Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

62Stunden investiert

35Studien recherchiert

236Kommentare gesammelt

Eine Rucksackreisetasche ist ein großes, weiches Gepäckstück, das mit Riemen versehen ist und wie ein Rucksack getragen werden kann. Sie ist perfekt für Leute, die auf Reisen oder beim Pendeln die Hände frei haben wollen. Und das Beste daran? Du musst dir keine Sorgen machen, dass deine Sachen von den Fluggesellschaften beschädigt werden, weil du sie bei dir trägst.

Die Backpack Travel Bag ist so konzipiert, dass sie wie ein Rucksack getragen werden kann. Sie hat zwei Schultergurte und einen verstellbaren Hüftgurt, die den Tragekomfort erhöhen. Außerdem gibt es gepolsterte Griffe an der Oberseite der Tasche, damit du sie bei Bedarf mit der Hand tragen kannst, sowie einen optionalen Griff an der Unterseite der Tasche, mit dem du dein Gepäck hinter dir herziehen kannst, wenn du durch Flughäfen oder Bahnhöfe usw. rollst.




Rucksack Reisetasche Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Backpack Travel Bag gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von Rucksäcken für Reisen. Der erste ist ein traditioneller Rucksack, den es schon seit Anbeginn der Zeit gibt. Er besteht aus Riemen, die über die Schultern gelegt werden, und einem großen Fach in der Mitte, in dem alle deine Sachen Platz finden. Diese Art von Rucksack kann auf einer oder beiden Schultern getragen werden, je nachdem, wie du es bevorzugst. Es ist auch möglich, sie als Handgepäck zu tragen, wenn sie genug Platz haben (manche Fluggesellschaften verlangen 45 Liter). Ein zweiter Typ ist der sogenannte „Ultraleicht“-Rucksack, der wie ein normaler Rucksack aussieht, aber kein Gestell hat, sondern nur Gurte, die direkt an der Tasche befestigt sind, so dass kein Gewicht auf deinem Körper lastet, wenn du ihn trägst. Diese Rucksäcke wiegen in der Regel weniger als 2 Pfund und sind ideal für Leute, die keine Rückenschmerzen vom Schleppen schwerer Taschen bekommen wollen. Diese ultraleichten Rucksäcke werden häufig von Wanderern verwendet, weil sie es dir ermöglichen, schneller voranzukommen, ohne durch zusätzliche Ausrüstung belastet zu werden. und wir denken, dass dies auch für Reisende sinnvoll ist.

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Haltbarkeit. Du willst keine Tasche, die nach einer Reise auseinanderfällt oder, noch schlimmer, auf dem Weg dorthin kaputtgeht. Als Nächstes sind die Taschen und Fächer dran – wie viele hat sie? Sind sie leicht zu erreichen? Wie groß sind die Reißverschlüsse? Ist sie bequem genug, um sie den ganzen Tag lang zu tragen, ohne deinen Rücken oder deine Schultern zu sehr zu belasten (was bei einigen dieser Taschen ein Problem sein kann)? Und wie sieht die Garantie aus, falls während der Lebensdauer der Tasche etwas schief geht? Alles in allem würde ich aber sagen, dass du so viele verschiedene Taschen wie möglich ausprobieren solltest, bis du etwas findest, das dir persönlich gefällt. Es hängt wirklich von den persönlichen Vorlieben ab, welche Reisetasche am besten für jeden einzelnen Reisenden geeignet ist.

Wer sollte eine Rucksackreisetasche benutzen?

Jeder, der viel transportieren muss, sei es für die Arbeit oder für die Freizeit. Wenn du häufig reist und deinen Laptop, dein Tablet, deine Kameraausrüstung usw. mitnehmen musst, dann ist diese Tasche genau das Richtige für dich. Sie eignet sich auch hervorragend als Übernachtungstasche, wenn du nicht den ganzen Tag einen Koffer mit dir herumschleppen willst.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Rucksackreisetasche kaufen?

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Rucksackreisetasche ist ihre Größe. Vergewissere dich, dass die Tasche, die du kaufst, für alle deine Sachen passt, sonst ist sie nutzlos. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Komfort – achte darauf, dass sich der Rucksack auf deinem Rücken und deinen Schultern bequem anfühlt. Achte auch darauf, wie viel Gewicht der Rucksack tragen kann, ohne deinen Rücken oder deine Schultern zu sehr zu strapazieren (wenn überhaupt). Zu guter Letzt solltest du darauf achten, welche Fächer der Rucksack hat, um Dinge wie Laptops und Tablets sowie andere Kleinigkeiten, die auf Reisen wichtig sind, wie Ladegeräte usw., zu verstauen.

Das Gewicht der Tasche ist ein entscheidender Faktor, auf den du beim Vergleich von Rucksackreisetaschen achten solltest. Wenn du eine Tasche suchst, die du den ganzen Tag auf dem Rücken trägst, dann muss sie leicht genug sein, um dich nicht zu beschweren. Eine gute Möglichkeit, dies zu überprüfen, ist, das Gewicht der einzelnen Taschen zu messen und zu sehen, welche von ihnen leichter ist als die anderen. Ein weiterer wichtiger Punkt, den du beachten solltest, ist, wo genau du deine Rucksackreisetaschen transportieren willst – wenn sie im Handgepäck oder im aufgegebenen Gepäck transportiert werden, kann es Größenbeschränkungen geben, je nachdem, was die Vorschriften der Fluggesellschaft für Handgepäckmaße vorsehen (normalerweise 55 cm x 40 cm x 20 cm). Das kann sich auch darauf auswirken, ob manche Taschen in die Gepäckfächer passen oder nicht. Vergewissere dich außerdem, dass alle Taschen im Rucksack mit Reißverschlüssen ausgestattet sind und nicht einfach nur offene Taschen sind, da sonst alles, was darin verstaut ist, während des Transports auf Flughäfen und anderen öffentlichen Plätzen wie Bahnhöfen usw. leicht herausfallen könnte.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Rucksackreisetasche?

Vorteile

Der Hauptvorteil einer Rucksackreisetasche ist, dass du deine Ausrüstung auf dem Rücken tragen kannst. Das bedeutet, dass du mit allen Gegenständen an einem Ort herumlaufen kannst, anstatt sie auf mehrere Taschen oder Gepäckstücke verteilen zu müssen. Rucksäcke eignen sich auch hervorragend für Menschen, die schwere Gegenstände nur schwer heben können, weil sie das Gewicht gleichmäßig verteilen und es ihnen ermöglichen, sich freier zu bewegen, während sie ihre Sachen tragen. Sie sind auch sehr praktisch, wenn du mit dem Flugzeug reist, da viele Fluggesellschaften keine großen Koffer einchecken, aber kleine Rucksäcke in der Regel problemlos an Bord zulassen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Reiserucksacks ist, dass er über längere Zeit unbequem zu tragen sein kann. Auch wenn du Rückenprobleme hast oder es nicht gewohnt bist, schwere Lasten auf den Schultern zu tragen, ist dies vielleicht nicht die beste Option für dich. Wenn du dich für einen Rucksack entscheidest, solltest du darauf achten, dass die Schultergurte gut gepolstert sind und ein Brustgurt vorhanden ist, der das Gewicht von deinen Schultern nimmt und gleichmäßiger auf deinen Körper verteilt. Außerdem ist zu beachten, dass die meisten Fluggesellschaften beim Aufgeben von Gepäckstücken eine zusätzliche Gebühr verlangen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Backpack Travel Bag zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung. Der Backpack Travel Bag ist für die Verwendung als Rucksack konzipiert und benötigt kein weiteres Zubehör oder Taschen.

Welche Alternativen zu einer Rucksackreisetasche gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer Rucksackreisetasche. Die beliebteste Alternative ist der Seesack, der sowohl für kurze als auch für lange Reisen verwendet werden kann. Seesäcke haben mehr Stauraum als Rucksäcke, sind aber nicht so bequem und praktisch, wenn du die Hände frei brauchst. Eine weitere gängige Option ist der Koffer, der statt Riemen und Griffen, wie ein herkömmliches Gepäckstück, Räder hat. Koffer sind in der Regel größer als die oben genannten Taschen, aber sie bieten keine zusätzlichen Funktionen, die sie im Vergleich zu den anderen Optionen auf dieser Liste wertvoll machen (es sei denn, du willst etwas besonders Großes). Wenn dir keiner dieser beiden Stile zusagt, gibt es auch rollende Handgepäckstücke, wenn du es vorziehst, dir nichts an den Körper zu schnallen, während du durch die Flughäfen reist.
Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Rucksack Reisetasche wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Gonex
  • Under Armour
  • Fenical

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rucksack Reisetasche-Produkt in unserem Test kostet rund 28 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 100 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Rucksack Reisetasche-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Gonex, welches bis heute insgesamt 578-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Gonex mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte