Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

50Stunden investiert

29Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Eine Rettungsdecke ist eine Decke, die in einem Notfall verwendet werden kann, um jemanden warm zu halten. Sie ist leicht, kompakt und kann immer mitgeführt werden. Das reflektierende Material auf der Außenseite der Decke trägt dazu bei, dass die Körperwärme zurück zum Körper reflektiert wird, sodass sie länger warm hält als eine andere Decke oder ein Mantel allein. Bei Bedarf kannst du sie auch als behelfsmäßige Trage verwenden – sie sind sehr stabil.




Rettungsdecke Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Flexeo Rettungsdecke

Unsere Premium-Rettungsdecken sind extra widerstandsfähig und daher extrem robust, langlebig und können für viele Anwendungen eingesetzt werden. Zum Beispiel beim Campen, Wandern, Joggen, Laufen, Klettern, Skifahren, Snowboarden, im Auto, bei einem Notfall und Unfall und natürlich in jedem Erste-Hilfe-Kasten.

Medi-Inn+ Rettungsdecke

Wenn du beim Zelten, Wandern oder Skifahren bist, weißt du nie, wann ein Unfall passiert. Es ist immer am besten, mit der Medi-Inn Rettungsdecke vorbereitet zu sein. Diese leichte und kompakte Decke ist dein ständiger Begleiter für Notfälle und Unfälle. Jede Rettungsdecke ist einzeln verpackt und lässt sich perfekt in deinem Rucksack oder deiner Handtasche verstauen. Die silberne Seite der Decke reflektiert die Körperwärme zurück zum Nutzer, während die goldene Seite das Gegenteil tut, indem sie die Wärme vom Nutzer weg reflektiert. Die Rettungsdecken sind außerdem wind- und wasserdicht. Maße: verpackt – 12 x 7,5 cm; ausgebreitet – 210 x 160 cm. Umfang der Lieferung: 3 medi-inn Rettungsdecken

Lonely Owl Rettungsdecke

Der Lonely Owl Regenponcho ist die perfekte Lösung, um bei jedem Wetter trocken und komfortabel zu bleiben. Dank seiner ergonomischen Tasche lässt sich der Mantel leicht im Handgepäck, im Handschuhfach des Autos oder sogar in der Jackentasche verstauen, sodass du deinen Regen- und Kälteschutz immer dabei hast. Die mitgelieferten reflektierenden Aufkleber (stark und wasserdicht) sorgen für Sicherheit bei Abendwanderungen. Diese Regenponchos haben die Eigenschaften einer Rettungsdecke (gleiches Material, aber leiser als eine normale Rettungsdecke). Bei kaltem und regnerischem Wetter schützt er dich, indem er dich warm hält und keine Feuchtigkeit durchlässt, während er bei heißem Wetter in der Lage ist, die Sonnenstrahlen zu reflektieren, um einen Schlaganfall und Überhitzung zu verhindern (trage den silbernen Teil auf der Außenseite). Ideal für Prepper, Wanderer, Autofahrer und alle, die nicht von Regen oder Kälte überrascht werden wollen.

Samanija Rettungsdecke

Perfekt, um die Erste-Hilfe-Ausrüstung zu vervollständigen. Sie ist unverzichtbar für Outdoor-Aktivitäten, Abenteuer, Wanderungen und Reisen, kann als Rettungsdecke, Schlafsack und Picknickdecke verwendet werden und ist ein unverzichtbarer Rucksack für Kletterer, Bergsteiger und Wanderer. Dank der versiegelten Nähte, die rundum vor Regen, Wind und Schnee schützen, bleibt sie trocken.

Bearhard Rettungsdecke

Die multifunktionale und hochwertige Isolierdecke ist perfekt für alle Outdoor-Aktivitäten. Die flache Aluminiumfolie der Decke reflektiert 93 % der Körperwärme, während der Vliesstoff in der Mitte für Reißfestigkeit sorgt. Die PE-Beschichtung auf der Oberfläche macht sie wasser- und winddicht. Die Thermodecke ist mit 4 Ösen und 4 Bügelheringen ausgestattet. Starke Nähte an allen vier Seiten machen das Survival-Tarp noch haltbarer und ermöglichen eine Vielzahl von Schutzkonfigurationen unter extremen Bedingungen. Die Notfalldecke misst über 150 x 210 cm für mehrere Benutzer und lässt sich auf 20 x 30 cm zusammenfalten, sodass sie leicht in deinen Rucksack passt oder im Kofferraum für Notfälle oder zum Schutz deines Autos vor der Sommersonne und dem Winterregen und Schnee verstaut werden kann.

