur in äußerst ungewöhnlichen Fällen kann es sein, dass keine Verbindung möglich ist.

Sogar iPhones lassen eine Verbindung zu Samsungs Geräten zu.

Akkulaufzeit

Bei der Akkulaufzeit solltest du darauf achten, dass sie eine möglichst lange Zeit beträgt.

Dies verringert nicht nur die Häufigkeit des Ladens, sondern ist auch ein echter Segen, wenn du einmal länger unterwegs bist.

Die meisten Uhren von Samsung halten durchschnittlich 2 – 3 Tage.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Garmin Fitness Tracker

Wie kann ich meine Samsung Fitness Uhr mithilfe meines Smartphones finden?

Wenn du deine Fitness Uhr von Samsung verlegt hast, kannst du sie ganz einfach mit deinem Smartphone anpiepen und sie wiederfinden.

Hierzu haben wir dir eine Tabelle mit der Vorgehensweise erstellt:

Schritt Vorgehensweise
1 Starte auf dem Smartphone die Galaxy Wearable App und wische nach oben. Klicke dann auf „Meine Uhr finden“
2 Nach Antippen des Lupen-Symbols beginnt deine Samsung Fitness Uhr sich bemerkbar zu machen
3 Wenn du deine Smartwatch wiedergefunden hast, beende die Funktion mit deinem Smartphone oder deiner Uhr

Wie kann ich meine Fitness Uhr von Samsung reparieren?

Wenn du Probleme mit deiner Uhr hast, gibt es die Möglichkeit sie entweder einzusenden, dazu später mehr, oder selbst Hand anzulegen und das Problem in Angriff zu nehmen.

Hier wirst du allerdings nicht um spezielles Werkzeug und etwas Geschick herumkommen.

Um dir bei der Lösung von Problemen mit deiner Uhr zu helfen, haben wir dir ein Youtube-Video verlinkt, welches sich mit der Reparatur von Samsung Uhren beschäftigt und Hilfestellung gibt:

Wie sieht es mit der Garantie bei Samsung Fitness Uhren aus?

Samsung vergibt wie fast jeder Hersteller eine 2-Jährige Garantie auf ihre Produkte.

Sollte etwas in dieser Zeit kaputt gehen, kannst du die Uhr einsenden und es wird geprüft ob es sich um einen Garantiefall handelt.

Wenn alles geklärt ist, wird die Uhr repariert und zurück zu dir nach Hause gesendet.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.samsung.com/de/support/mobile-devices/wie-kann-ich-meine-samsung-gear-fit2-pro-auf-die-werkseinstellungen-zurucksetzen/

[2] https://tipps.computerbild.de/mobil/apps/gear-fit-2-so-fuehren-sie-einen-reset-durch-533195.html##targetText=Tippen%20Sie%20zun%C3%A4chst%20auf%20die,und%20Light%20Reset%20zu%20w%C3%A4hlen.

[3] https://www.samsung.com/de/support/

Bildquelle: Beer5020/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jan ist zertifizierter Fitnesstrainer & Ernährungsberater. Er arbeitet in diversen Fitnessstudios als Personal Trainer. In seiner Freizeit schreibt er über sportliche Themen und hilft mit seiner Expertise den Leser bei ihrem sportlichen Fortschritt weiter.