Awroutdoor Rettungsdecke

Der leuchtend orange [(Notfall-Biwaksack & Überlebensschlafsack)] kann als Signalgerät verwendet werden und seine reflektierende Oberfläche sorgt für die entscheidende Sichtbarkeit und hilft Ersthelfern, dich zu finden. Zieh einfach den Biwaksack heraus, rolle ihn aus und klettere hinein – er ist einfach zu benutzen. Eine unverzichtbare Zeltausrüstung für Camping, Wandern, taktische Ausrüstung und Erste-Hilfe-Ausrüstung auf Reisen. Der [(emergency bivy sack &survival sleeping bag)] ist aus den hochwertigsten Materialien gefertigt und eignet sich für Camping und Jagd im Freien oder für Notfälle.

Butyeak Rettungsdecke

Unsere Wärmedecke besteht aus hochwertigem Haustierfolienmaterial und hat isolierende Eigenschaften, die 90% der menschlichen Körperwärme reflektieren und speichern können. Sie ist außerdem wetterfest und hält dich unter allen Umständen warm. Mit den Maßen 64 cm x 84 cm ist unsere Wärmedecke groß genug, um alle Körpertypen abzudecken. Sie ist dunkel und leicht zu falten, so dass die Decke einfach zu tragen oder zu verstauen ist. Die Decke ist nach dem Zusammenfalten extrem leicht und tragbar und lässt sich problemlos in jedem Erste-Hilfe-Kasten, in einer Tasche, einem Rucksack, einer Tasche, im Auto oder wo auch immer du sie brauchst, verstauen. Diese Thermodecke bietet Wärme und Komfort bei jedem Wetter und hält dich auch bei den extremsten Wetterbedingungen am Leben. Die Decke eignet sich zwar am besten für Notfälle und Survival, du kannst sie aber auch beim Camping und bei Outdoor-Abenteuern, beim Wandern, beim Rucksacktourismus, als Sonnenreflektor, Notsignal, Matte oder Wassersammler verwenden.

Dkddsss Rettungsdecke

Das Produkt ist eine gold- und silberfarbene Foliendecke in der Größe 210 x 160 cm, die einzeln verpackt und versiegelt ist, um die Lagerung zu erleichtern. Die Decke besteht aus einem wasser- und winddichten Material, das die Menschen bei allen Wetterbedingungen warm hält. Die reflektierenden Eigenschaften der Decke können auch ein Signal für Hilfe sein. Die multifunktionale Rettungsdecke kann als Rettungsdecke, Biwaksack, Sonnenschutz oder Regenschutz verwendet werden.

Leegohi Rettungsdecke

Bist du auf der Suche nach einem Produkt, das dir helfen kann, in einer Notsituation zu überleben? Dann ist das Emergency Sleeping Bag Kit genau das Richtige für dich. Dieses Paket enthält zwei Notfallschlafsäcke, zwei tragbare Aufbewahrungsbeutel, zwei Metallpfeifen mit hohem Dezibelpegel und zwei Metallschnallen. Der Notfallschlafsack besteht aus aluminisierter PE-Folie, die geruchsneutral, leicht, wasserdicht und einfach zu tragen ist. Außerdem ist er reißfest, wasserdicht und windbeständig. Die reflektierende Oberfläche des Schlafsacks ist extrem hell, damit die Rettungskräfte dich leichter finden können. Die Trillerpfeife mit hoher Dezibelzahl hilft ihnen, dich noch schneller zu finden. Das Set wird mit einer Aufbewahrungstasche geliefert, damit du es im Notfall immer griffbereit hast.

Aolegoo Rettungsdecke

Bei dem Produkt, das du dir ansiehst, handelt es sich um eine Campingausrüstung, die eine Rettungsdecke und ein Notzelt umfasst. Die Rettungsdecke besteht aus Mylar-Material, das sie wasser- und winddicht macht. So bist du vor Regen, Wind und Schnee geschützt. Der ultraleichte Überlebensschlafsack kann als Schlafsackunterlage verwendet werden und reflektiert bis zu 90 % deiner Körperwärme. So bleibt dein Körper im Notfall warm. Das Notfallzelt kann aufgebaut werden, indem du einfach das Paracord-Seil durch beide Enden des Schlauchzeltes führst und es zwischen zwei Bäumen oder stabilen Gegenständen über dem Boden festbindest. Die Rettungsdecken groß 210 x 140 cm, das Notüberlebenszelt 240 cm x 150 m. Die große Größe kann Kinder und Erwachsene vollständig abdecken und schützen. Sie sind leicht zu falten und in kleinen Kits, im Auto oder im Handschuhfach zu verstauen. Sie sind ideal für Wanderer, Kletterer, Läufer, Skifahrer, Camping, Notfälle, Erste-Hilfe-Kit, Unfälle.

Rettungsdecke: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Rettungsdecke: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Rettungsdecken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Rettungsdecken. Die eine ist eine Wärmedecke, die die Körperwärme zurück zur Person reflektiert, und die andere ist eine Rettungsdecke, die keine Körperwärme reflektiert, aber vor kalten Temperaturen isoliert. Die reflektierende Decke kann sowohl bei Hypothermie als auch bei Hyperthermie eingesetzt werden, während die nicht reflektierende Decke nur unter extremen Bedingungen verwendet werden sollte, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, z. B. bei schlechtem Wetter oder wenn die Person extrem niedrigen Temperaturen ausgesetzt war (Unterkühlung).

Eine gute Rettungsdecke sollte aus einem Material bestehen, das wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv ist. Außerdem muss sie reflektierende Eigenschaften haben, damit du die Person in Not schon von weitem sehen kannst. Am besten sind Decken mit einer integrierten Kapuze oder Mütze, die deinen Kopf warm hält und dich vor Regen und Schnee in den Augen schützt. Achte außerdem darauf, dass die Decke an jeder Ecke Ösen hat, damit du sie bei Bedarf leicht an einem Seil befestigen kannst.

Wer sollte eine Rettungsdecke benutzen?

Jeder, der sich in einer Situation befindet, in der er warm und trocken bleiben muss. Dazu gehören Camper, Wanderer, Jäger, Angler und alle anderen, die viel Zeit im Freien verbringen. Rettungsdecken eignen sich auch hervorragend für Notfallsets und für die Erste-Hilfe-Ausrüstung im Auto.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Rettungsdecke kaufen?

Es gibt mehrere Dinge, die du beim Kauf einer Rettungsdecke beachten solltest. Überprüfe erstens die Qualität des Materials und stelle sicher, dass es haltbar genug ist, um rauen Wetterbedingungen standzuhalten. Zweitens solltest du dich für eine Decke entscheiden, die einfach zu handhaben ist, damit du sie im Notfall zusammen mit deiner anderen Notfallausrüstung mitnehmen kannst. Und schließlich solltest du nach einem Modell mit reflektierenden Streifen oder Bändern Ausschau halten, da diese die Sichtbarkeit bei nächtlichen Rettungsaktionen und Einsätzen erhöhen.

Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf einer Rettungsdecke berücksichtigen musst. Zu den wichtigsten gehören die Größe der Decke, ihr Gewicht und ihre Haltbarkeit. Außerdem musst du darauf achten, ob sie wasserdicht ist und ob du sie in einer Notsituation leicht in deinem Rucksack oder im Kofferraum mit dir herumtragen kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Rettungsdecke?

Vorteile

Rettungsdecken sind leichte, kompakte und tragbare Überlebensdecken für den Notfall. Sie können für viele verschiedene Zwecke verwendet werden, z. B. als Notfall-Wärmeschutz bei Unterkühlung oder um dich warm zu halten, wenn dein Auto an einem kalten Winterabend liegen bleibt. Eine Rettungsdecke ist auch nützlich, wenn du draußen zeltest, wanderst oder einfach nur mit Freunden am Lagerfeuer sitzt.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Rettungsdecke ist, dass sie im Notfall schwer zu handhaben sein kann. Es braucht etwas Übung und Training, um zu lernen, wie man die Rettungsdecke richtig einsetzt, besonders wenn du sie zum ersten Mal benutzt. Und weil sie so groß ist (25 Fuß lang), passt sie vielleicht nicht so leicht in dein Fahrzeug oder deinen Rucksack. Schließlich gibt es Berichte über Menschen, die sich bei dem Versuch, sie wie vorgesehen zu verwenden, verheddern. Dies scheint jedoch selten zu sein, und die meisten Benutzer berichten, dass sie sich nicht verheddern, wenn sie ihre Decke richtig einsetzen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Rettungsdecke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Flexeo
  • ALPHA MEDICAL
  • TINOS

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rettungsdecke-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 20 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Rettungsdecke-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bramble, welches bis heute insgesamt 2126-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bramble mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte